Kinderbuchempfehlungen

Der höchste Bücherberg der Welt, ein kleiner Junge, der sich gerne auszieht, der kleine Bär und der Weihnachtsstern, Hyde & ein verschollenes Samuraischwert – 5 tolle Bücher für die unterschiedlichsten Altersklassen. Sehr spannende Geschichte, die man sehr gerne liest.

Pekkas geheime Aufzeichnungen  – Das verschollene Samuraischwert von Timo Parvela & Pasi Pitkänen erschienen bei Hanser

Dieses großartige Abenteuer ist für kleine Entdecker und Detektive ab ca. 8 Jahren gut geeignet. Dies ist bereits der 4. Band der Reihe und mein erster von diesem Autorenduo und sehr gut gelungen. Abenteuer gemeinsam mit dem Onkel – im fernen Japan – wie cool. Und es gibt eine Menge zu erleben. Man folgt dieser Geschichte richtig gerne und fiebert dem Ende und damit hoffentlich der Entdeckung des Saumraischwertes entgegen. Die Geschichte wird von schwarz/weiß Illustrationen begleitet, die die Texte noch ein bisschen auflockern in diesem Alter. Sehr gelungen!

Zum Inhalt:

Auf ins nächste schräge Abenteuer, auf nach Japan. Band 4 rund um Pekka, den Spaßvogel aus der Ella-Reihe von Timo Parvela


Pekka erhält ein Päckchen von seinem Onkel Remu. Darin: ein Metalldetektor, wie man ihn für die Schatzsuche braucht. Pekka findet allerdings nur Blechdosen und rostige Nägel. Doch dann lädt Onkel Remu ihn zu einer Reise nach Japan ein. Den Metalldetektor soll Pekka unbedingt mitnehmen. Dort will Onkel Remu nämlich ein berühmtes Samuraischwert finden, das aus einem unzerstörbaren Metall gemacht ist. Das braucht er für seine neueste Erfindung: einen Kack-Motor, der statt mit Benzin mit aus Pups gewonnenem Gas fährt. Doch wieder einmal kreuzt die zwielichtige Kapitänin Hahab Pekkas Weg, und ein weiteres spannendes Abenteuer voller Witz und Humor beginnt!

Friedemann von Sabine Büchner und Simone Henning erschienen bei Ravensburger

Dieses Buch ist richtig lustig zu lesen. Ein kleiner Junge, der keine Kleidung tragen möchte, besorgte Eltern und ein lustiger Opa. Die perfekte Kombination für eine lustige Geschichte. Super herzig illustriert und geschrieben, liest man diese Geschichte richtig gerne und muss des öfteren laut auflachen 🙂

Zum Inhalt:

Friedemann ist ein ganz unkomplizierter Junge. Mal abgesehen davon, dass er keine Kleider mag. Alles zu eng, zu piksig oder zu peinlich, und deshalb trägt Friedemann außer Turnschuhen eben nichts. Klar, dass seine Familie das nicht lustig findet. Zum Glück gibt es aber Opa Kurt, der auch ein bisschen anders ist. Die beiden sind ein echtes Dreamteam, und plötzlich löst sich Friedemanns kleines Anzieh-Drama leicht und ohne große Aufregung in Luft auf.

Der höchste Bücherberg der Welt von Rocio Bonilla erschienen bei Jumbo

Dieses großartige Buch zeigt den jungen Lesern, schon ab ca. 3 Jahren, wie vielseitig Bücher sind und was man mit ihnen alles erleben kann. Auch wenn man nicht selber fliegen kann, kann man es zum Beispiel in Büchern. Man kann in die Vergangenheit reisen und tolle Abenteuer erleben. So vieles ist in Büchern möglich. Dieses Buch und seine Geschichte ist eine wunderbare Hommage ans Lesen. Der Bücherberg des kleinen Lukas wird immer größer und sein Leben dadurch immer reicher. Wundervoll geschrieben und sehr stilvoll illustriert, macht hier jede einzelne Seite Spaß!

Zum Inhalt:

Lukas glaubt fest daran, dass er zum Fliegen geboren ist. Er beobachtet die Flugzeuge und versucht, sich Flügel zu bauen – er hat sich sogar welche zu Weihnachten gewünscht. Aber bislang hat nichts geholfen. Eines Tages legt ihm seine Mutter ein Buch in die Hände. Da erlebt Lukas eine Überraschung …

Hyde von Antje Wagner erschienen bei Beltz & Gelberg

Dieses Buch ist für Jugendliche ab 15 Jahren gut zu lesen und ist heute ein kleiner Ausreißer bei den Kinderbüchern. Aber da es mir so gut gefallen hat, musste ich es euch einfach vorstellen. Geheimnisse, Unwahrheiten und jede Menge Abenteuer. Großartig geschrieben, ist dieses Buch einfach toll zu lesen, voller Spannung und Action und auch Tragik.

Zum Inhalt:

Seit sie denken kann, ist Hyde Katrinas Zuhause gewesen. Hier ist sie aufgewachsen, mit ihrer Schwester Zoe und ihrem Vater. Jetzt ist Hyde verschwunden – und Katrina auf sich allein gestellt. Von dem, was geschehen ist, weiß sie nur noch Bruchstücke. Als sie beginnt, ein verfallenes Haus zu renovieren, mit dem sie sich auf seltsame Weise verbunden fühlt, führt sie dies auf die Spur eines ungeheuren Geheimnisses. Ist sie überhaupt diejenige, die sie glaubt zu sein?

Brillant und mit großem Gespür für ihre Figuren, lässt Antje Wagner aus dem Alltäglichen das Unheimliche erwachsen, dessen Faszination sich niemand entziehen kann.

Der kleine Bär und der Weihnachtsstern von Antonie Schneider und Jana Walczyk erschienen bei Nilpferd

Ein weihnachtliches Buch darf jetzt im November auf jeden Fall schon vorkommen und ich habe euch ja schon angekündigt, dass im November verstärkt weihnachtliche Themen bei unseren Empfehlungen eingebaut werden.
Der kleine Bär und der Weihnachtsstern ist eine super herzige Geschichte, die für Kinder ab ca. 4 Jahren toll zu lesen und anzuschauen ist. Es ist eine zauberhafte und auch ein bisschen verträumte Geschichte, winterlicht und weihnachtlich. Viele Bilder, noch wenig Texte, die perfekte Kombination für diese Altersklasse.

Zum Inhalt:

In einer kalten Winternacht klopft der Fuchs an die Tür des kleinen Bären. Er will ins Warme. Im Stall wohnen aber die Gans und das Seidenhuhn, und die haben Angst vor dem Fuchs. Was tun? Damit der Fuchs nicht ganz allein bleiben muss in Schnee und Finsternis, verspricht der Bär, ihm zum Trost einen Stern vom Himmel zu holen. Den schönen, hellen Stern, der über dem Baum steht. Der Bär klettert höher und höher, aber den Stern kann er nicht erreichen. Und plötzlich ist ihm, als fiele er in die Tiefe, eingehüllt in Wärme und goldenes Licht … Eine wunderbar zarte Geschichte über Einfühlsamkeit, Behutsamkeit und den Zauber der Weihnacht.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s