Wien – Geheimnisse einer Stadt

Wien – Geheimnisse einer Stadt

Als echte Wienerin ist dieses Buch für mich ein Muss gewesen und es hat mich nicht enttäuscht. Geheimnisse einer Stadt – Wien hat so viel zu bieten und dieses Buch kann uns ein bisschen davon zeigen. Wundervolle Fotographien und viel wissenswertes, sowie viele Malerein schmücken dieses Buch im Inneren. Mystik, Geschichte und Unbekanntes mischen sich hier in einem perfekten Verhältnis zusammen. Es ist großartig all die tollen Orte hier wiederzusehen und beim nächsten Spaziergang mit neuem Wissen mit ganz anderen Augen zu sehen. Ein Muss für alle Wiener und Wien Fans.

Zum Inhalt:

Gabriele Lukacs macht sich auf die Suche nach verborgenen Zeichen, Codes und Botschaften, die eine dunkle, geheimnisumwitterte Seite der Donaumetropole ans Licht bringen. Vom Runentor des Kanzleramts, der Tiara von Wien, Hieroglyphen, die es eigentlich nicht geben dürfte, einer Nazi-Botschaft unter dem Heldendenkmal bis hin zur rätselhaften Inschrift im „heiligen Gral“ und dem Pentagramm im Kaiserpavillon öffnet sich dem Leser ein faszinierender Blick auf Unbekanntes und noch nie Beachtetes. Wer nach der Lektüre mit offenen Augen durch Wien geht, wird recht bald selbst weitere rätselhafte Symbole entdecken und entschlüsseln können …

Details zum Buch:
Styria Books

ISBN:

978-3-85431-730-2

Seiten:

208

Einband:

Broschur

Format:

15,2 x 21,5 cm

 

Barbara Ghaffari

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s