Reckless: Das goldene Garn

Cover_RecklessReckless – Das goldene Garn (Bd. 3)
Cornelia Funke

Jacob Reckless, Schätzjäger und Held der Spiegelwelt-Saga, und seine Mitstreiterin, die Gestaltwandlerin Fuchs sind auf der Suche nach Jacobs Bruder Will. Clara, Wills Freundin, ist in eine unerklärliche Bewußtlosigkeit gefallen. Um sie zu retten, müsse Will lediglich die Dunkle, eine Fee in der Spiegelwelt, töten. So wurde es ihm zumindest von Spieler, einem Erlelf, erklärt. Das Spieler eigentlich Clara vergiftet hat und Will nur benutzt, ahnt er nicht. Will macht sich also auf in die Spiegelwelt und bekommt schon bald Gesellschaft von Bastard, einem Onyxgoyl. Dieser wittert seine große Chance, sich über Will an seinem Bruder Jacob Reckless zu rächen. Zur Sicherheit hat Spieler außerdem noch zwei seiner Diener in die Spiegelwelt geschickt, die alles was sie berühren in Silber verwandeln. Sie sollen dafür sorgen, dass niemand Will von seinem Vorhaben abbringt. Doch genau deswegen, sind Jacob und Fuchs hinter Will her.

Cornelia Funke hat sich großzügig bei den Märchen der Gebrüder Grimm bedient und Themen und Figuren daraus in ihrer Spiegelwelt neu arrangiert. Die Spiegelwelt ähnelt zwar unserer Welt, sie ist jedoch bevölkert von Fabelwesen und es herrschen Könige und die Gesetze der Magie. Es ist allerdings nicht schwer zu erraten, an welches Land beispielsweise Nihon oder an welche historische Person Therese von Austrien angelehnt ist. Auch ohne die vorherigen Bände gelesen zu haben, kann man der Handlung gut folgen. Ein kurzweiliger Fantasy-Schmöker für Jugendliche und Erwachsene.

Über die Autorin
Cornelia Funke ist die international erfolgreichste und bekannteste deutsche Kinderbuchautorin. Heute lebt sie in Los Angeles, Kalifornien, doch ihre Karriere als Autorin und Illustratorin begann in Hamburg. Nach einer Ausbildung zur Diplom-Pädagogin und einem anschließenden Grafik-Studium arbeitete sie als freischaffende Kinderbuchillustratorin. Da ihr die Geschichten, die sie bebilderte, nicht immer gefielen, fing sie selbst an zu schreiben. Zu ihren großen Erfolgen zählen DRACHENREITER, die Reihe DIE WILDEN HÜHNER und HERR DER DIEBE, mit dem sich Cornelia Funke auch international durchsetzte. Ihre TINTENWELT-Trilogie eroberte weltweit die Bestsellerlisten. Jacob Reckless ist der Held ihrer neuesten Bestseller-Reihe, der SPIEGELWELT-Serie. Über 50 Bücher hat Cornelia Funke mittlerweile geschrieben, die in mehr als 40 Sprachen erschienen sind. Zahlreiche Titel wie z.B. HÄNDE WEG VON MISSISSIPPI, HERR DER DIEBE, DIE WILDEN HÜHNER und TINTENHERZ wurden verfilmt. Aber auch in Preisen und zahlreichen Auszeichnungen spiegeln sich ihre Beliebtheit und ihr Einfluss wider.

Details zum Buch
Dressler Verlag
Erschienen im Februar 2015
Hardcover, 464 Seiten
ISBN 978-3-7915-0496-4
€ 20,60

Rezensiert von Marlies Presser

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s