Superkids

SuperkidsSuperkids
Michael Schulte-Markwort

Zum Inhalt:

Unsere Kinder leben in einem engen Korsett und nach festem Zeitplan. Dafür sorgen ihre ehrgeizigen Eltern, die eigentlich nur ihr Bestes wollen. Sie machen Wind um die Zukunft der Jungen und Mädchen und vergessen dabei, dass diese den Wirbel ertragen müssen. Doch es gibt Möglichkeiten, eine gesunde Balance zu finden zwischen Fordern und Fördern: Der bekannte Jugendpsychiater Michael Schulte-Markwort zeigt anhand zahlreicher Beispiele, wie das Bestreben nach optimaler Erziehung den Lebensalltag von Eltern und Kindern belastet – und lehrt uns, Kinder und Jugendliche wieder mit offenen Augen zu sehen.

Gerade in einer Zeit, wie der heute, wo überall alles im Überfluss vorhanden ist, oft beide Elternteile arbeiten und jeder seine Ansprüche an die Kinder stellt – am Besten sollen sie überbegabt und klug sein, ja nicht einfach nur Kinder sein – richtige Superhelden, die es der Autor im Buch so schön beschreibt. Dieses Buch weckt auf, gibt Anregungen und thematisiert ein wirklich wichtiges Thema – unsere Kinder! Das Buch ist sehr übersichtlich  aufgebaut und beinhaltet viele wichtige Punkte. Statt eines Rezeptbuches gibt es einen Ansatz, wie es funktionieren kann. Sehr sympathisch und absolut lesenswert!

Details zum Buch:
Pattloch Verlag
Hardcover, Pattloch
01.03.2016, 272 S.
ISBN: 978-3-629-13077-8

Barbara Ghaffari

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s