Essig & Senf

Essig & Senf
Selbstgemacht
Andreas Fischerhauer
Stocker Verlag

Der neue Trend seit der Pandemie ist, einfach so viel wie möglich Selbermachen.

Wer ein bißchen Garten besitzt hat natürlich einen großen Vorteil. Man kann die verschiedensten Kräuter anbauen sowie Gemüse. Davon kann man herrlichen Kräuteressig herstellen. Auch die verschiedensten Beeren wie Ribisel, Himbeeren, Brombeeren und Erdbeeren kann man zur Herstellung der Spezialessige verwenden.

Ein besonderes Erlebnis hatte ich einmal in der Südsteiermark, wo unser Quartiergeber selber Apfelessig erzeugt hat. Er hat dazu einiges an Aufklärung ausgeplaudert. Nachdem er sehr viele Apfelbäume in seinem Garten hatte, wurde viel Apfelsaft gepreßt. Dann ist ihm zufällig, vorerst leider einmal der Apfelessig passiert. Dieser „Unfall“ verhalf ihm sogar dazu, daß er Kunden gewonnen hat, die bei ihm den herrlichen Apfelessig kaufen.

Im wesentlichen gibt es für die Essigerzeugung vier Verfahrensarten und zwar das Oberflächenverfahren, das Orleansverfahren, das Fesselverfahren und das Boerhaveverfahren.

Die einzelnen Verfahren sind in diesem Buch sehr genau erklärt.

Mein Lieblingsessig, den ich auch schon selbere hergestellt habe, ist der Gartenkräuteressig. Quer durch das Kräuterbeet werden diese zerkleinert und ca. 3 – 4 Wochen lang in Essig angesetzt. Dann wird er filtriert und abgefüllt. In schönen Fläschchen abgefüllt und mit zusammengebundenen Kräutern bestücken. Das ist, finde ich ein schönes Mitbringsel bei Einladungen bzw. ein schönes Geschenk. So ein Fläschchen sieht extrem nett aus.

Auch Senf kann man selbst herstellen. Er wird aus einer Anzahl von verschiedenen Senfsamenarten hergestellt. Leider ist bei der Selbstherstellung die Vermahlung der Senfsamen nicht so fein möglich, wie in der Industrie. Trotz alledem schadet dies dem Senf nicht und er verleiht sogar einen eigenständigen Charakter.

Egal ob Essig- oder Senfherstellung, es bedeutet viel Freude und jeder der ein selbstgemachtes Geschenk erhält, kann sich glücklich schätzen.

Zum Inhalt:

Mehr als 50 Rezepte für Essig, Ansatzessig, Sauerkonserven, Shrubs- über 20 Senfrezepte- Köstlichkeiten für die eigene Speisekammer, zum Verschenken und VerkaufenEssig ist in Mode. Die Heilwirkung von Apfelessig wurde wiederentdeckt, echter Balsamessig hat sich als Köstlichkeit einen Namen gemacht, die Auswahl an edlen Fruchtessigen ist in Feinkostläden so groß wie nie zuvor.Doch Essig muss man nicht unbedingt selbst vergären. Angesetzt mit Kräutern, Gewürzen oder Früchten wird jeder gewöhnliche Handelsessig zu einer ganz eigenen Spezialität; Gemüse lässt sich einlegen, hausgemachter Senf bereiten. Mit vielen ausgefallenen Rezepten!

Viel Spaß

Brigitte H.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: