Rogers Pommesbude

Rogé

Roger ist ein nachdenklicher Dackel. Statt dem Postboten hinterherzujagen, hängt er lieber seinen Tagträumen nach und überlegt, wie es wäre, Steptänzer oder Friseur zu sein. Eines Tages wird er zu einer brillanten Idee inspiriert: ab sofort ist Roger mit einem umfunktionierten alten Zirkuswagen unterwegs und verkauft die weltbesten Pommes von China bis Indien und Kenia bis Kuba.

Doch dann stellt Roger fest, dass er trotz des großen Erfolgs nicht glücklicher ist als in seinem früheren Leben und schliesst seinen Imbisswagen. Und dann trifft er auf Charlotte und ihr fahrendes Maiskolbenparadies…

Dieses besonders liebe Kinderbuch besticht nicht nur durch die Geschichte an sich, sondern auch durch die extrem liebevolle und witzige Illustration und die hochwertige Verarbeitung des Buches, das in seiner Gesamtheit ein richtiges kleines Kunstwerk ist! Ich war von diesem schönen Buch wirklich begeistert und empfehle es allen kleinen Zuhörern und den großen Vorlesern, die es sicher genauso geniessen werden wie ich, darin zu blättern!

Über den Autor:

Rogé begann seine Karriere als Art Director in einer Werbeagentur. Heute arbeitet er als Illustrator, malt und schreibt. Er erhielt bereits zahlreiche Auszeichnungen und lebt mit seiner Familie in Québec. „Rogers Pommesbude“ ist seine erste Publikation im deutschsprachigen Raum.

Details zum Buch:

2020

kunstanstifter Verlag

ISBN 978-3-942795-99-9

Bettina Armandola

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: