Eine Samtpfote zum Verlieben

Eine Samtpfote zum VerliebenMelinda Metz

Eine Samtpfote zum Verlieben

 

Es soll Jamie´s Jahr werden. Nachdem die junge Frau ihren Job als Lehrerin gekündigt und gemeinsam mit ihrem Kater MacGyver ein kleines Häuschen in L.A. bezogen hat, möchte sie herausfinden, was ihre Berufung ist. Doch das ist gar nicht so einfach und in der Zwischenzeit macht sie die Bekanntschaft mit neuen Nachbarn aus ihrem Wohngebiet. Das einzige, worüber sich Jamie klar ist, ist die Tatsache, dass es allein ihr Jahr werden soll und nicht das eines Mannes.

Doch Kater MacGyver ist anderer Meinung, denn er findet, dass Jamie einsam riecht. Also muss er ihrem Privatleben ein bisschen auf die Sprünge helfen und er legt ihr erbeutete Hinweise vor die Tür: ein Handtuch und später eine Socke, die sie zu MacGyvers Wahl (dem Besitzer der Kleidungsstücke und verwitweten Nachbar und Hundebesitzer David) führen soll. Blöd nur, dass die Menschen so begriffstutzig sind. Und dann gebärdet sich auch noch einer der Nachbarn als Detektiv…

Wird der kluge Kater es schaffen, sein Frauchen zu verkuppeln? Dieser Katzenroman ist perfekt für den Sommer geeignet und passt perfekt in jeden Urlaubskoffer! Eine kurzweilige Lektüre mit nicht wirklich überraschendem Ende!

 

Über die Autorin:

Melinda Metz wurde 1962 in San Jose, Kalifornien geboren. Sie ist Autorin mehrerer Kinder- und Jugendbuchserien.

 

Details zum Buch:

Deutsche Erstausgabe 2019

Knaur Taschenbuch

ISBN 978-3-426-52321-6

 

Bettina Armandola

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s