Jugendbücher Neuheiten

Auch Jugendbücher bzw. Bücher für ältere Kinder dürfen bei uns nicht zu kurz kommen und ich habe mich auf die Suche gemacht euch sehr spannende Neuheiten vorstellen zu können. Auch bei den Jugend bzw. Kinderbüchern gibt es eine sehr große Auswahl, so viele verschiedene Interessensgebiete und so viele Buchtitel. Ich hoffe euch gefällt meine heutige Auswahl und ich wünsche euch viel Freude beim Lesen! Für Spannung und Lesefreude ist auf jeden Fall gesorgt!

Laurin von Wolfgang & Heike Hohlbein erschienen bei Überreuter

Hohlbein ist auch den Erwachsenen ein Begriff, der Name begleitet uns seit unser eigenen Kindheit und soft auch jetzt noch mit jeder Neuheit für einen Erfolg. Und auch dieses Buch knüpft hier problemlos an und erzählt eine super spannende Geschichte.

Zum Inhalt:

Die Geheimnisse unter der Erde!

Bei einem heftigen Erdbeben im alten Bergwerk werden Laurin und Dietrich vom Rest der Ausflugsgruppe getrennt und in einem Gang verschüttet, Geröll und Schutt machen den Rückweg binnen Sekunden unmöglich. Auf der Suche nach einem Ausgang geraten die Jugendlichen immer tiefer in die Eingeweide des Bergs. Alsbald entdecken sie merkwürdig leuchtende Steine, einen unterirdischen See und, tief im Bergesinneren, eine Stadt, in der Zwerge wie Sklaven gehalten werden. Rettung ist weit und breit nicht in Sicht. Doch seitdem sie die leuchtenden Steine berührt hat, geht eine seltsame Verwandlung mit Laurin vor. Sie entwickelt ungeahnte Kräfte und Fähigkeiten, weckt versteinerte und vertrocknete Pflanzen, bringt Leben und Farbe in die unterirdische Welt. Bald zeigt sich: Die abenteuerliche Reise durch die märchenhafte, bedrohliche Welt führt zu dem Geheimnis ihrer eigenen Herkunft …

#Post this Book von David Sinden und Nikalas Catlow erschienen bei LOEWE

Eine super kreative und geniale Idee. Ein Kreativbuch, in dem man seine Gedanken und Zeichnungen eintragen kann. Durch das posten der Seiten gibt man einen Teil von sich bekannt und trifft Gleichgesinnte. Absolut genial!

Zum Inhalt:

Wer sagt, dass es eine Grenze zwischen der Welt der Bücher und dem Netz geben muss? Teile deine Kreativität und #Postthisbook!

Mach dir dieses Buch zu eigen: Beklebe, bemale, beschmiere die Seiten. Egal ob Kritzeleien, Selfies, Experimente mit ungewöhnlichen Materialien oder kleine Filme – lass dich von den vielen Anregungen inspirieren und poste deine Kunstwerke in den sozialen Netzwerken. Der Hashtag #Postthisbook sorgt dafür, dass Gleichgesinnte sie finden werden.

Originelle Beschäftigungsideen, das Doodeln oder Ausmalen von Tangles, und die Lust am Lesen und Gestalten werden in Post this book mit Social Media verbunden – ein Kreativbuch für die Generation online!

Meja Meergrün von Erik O. Lindström erschienen bei Coppenrath

Eine super herzige Geschichte, mit viel Fantasie und sehr lieben Illustrationen als Auflockerung dazwischen. Die kleine Meja begleitet man als Leser sehr gerne auf ihrer nächsten Mission und erlebt ein spannendes Abenteuer. Absolut gelungen.

Zum Inhalt:

Meja Meergrün lebt ganz allein in dem runden Haus mit der meergrünen Glocke auf dem Grund des Ozeans, denn ihre Eltern sind dauernd in geheimer Mission unterwegs. Da entdeckt Meja eines Tages ein seltsames Päckchen vor ihrer Haustür. Neugierig, wie sie nun mal ist, öffnet sie die Kiste … und steht kurz darauf der ziemlich eigentümlichen Meeresschildkröte Padson, Gattung Kümmerkröte, gegenüber, die Meja von nun an auf Schritt und Tritt folgen wird. Zum Glück! Denn Meja schlittert schon bald in ein waghalsiges Abenteuer, in dem es um nichts Geringeres als die Rettung der Unterwasserstadt Lyckhav geht.

Das Geheimnis der Bärenhöhle von Sabrina J. Kirschner erschienen bei Gerstenberg

Abenteuer pur mit dem Opa für alle Fälle. Ein super lustig geschriebenes Abenteuerbuch für die jungen Erwachsenen unter uns. Zwischendurch erfreuen uns sympathische Skizzen und in richtiger Jugendsprache geschrieben, ist dieses Buch eine wahre Freude – auch für Erwachsene lustig zu lesen.

Zum Inhalt:
Campingurlaub mit Opa. Langeweile-Garantie pur. Wenn sich die Brüder Linus und Finn da aber mal nicht gewaltig täuschen! Hans Botzplitz ist schließlich kein gewöhnlicher Opa. Er ist ein privater Ermittler – okay, war – jetzt ist er Rentner … Mit ziemlich vielen ungelösten Fällen und noch mehr alten Feinden, die nur darauf warten, dem alten Haudegen einen Denkzettel zu verpassen. Kaum angekommen in dem abgelegenen Bergtal geschehen seltsame Dinge – ein Feuer bricht aus und dann wird durch einen Bergrutsch auch noch der einzige Zugang zum Tal verschüttet – die Kinder bleiben allein zurück. Alle Spuren führen zu Bertie, einem von Opas alten Widersachern … und zu Botzplitz‘ geheimem Notizbuch … Zum Glück mangelt es den Brüdern Botzplitz weder an Einfallsreichtum noch der nötigen Unterstützung: Zusammen mit Wohnmobil Rudi und Camperin Charlotte lehren sie so manchen Ganoven das Fürchten!

Jaras Reise von Philipp Löhle und Pe Grigo erschienen bei Mixtvision

Ein wundervoll geschriebenes und durchdachtes Buch über die eine wahre Freundschaft! Großartig geschrieben, wunderschön getextet und voller Überraschungen und Abenteuer.

Zum Inhalt:

Durch die Sehnsucht nach ihrer besten Freundin angetrieben, macht sich Jara auf den Weg nach Berlin. Eine kurze Reise zwischen Fantasie und Realität!

Jara und Frida sind die allerbesten Freundinnen und unzertrennlich. Bis Frida weg zieht. Nach Berlin. Wie soll das denn funktionieren?

Gar nicht, findet Jara und beschließt kurzerhand, sich auf den Weg nach Berlin zu machen. Das kann ja nicht so weit weg sein.

Früh am Morgen schnappt sie sich ihren Rucksack und steigt aus dem Fenster. Am Ende der Straße steht die Ruine, in dem der gruseligste Mann wohnt, den Jara kennt. Sie begegnet auf ihrem Weg allerdings nicht nur ihm, doch Jara gibt nicht auf!

Lastwagen fahren schließlich auch bis nach Berlin. Doch als sie einen hilfsbereiten Lkw-Fahrer gefunden hat, ist die Adresse auf dem Zettel unlesbar geworden. Traurig fährt er sie nach Hause. Doch dort wartet ein Brief von Frida auf sie – mit Adresse! Und morgen fahren Lkws schließlich auch noch nach Berlin.

Eine Geschichte von einem Mädchen, das nicht aufgibt, und von wahrer Freundschaft!

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s