Lieblingsbücher

Unlängst habe ich überlegt, welche Bücher in meinem Leben zu „all time favourites“ geworden sind und mir sind einige eingefallen. So möchte ich gerne heute und in Zukunft ein paar meiner Lieblinge aus verschiedenen Rubriken mit Euch teilen!

Den Beginn mache ich, schon der Chronologie wegen, mit meinem Lieblingsbuch aus dem Sektor „Kinderbücher“.

Es ist das wunderbare, 1970 erschienene, „Mrs. Beestons Tierklinik“ von Renée Nebehay, mit Illustrationen von Walter Schmögner (im Übrigen beide aus Österreich).

Mrs. Beestons TierklinikNeu aufgelegt wurde das Buch vom G+G Verlag, EAN 9783707450903.

Mrs. Beeston ist die Besitzerin einer Tierklinik und beherbergt verschiedene Patienten, die alle an unterschiedlichen Krankheiten leiden: Da ist das kleine Entchen Doubleday, das darunter leidet, dass seine Füße nach außen statt nach innen gedreht sind, Schweinchen Prudence, dessen Ringelschwanz sich nicht ringeln will oder Cuthbert, der stotternde Kuckuck.

Allen versucht Mrs. Beeston zu helfen: so muss Cuthbert Platten mit Kuckucksrufen anhören, Katze Chi-Chi, die einen Knoten im Körper hat, Entspannungsübungen machen und Prudence bekommt ihr Schwänzchen mit einem Brenneisen behandelt…

Abgesehen von der wunderbaren Geschichte, die österreichische Ausdrücke wie „Abwasch“ verwendet, haben mich als Kind die herrlichen Zeichnungen fasziniert, auf denen es so viel zu entdecken gibt. Neben kleineren Illustrationen in Schwarz-Weiss gibt es auch farbige Bilder über Doppelseiten: ganz besonders geliebt habe ich den Querschnitt durch Mrs. Beestons Villa mit den Räumen für alle Patienten, der Küche und dem Dachboden. Da gibt es so viel zu entdecken und viele liebevolle Details zu finden!

Auch heute noch, über vierzig Jahre nach der ersten Begegnung mit diesem Kinderbuch, sind mir Mrs. Beeston, Doubleday, die Maus Maurice und alle anderen Tiere noch in bester Erinnerung. Ich würde „Mrs. Beestons Tierklinik“ auch heute noch jedem Kind schenken und hoffen, dass es damit so viel Freude hat wie ich seinerzeit 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s