Ebbe & Blut & Coaching

Heute habe ich zwei extrem spannende Bücher für euch vorbereitet – das erste handelt von Ebbe und Blut und das zweite von Kurzzeit Coaching für Kinder und Jugendliche. Zwei sehr ernst zu nehmende Themen, die unser Leben, gerade als Frauen sehr beschäftigen.

Ebbe & Blut von Luisa Stömer & Eva Wünsch erschienen bei Gräfe und Unzer

Dieses Buch ist eine Hommage an die Weiblichkeit, ein Buch, wie ich bisher noch kein anderes gesehen habe. Für Frauen fast ein Muss 😉 Herrlich geschrieben, kann man hier jede Seite genießen und auch viel Schmunzeln. Von Binden und Slipeinlagen, bis hin zu verzögerten Zyklen gibt es hier alles, jedes Thema wird behandelt, sogar mit Therapien und Tipps belegt. Genial!

Zum Inhalt:

Das erste Buch zum (Tabu)thema „Menstruation“ für alle Frauen, Mütter und Töchter in ästhetischer Ausstattung und unprätentiöser Sprache zum Selbstkaufen und Verschenken

Eva Wünsch und Luisa Stömer nehmen in „Ebbe & Blut“ kein Blatt vor den Mund. Sie erklären den weiblichen Zyklus mit viel Fachwissen und ohne falsche Scham. Es geht um „die Schönheit des Mittelschmerzes, die Ästhetik vollgebluteter Unterhosen und die Raffinesse der Eisprungphase“. Wissenschaftliche Tatsachen werden von außergewöhnlichen Illustrationen unterstützt und komplizierte Abläufe in leichten Worten erklärt. Auf 240 Seiten wird dem weiblichen Zyklus so viel Platz gegönnt, wie ihm zusteht. Es geht hier nämlich nicht um „eine Schürfwunde am Knie, sondern um nichts Geringeres als die Wiege des Lebens. Und die ist sehenswert.“

Kurzzeit Coaching für Kinder und Jugendliche von Harvey Ratner und Denise Yusuf erschienen bei Junfermann

Kinder und Jugendliche sind ein ganz besonders und heikles Thema – wenn es dann auch noch um Coaching und das Aufarbeiten von Problemen geht, noch einmal eine Stufe heikler. Dieses Buch bietet lösungsorientierte Ansätze, zeigt die Rolle der Eltern beim Coaching auf, erklärt sogar, wie Schulen mit diesem Ansatz arbeiten könnten und wie das Kurzzeit Coaching generell bei Kindern und Jugendlichen funktioniert. Ein extrem spannendes Thema, großartig aufbereitet, sehr informativ und ein Gewinn für alle, die dieses Buch lesen! TOP!

Zum Inhalt:

Ein lösungsorientierter Ansatz
Coaching-Skills Kompakt, Bd. 8

Übersetzt von Isolde Seidel

Junge Menschen in möglichst kurzer Zeit dazu befähigen, dass sie eigene Lösungen finden – das ist das Ziel dieses Coaching-Ansatzes. Wie man mit Kindern und Jugendlichen weniger problem-, sondern eher lösungsorientiert arbeitet – das vermittelt das vorliegende Buch. Zahlreiche Fallbeispiele aus der Praxis der Autoren erläutern, wie sich diese Arbeit in unterschiedlichsten Settings durchführen lässt.
Harvey Ratner und Denise Yusuf haben einen allgemeinverständlichen Leitfaden entwickelt, der allen hilft, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten: Coachs, Berater, Therapeuten, aber auch Lehrer, Sozialarbeiter oder Pflegeeltern. Darin geht es u.a. um folgende Themen:
– Wie lässt sich im Kurzzeit-Coaching lösungsorientiert mit Kindern und Jugendlichen arbeiten?
– Welche Rolle spielen die Eltern?
– Wie kann man in Schulen arbeiten?

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s