Für euch reingelesen…

…habe ich dieses Mal in extrem interessante Fachbücher – Ratgeber, Sachbücher und auch ein richtiges amüsantes Buch zum Thema Ernährung. Aber seht am Besten selber:

Orchidee oder Löwenzahn von W. Thomas Boyce erschienen bei Droemer

Dies ist ein unglaublich interessantes und spannendes Buch. Es zeigt wie unglaublich wichtig es ist ihn einem optimalen Umfeld als Kind aufwachsen zu können. Es zeigt und erklärt die wesentlichen Unterschiede typischer Orchideenkinder und Löwenzahnkinder. Obwohl es ein sehr sachliches und spezifisches Thema ist, das in diesem Buch behandelt wird, liest es sich wie ein Roman und ist wirklich viel alle lesenswert und sehr informativ. Warum sind Menschen so unterschiedlich? Diese Frage könnt ihr nach lesen dieses Buches wahrscheinlich sehr gut beantworten. Genial geschrieben.

Zum Inhalt:

Ein psychologisches Sachbuch über das Thema, warum wir Menschen uns unterschiedlich entwickeln.

Menschen sind rätselhaft: Während der eine wie eine Orchidee feinfühlig auf alle Widrigkeiten reagiert, ist der andere robust und kommt problemlos wie ein Löwenzahn mit allen Herausforderungen zurecht.

Der international renommierte Kinder-Psychologe W. Thomas Boyce hat dieses Phänomen jahrzehntelang untersucht. Seine weltweit anerkannte Forschung zeigt, dass das Zusammenspiel von genetischen Voraussetzungen und Umwelteinflüssen darüber entscheidet, wie Menschen mit den Anforderungen ihrer Umwelt fertig werden und Stress verarbeiten.
Diese Erkenntnisse helfen uns zu erklären, warum wir so geworden sind, wie wir heute sind. Und sie motivieren Eltern, über die Erziehung ihrer Kinder nachzudenken und die passenden Bedingungen zu schaffen, damit sie alle die gleichen Chancen bekommen und zu starken und gesunden Persönlichkeiten heranwachsen – ob sie nun eine verletzliche Orchidee oder ein widerstandsfähiger Löwenzahn sind.

Ich nehm schon zu, wenn andere essen! von Nicole Staudinger erschienen bei Knaur

Abnehmen ist ein Thema, das immer in aller Munde ist, vorallem im Frühling. Alle wollen wieder für den Sommer fit werden und ihre Bikini Figur bekommen. Mittlerweile geht es aber weit darüber hinaus. Vegan essen, gesünder essen, sich gut ernähren sind ebenso wichtige Themen. Hier in diesem extrem humorvoll geschriebenen Buch lässt uns die Autorin an ihrem eigenen, ganz persönlichen Kampf gegen die Pfunde teilnehmen und macht Hoffnung. Großartig geschrieben macht hier wirklich jede Seite viel Freude.

Zum Inhalt:

Der lustige und inspirierende Abnehm-Erfahrungsbericht von einer, die es geschafft hat.

Diäten liegen schwer im Magen: Kalorienzählen, Genussverzicht und am Ende der Jo-Jo-Effekt, kaum eine Frau kennt nicht die Krux mit dem Abnehmen. Die Schlagfertigkeits-Queen Nicole Staudinger erzählt mit viel Witz und Selbstironie, wie ihr nach jahrzehntelangen Diät-Niederlagen endlich das Abnehmen gelang.

Nicole Staudinger hat Jahre missglückter Diät-Versuche hinter sich. Kaum einen neuen Abnehm-Trend ließ sie unversucht – ohne Erfolg. Die Kilos, die sie verlor, brachte der Jo-Jo-Effekt zurück. Erst als sie erkannte, dass ihr Essverhalten das Problem war – eine Leckerei als Belohnung, als Trost oder einfach zwischendurch – gelang ihr das Abnehmen. Indem sie es sich nicht zum Ziel machte, ihr Gewicht zu reduzieren, sondern sich bewusst und ausgewogen zu ernähren, begannen die Pfunde auf einmal zu purzeln. Der Jo-Jo-Effekt blieb diesmal aus. Und nicht nur das: Ganz nebenbei fand sie zu mehr Energie, Wohlbefinden und Körperbewusstsein. In diesem Buch macht sie anderen Frauen auf gewohnt leichte und humorvolle Art Lust, den Genuss-Verzicht zu beenden und mit Humor und Selbstbewusstsein ein neues Körpergefühl zu entwickeln.

