Napoleon

Alexandra Bleyer

100 Seiten, um dem widersprüchlichen Mann aus Korsika, der die Politik Europas wie kein anderer seiner Zeit beeinflusst hat, gerecht zu werden? In der Reihe 100 Seiten des Reclam Verlages haben sich die Autoren zum Ziel gesetzt, die verschiedensten Themen kompakt und verständlich abzuhandeln. Natürlich bleibt es nicht aus, dass man nur gewisse Schlaglichter setzen kann, aber trotzdem oder gerade auch deswegen wird dem Leser bewusst, welche Bedeutung Napoleon in seiner Zeit hatte und bis heute (im Vergleich zu aktuellen Politikern) hat.

Der rasante Aufstieg des Korsen, seine postitiven Errungenschaften für Europa wie beispielsweise die Gesetzgebung, sein Machthunger und sein cholerisches Verhalten, seine Heiratspolitik und seine Fähigkeit zur Selbstinszenierung und die Selbstüberschätzung, die seinen tiefen Fall inklusive Verbannung zur Folge hatte und Millionen das Leben kostete: all das findet in dem kleinen Büchlein Platz, das von Napoleons Karriere als General und Eroberer, Kaiser und Verbannter berichtet. Kompakt und informativ haben die 100 Seiten durchaus auch Unterhaltungswert und bieten interessante Details, die nicht jedermann bekannt sind.

Die Zeittafel am Ende des Buches bietet nochmal einen Überblick über das ereignisreiche Leben des Staatsmannes und mehrere Abbildungen und Infografiken runden das Werk ab. Die 100 Seiten zum Thema Napoleon haben mich wirklich gut informiert und mir einige Zusammenhänge nähergebracht. Das Buch wäre sicher auch im Geschichtsunterricht ein wertvoller Beitrag!

Über die Autorin:

Alexandra Bleyer wurde 1974 geboren und studierte Geschichte. Sie arbeitet als Journalistin und Sachbuchautorin.

Details zum Buch:

2019

Reclam Verlag

ISBN 978-3-15-020532-7

Bettina Armandola

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: