Für euch reingelesen

…habe ich dieses Mal in extrem tolle Bücher. Es geht darum seine Leidenschaft zu leben, durch den eigenen Garten die Welt zu retten, immer eine Traumfrau zu sein, egal, wie müde man ist, wir hören News aus dem Alltag einer Mamaheldin und Wladimir Klitschko hat ein Arbeitsbuch für seine Leser aufbereitet – wow kann ich nur sagen. Tolle Bücher, tolle Autoren und Autorinnen und in diesem Sinne wünsche ich euch ganz viel Freude beim Lesen meiner heutigen Buchvorstellungen:

Mamasutra – Aus dem Leben einer Alltagsheldin von Carina Heer erschienen im Riva Verlag

Welche Mama kennt das nicht, speziell, wenn man mehr als 1 Kind hat und berufstätig ist, man hat das Gefühl eigentlich den ganzen Tag nur durchgehend beschäftigt zu sein und dennoch nichts fertig zu bekommen. Mamasutra beschäftigt sich mit genau diesem Thema auf humorvolle Art und Weise und erzählt aus dem Leben einer Alltagsheldin, die wir alle sind – jeden Tag aufs Neue! Mit super amüsanten, aber wahren Anekdoten und dazu herrlichen Illustrationen, die fast an Karikaturen erinnern wird hier ein Thema nach dem anderen gezeigt. Unbedingt anschauen und lesen – es ist einfach herrlich!

Zum Inhalt:

Gefühlt ist sie an zehn Orten gleichzeitig und erledigt 20 Tätigkeiten mit einem Handgriff. Windeln wechseln, Wäsche waschen, kochen, einkaufen, die Wohnung putzen und nebenbei noch das Kind bespaßen – alles kein Problem für die Heldin des Alltags.

Mamasutra beleuchtet alle Facetten des Mutterseins – von den ekligen über die peinlichen bis hin zu den herzerwärmenden. Begleitet von witzigen Illustrationen feiert es die unvergleichliche Liebe zwischen Mutter und Kind und ist somit das perfekte Geschenk zum Muttertag, zum Geburtstag oder für zwischendurch.

Ich bin eine Traumfrau, oder wie heißt das, wenn man immer müde ist von Nina Bott erschienen bei Eden Books

Inhaltlich knüpft dieses Buch an das vorherige an, nur mit ein bisschen mehr Ernst. Ich bin mir sicher euch ist Autorin des Buches Nina Bott ein Begriff und ihr kennt sie aus TV und Fernsehen. Eine super sympathische Frau, die uns hier mit diesem Buch an ihrer ganz persönlichen Geschichte teilhaben lässt und uns zeigt, wie auch bei bekannten Gesichtern das Alltagsleben von Müttern aussieht. Sie hat aber nicht nur dieses herrlich zu lesendes Buch geschrieben, sondern lässt ihre Leser und Leserinnen auch auf ihrem Instagram Account an ihrem Alltag teilhaben und hat einen Podcast zum Thema Familie ins Leben gerufen.

Die Inhalte des Buches sind top aktuell und gehen auch auf die Zeit der Corona Pandemie und des ersten Lockdowns 2020 ein. Eines ist glaube ich ganz wichtig – wir Mütter sind nicht alleine und sollten uns gegenseitig helfen und keine Steine in den Weg legen! Nina Bott ist hier für mich eine Vorzeigemama, offen und ehrlich und deswegen kann ich euch ihr Buch wirklich nur wärmstens empfehlen! Ich werde jetzt sicher mal bei ihrem Podcast und auf ihrer Instagram Seite vorbeischauen.

Zum Inhalt:

Als Mama lernt man, auf vieles zu verzichten. Man isst zu wenig, schläft zu wenig, tanzt zu wenig. Aber dafür hat man viel Liebe im Leben!

Die bekannte Hamburger Schauspielerin und Moderatorin Nina Bott ist mit ihren drei Kindern im Alter zwischen 1 und 16 Jahren mittendrin. Alleine auf die Toilette gehen? Fehlanzeige. Schlaf nachts um 4? Söhnchen Lio hat Besseres vor. Sonntags Zeitung lesen auf dem Sofa? Spielplatz ist doch viel schöner, findet die 4-jährige Luna. Und dann ist da noch der Teenager, der sich plötzlich in den Kopf gesetzt hat, für ein Jahr nach Amerika zu gehen … Nina Botts Ansatz: Es ist alles eine Phase. Dabei hatte sie es selbst nicht immer leicht, denn ihre eigene Mutter kämpfte jahrelang gegen Depressionen. Nina Bott musste früh erwachsen werden und Verantwortung übernehmen.

In diesem Buch nimmt sie uns mit in ihre Familienwelt, in fröhliche wie traurige Momente, in Situationen, in denen sie auf dem Zahnfleisch gegangen ist und in andere, als sie nicht mehr konnte vor Lachen. Sie wirft einen positiven, konstruktiven und humorvollen Blick auf das bunte Leben mit Kind und Beruf – und zeigt, dass sie, genauso wie alle Mütter, anspruchsvollere Momente mit ihrer Familie gemeinsam durchsteht.

Wildlife Gardening von Dave Goulson erschienen im Ullstein, aus dem Englischen von Elsbeth Ranke

Wie ihr sicher schon wisst, liebe in es zu gärtnern und Pflanzen, Obst und Gemüse anzubauen, wachsen zu sehen und mich daran täglich zu freuen. Wenn ich dann auch noch der Umwelt und all den wunderbaren Lebewesen etwas Gutes tun kann, dann bin ich sofort dabei. Ich habe meinen Startgarten komplett gepflanzt und baue im 7. Stock jedes Jahr, heuer auch erstmals im Winter, Obst und Gemüse an und freue mich nicht nur an den leckeren Köstlichkeiten, sondern bewundere mit meinen Kindern die Schmetterlinge und Vögel, die sich bei uns ein zu Hause gemacht haben und jedes Jahr wieder kommen, das Summen der Bienen und Hummeln – all dies ist Musik in meinen Ohren. Mit diesem Buch könnt ihr euch eine Vielzahl an Anregungen holen und euch über richtig viele Dinge informieren, alles rund um den Garten und was man damit nicht nur sich selber, sondern auch der Welt Gutes tun kann. Dieses Buch behandelt ein so wichtiges Thema und ist großartig aufbereitet und geschrieben. Die Kapitel und Inhalte werden durch super schöne Illustrationen auch optisch getrennt und man kann hier stundenlang schmökern und sich Interessantes erzählen lassen. Mit sehr viel Liebe wurde dieses Buch zusammengestellt und geschrieben und dies merkt man auf wirklich jeder Seite, sei es an den Namen der Kapiteln, der persönlichen Worte oder auch der lieben Rezepte und Illustrationen – eine großartige Mischung, die ich fantastisch finde! Unbedingt lesenswert!

Ich kann nach Lesen dieses Buches gar nicht mehr erwarten, dass der Frühling kommt und ich jetzt im Februar mit dem Pflanzen ansetzen beginnen kann 🙂

Zum Inhalt:

Der Klimawandel schreitet voran. Die Insekten verschwinden. Und wir sind machtlos. Oder doch nicht? Dave Goulson zeigt, wie wir im eigenen Garten das Artensterben stoppen und zu Selbstversorgern werden können. Pestizidfrei und CO2-neutral. Mit Katzenminze und Beinwell für die Bienen, mit Holunder- und Brombeersträuchern für die Vögel, mit Bohnen und Blumenkohl für uns selbst. Charmant leitet Goulson zur britischen Kunst des »Wildlife Gardening« an. Dabei verrät er, warum Lavendel nicht gleich Lavendel ist, auf welchen Pflanzen sich Hummeln niederlassen und wie auch in kleinen Gärten Dutzende Gemüsesorten gedeihen. Sie wollen die Erde retten? Lesen Sie dieses Buch. Und fangen Sie an zu buddeln…

Lebe deine Leidenschaft von Nina Karnikowski erschienen im Laurence King Verlag, aus dem Englischen von Birgit van der Avoort