Die niederträchtige Boshaftigkeit des Seins von Jiri Kratochvil erschienen bei Braumüller

Dieses Buch fällt heute aus der Reihe – es ist ein großartig geschriebener Krimi um einen rätselhaften Mord. Mit spitzer Zunge und überraschenden Wendungen ist hier ein wirklich spannendes Buch entstanden, anders, als viele anderen. Verschichteter, verzwickter und mit gewiften Analyse. Absolut lesenswert!

Zum Inhalt:

Ein rätselhafter Mord hält Brünn in Atem: Unter der Zimmerdecke einer vorübergehend leeren Wohnung baumelt eine Leiche. Kein Täter, kein Motiv. Die Presse stürzt sich auf den Fall. Und Adam, der Nachkomme einer Dynastie von Privatdetektiven und Spezialist für Mord, nimmt die gut verschlüsselte Fährte auf. Wir folgen Adam in ein Labyrinth von Rätseln, ein Knäuel miteinander verwobener, ineinander verschachtelter Geschichten an der Grenze zwischen Traum und Wirklichkeit.
Ji.í Kratochvil entfaltet sein Geschichtenknäuel virtuos, voll Ironie, überraschenden, surrealen Pointen und der Liebe zum ausgefallenen, besonders treffenden Wort.

„Ein ganz wundersames Buch, das drei funkelnde Literaturstränge vereint: den Surrealismus, die tschechische utopische groteske Fantastik und die Kriminalliteratur … komisch, überraschend und architekturkritisch.“
Tobias Gohlis, Die Zeit, über „Das Versprechen des Architekten“

Still leben von Antonia Baum erschienen bei Piper

Hier findet man eine autobiografische Geschichte – eine Analyse einer Mutter, wie sie die Welt sieht, wie sich ihr Leben durch ein Kind ändert und welche Rollen sie ab jetzt übernimmt. Sehr persönliche, aber auch politische Inhalte werden angesprochen und aufgezeigt und bringen die Leser zum Nachdenken. Extrem spannend geschrieben, liest es sich wie ein Krimi.

Zum Inhalt:

Antonia Baum führt das typische Leben einer jungen, privilegierten Frau in der Großstadt: Sie hat einen interessanten Job, führt eine feste Beziehung und genießt die urbanen Annehmlichkeiten. Ihre Umgebung in einem sozial schwachen Bezirk kann sie dabei weitgehend ausblenden. Dann erwartet sie ein Kind – und plötzlich ist ihr Blick auf ihr Leben völlig verändert, und sie bekommt Angst. Nicht nur scheint ihr Platz in der Gesellschaft plötzlich unklar zu sein, ihre Identität ist in Gefahr und die Nachbarn wirken bedrohlich. In ihrem Buch macht Antonia Baum das Persönliche politisch, sie schildert ihr Erleben und kommt dabei auf die ganz großen gesellschaftlichen Themen: wie Erfolgreiche und Abgehängte nebeneinanderher leben , wie man Mutterschaft und ein eigenes Leben verbindet, weshalb man sich mit Kind plötzlich in altmodischen Beziehungsmodellen wiederfindet und warum Mütter es eigentlich niemandem recht machen können.

50 Maschinen, die unsere Welt veränderten von Eric Chaline erschienen bei Haupt

Dieses Buch ist für alle Altersgruppen super spannend und interessant. Konkret werden 50 Maschinen beschrieben mit Bildern, Fakten und zahlreichen Infos und Hintergründen dazu, die die Welt verändert haben. Es ist eine neue, extrem vielseitige und interessante Buchreihe. Faszinierendes gibt es hier nachzulesen, zuwieder holen und zu entdecken. Ein tolles Buch und Nachschlagewerk.

Zum Inhalt:

Von der Dampfmaschine bis zum Weltraumteleskop Hubble: bahnbrechende Erfindungen, die den Lauf der Welt veränderten.
Der neue Band aus der erfolgreichen Buchreihe.

Wie hätte sich die Menschheit entwickelt, wenn Stephenson die Lokomotive nicht erfunden hätte? Und wie würde unser Leben heute aussehen, wenn das Internet nicht erfunden worden wäre?

Einige der grundlegendsten Veränderungen unseres Alltags gehen auf bahnbrechende Erfindungen in den Bereichen Wissenschaft und Technik zurück. In jüngerer Zeit wurde die Reichweite dieser Erfindungen sogar über unseren Planeten hinaus erweitert und erreichen heute z.B. mit dem Weltraumteleskop «Hubble» die entferntesten Regionen des Universums.

«50 Maschinen, die unsere Welt veränderten» beschreibt anhand ausgewählter Beispiele die rasante wissenschaftliche und technologische Entwicklung, die die Menschheit in den letzten beiden Jahrhunderten vollzogen hat, und erläutert deren historischen und technischen Hintergrund.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s