Kinderbücher für Große

Nachdem die gestrigen Kinderbuchempfehlungen speziell für die Kleinen unter uns reserviert waren, möchte ich den heutigen Tag dazu nutzen und euch einige tolle Kinderbücher für größere Kinder vorstellen, die ich extrem lässig finde.

Das kleine Böse Buch 2 – Jetzt noch gefährlicher von Magnus Myst erschienen bei Überreuter

Dieses extrem toll gemachte und interaktive Buch für Kinder ab ca. 8 Jahren ist einfach genial. Man hat die Möglichkeit Entscheidungen zu treffen, eigene Wege zu gehen und richtig mitzuwirken. Das macht es neben der guten Geschichte, speziell interessant und spannend und zu etwas Besonderem! Die gut getroffenen und passenden Illustrationen zwischendurch sind sehr gelungen und ansprechend. Ein tolles Buch!

Zum Inhalt:

… und es hat das schrecklichste Geheimnis aller Zeiten im Gepäck! Doch bevor der Leser es erfährt, muss er einige Proben bestehen, um zu beweisen, dass er kein Spion ist. Denn eins ist klar: Man kann niemandem mehr trauen. Schon gar nicht der nervigen Liebmarie, die das bravste Mädchen der Welt ist. Nicht nur, dass sie den Erwachsenen immer alles glaubt, sie sabotiert die Enthüllungsversuche des kleinen Bösen Buches, indem sie alle schrecklichen Wahrheiten mit rosa Herzen und Einhörnern bekritzelt. Auf jeden Fall muss der Leser dem kleinen Bösen Buch helfen, Liebmarie abzuhängen, damit endlich Licht ins Dunkel gebracht und das größte Geheimnis der Welt gelüftet werden kann!

Kugelblitz in Hamburg von Ursel Scheffler erschienen bei Schneiderbuch

Die Kugelblitz Buchreihe ist finde ich richtig toll gelungen. Schon ab 6 Jahren können die Kinder den Abenteuern von Kommissar Kugelblitz lauschen. Dieses Mal gibt es ein Abenteuer in Hamburg, bei dem man so richtig mitfiebern kann. Zusätzlich bei dieser Ausgabe mit dabei sind 100 Wörter Hamburgisch und Geheimfolien. Super lieb und durchdacht, macht es richtig viel Spaß es mit seinen Kindern zu lesen. Auch für Erstleser in der Volksschule super passen, da die Schrift schön groß ist, zwischendurch immer wieder einige Illustrationen zur Auflockerung und unterteilte Kapitel. TOP!

Zum Inhalt:

„Hamburg ist die schönste Stadt der Welt!“, findet Karli, der Neffe von Kugelblitz aus Südafrika. Doch bald lernt er bei seinem Besuch die Schattenseiten der Großstadt kennen: Eine raffiniert organisierte Gaunerbande macht der Polizei das Leben schwer. Autos, Fahrräder, Kunstgegenstände werden offenbar auf Bestellung geklaut. Als dann noch ein wertvolles Cello aus der berühmten Elbphilharmonie gestohlen wird, ist Kugelblitz sicher, dass die Fälle zusammenhängen. Wird es ihm gelingen, mit seiner SOKO Mosaik die Puzzleteile der Ermittlungen erfolgreich zusammenzufügen?

Ein neuer spannender Ratekrimi aus der Reihe der Kommissar Kugelblitz-Städtebände.

Petronella Apfelmus – Schnattergans und Hexenhaus von Sabine Städing erschienen bei Boje

Diese extrem herzige Geschichte, rund um die kleine Hexe Petronella Apfelmus, ist genau richtig für Kinder ab ca. 8 Jahren. Von der kleinen Petronella gibt es bereits einige Bände und auch dieses Abenteuer hat es in sich und ist einfach großartig geschrieben. Zauberhaft illustriert, lustig und spannend geschrieben – bietet es alles, was ein gutes Kinderbuch braucht. Absolut lesenswert!

Zum Inhalt:

Die Sommerferien beginnen – und die Kuchenbrand-Zwillinge fahren auf den Bauernhof. Kurz bevor es losgeht, drückt Petronella Apfelmus ihnen ein Tütchen mit Milchstraßenstreuseln in die Hand. Damit können sie jederzeit Hexenhilfe herbeirufen.
Lea und Luis finden es toll bei Bauer Erdmann, schon bald fressen ihnen die Gänse Frida und Fritz aus der Hand. Doch dann bekommen die Zwillinge mit, dass die Tiere verkauft werden sollen. Etwa um  als Braten zu enden? Die Gänse müssen unbedingt gerettet werden, beschließen Luis und Lea. Wie gut, dass sie Petronellas magische Streusel dabei haben …

Zauberhaft illustriert von SaBine Büchner.

Professor Plumbums Bleistift – Voll verschneit! von Nina Hundertschnee erschienen bei Carlsen

Dies ist bereits die 3. Geschichte rund um Professor Plumbums Bleistift und die beiden Kinder Hanna und Henri. Dieses Mal landen sie in der Eiszeit und müssen sich Säbelzahntigern, Mammuts und anderen Urtieren stellen. Abenteuer pur für eifrige Leser an ca. 6 Jahren, die schon etwas Spannung vertragen können. Zeitreisen sind immer aktuell und man kann hier Geschichte und Vergangenheit so wunderbar lebendig werden lassen. Ich bin ein großer Fan!

Zum Inhalt:

Professor Plumbums Bleistift ist magisch: Wer mit ihm schreibt, reist in andere Welten! ***

BAND 3: Brrr, ist das kalt! Erst wissen Hanna und Henri gar nicht, wo sie sind. Bis plötzlich ein zotteliges Mammut vor ihnen steht – ein Urtier aus der Eiszeit! Nun müssen die Freunde schnell sein: denn wenn es dunkel wird, erwachen die Säbelzahntiger … ***

PROFESSOR PLUMBUMS BLEISTIFT: Ein Bleistift – 1000 Abenteuer!

Ein lustiges Kinderbuch für Jungs und Mädchen ab 6 Jahren mit viel Witz und jeder Menge Abenteuern! Ideal für Leseanfänger: Große Schrift, bunte Bilder und kurze Kapitel animieren zum Selberlesen.***

Tolles Extra: Großer Malspaß mit vier Seiten Zauberpapier! ***

Arlo Finch von John August – Im Tal des Feuers erschienen bei Arena

Dies ist der tolle 1. Band von Arlo Finch und gleich zu Beginn geht es auch schon richtig abenteuerlich los. Für Kinder ab ca. 10 Jahren sind die Themen, die hier besprochen und erzählt werden, schon gut zu verstehen und zu verdauen. Jede Menge Action und auch Abenteuer kann man hier erwarten. Toll geschrieben, macht jede Seite dieser Geschichte Spaß. Man kann das Buch kaum aus der Hand legen. Ein toller Auftakt, sehr vielversprechend!

Zum Inhalt:

„Wenn ich dich sehen kann, können sie dich auch sehen … Sei vorsichtig, Arlo Finch!“

Irgendwas stimmt nicht in Pine Mountain. Das merkt Arlo Finch sofort, als er mit seiner Familie in das abgeschiedene Bergdorf zieht. Was hat es mit den merkwürdigen Tieren auf sich, die ihm immer wieder am Waldrand auflauern, und was mit dem Mädchen, das niemand außer ihm sieht? Zum Glück findet Arlo in Indra, Henry Wu und den ortsansässigen Rangern schnell Freunde, die sich bestens auskennen mit den Geheimnissen der Langen Wälder, mit Schutzzaubern und den Gefahren der Wildnis. Doch auch sie hätten nie geahnt, in welch unglaubliches Abenteuer sie geraten, als sie die Wälder gemeinsam mit Arlo betreten.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s