Dieses Buch passt mit seinem Thema einfach wunderbar in die Reihe der bisher vorgestellten Buchempfehlungen hinein und beschäftigt sich mit dem Thema seine Leidenschaft zu leben und erfolgreich zu sein mit dem, was du gerne machst. Was kann es besseres geben, als seine Leidenschaft zu leben und dennoch so einfach es klingt, ist es nicht jedem Menschen möglich, manchmal spielt das Schicksal einfach nicht mit und ein anderes Mal braucht es den letzten Schubs in die richtige Richtung, um seine Träume wahr werden zu lassen. Dieses Buch bietet eine Vielzahl an Inspirationen an Hand von Porträts und Beispielen von Menschen, die ihre Träume wahr gemacht haben und ihre Leidenschaft ausleben. Jede Geschichte hier in diesem Buch ist einzigartig und wundervoll zu lesen. Mit einem schönen Zitat bzw. Spruch startet man in jede neue Seite und eine Vielzahl an schönen und authentischen Fotos für jedes Beispiel ist hier anzuschauen und zu genießen. Alles zusammen bildet ein wunderbar rundes Bild und ist super stimmig und großartig anzusehen und zu lesen. Eine richtige Bereicherung. Nach der letzten Seiten des Buches fühlt man sich richtig gut, erholt und voller Tatendrang!

Zum Inhalt:

Dieses Buch ist für alle, die sich jemals gewünscht haben, eine erfolgreiche Karriere aufzubauen und gleichzeitig das tun zu können, was sie lieben. Hier erfahren wir die inspirierenden Geschichten von einer veganen Chocolatière, von einem nomadischen Fotografen und einem Tiny-House-Erbauer – und wie diese Menschen ihre ideale Existenz erreicht haben und welche Herausforderungen sie dabei zu bewältigen hatten. Praktische Übungen helfen dem Leser zu lernen, wie er sich selbst vertrauen, Risiken eingehen und die Fähigkeiten erlangen kann, die er oder sie benötigt, um den Traum wahr werden zu lassen.

F.A.C.E. The Challenge – Das Arbeitsbuch von Dr. Wladimir Klitschko und Tatjana Kiel erschienen im Ariston Verlag

Wladimir Klitschko ist sicher vielen von euch ein Begriff und sein neuestes Arbeitsbuch macht heute den Abschluß meiner Buchvorstellungen. Es handelt sich hier um ein sehr praktisch gestaltetes Arbeitsbuch, bei dem man tief ins Thema eintauchen kann und sich viele Übungen, Ideen und Anregungen holen kann. Es werden eine Vielzahl an verschiedenen Themengebieten eingebunden, so gibt es zum Beispiel sowohl Sportübungen, als auch Mentalübungen und jede Menge Tipps zum Thema Konzentration, Beweglichkeit, Koordination und Ausdauer in allen Bereichen unseres Lebens. Ein toll zu lesendes Buch, das wirklich viele Tipps und Anregungen bietet und sehr lesenswert ist. Super finde ich die eingebaute Möglichkeit gewissen Notizen gleich direkt im Buch machen und so auch auswerten und später wieder anschauen zu können. Ein richtiges Power Buch!

Zum Inhalt:

KEEP ON PUNCHING – Herausforderungen erfolgreich meistern

F.A.C.E. steht für Focus, Agility, Coordination und Endurance – Konzentration, Beweglichkeit, Koordination und Ausdauer. Diese vier Kernkompetenzen hat der ehemalige Boxweltmeister und Unternehmensgründer Dr. Wladimir Klitschko aus seiner Erfolgsphilosophie abgeleitet. Gemeinsam mit Tatjana Kiel, CEO von Klitschko Ventures, hat er daraus eine Vier-Stufen-Methode entwickelt, die uns befähigt, konsequent unsere Probleme in Herausforderungen umzuwandeln und unsere Vorhaben wirklich umzusetzen. Mit dieser Methode entsteht Willenskraft, die stärkste Kraft im Leben. Sie lässt Träume Realität werden, so Dr. Wladimir Klitschko.

Viel Freude beim Lesen und Schmökern!
Ich freue mich auf eure Feedback!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: