Kinderbuchempfehlungen

Hallo kleine und große Leseratten! Heute dreht sich hier wieder alles um Kinderbücher mit tollen Geschichten und Erlebnissen. Asterix ist mit dabei, der kleine Biber, die Chaos Brüder, Dinosaurier erleben und hören und Lucas und der Zaubertrank – lauter tolle Bücher – ich nehme euch gleich mit und erzähl euch zu jeden Buch ein bisschen etwas. Viel Freude beim Lesen!

Ich und meine Chaos Brüder – Beste Party aller Zeiten von Sarah Welk erschienen im Ars Edition Verlag

Wer ein richtig lustiges und actionreiches Kinderbuch ab ca. 7 Jahren sucht, der wird hier garantiert fündig. Die Geschichten der Chaos Brüder sind einfach genial und lieb und sorgen für viele Lacher. Die Illustrationen dazu sind großartig anzusehen und geben der Geschichte den letzten perfekten Touch. Ebenso lustig zum Vorlesen mit der ganzen Familie und auch für Kids ab der 2/3 Volksschule zum selber lesen. Alltagssituationen, wie sie wahrscheinlich viele von uns mit mehreren Kinder kennen, werden hier aus Tablet gebracht und so lustig geschrieben, dass man sie einfach nur genießen und darüber lachen kann. Sehr zu empfehlen!

Zum Inhalt:

Lustiges Kinderbuch für Jungen und Mädchen ab 7 Jahren 
Die witzigen Geschichten mit den drei Brüdern Bela, Ben und Henry sind das perfekte Lesefutter und ein tolles Geschenk für Jungs und Mädchen ab der 1. oder 2. Klasse. Die vielen bunten Illustrationen sind auch für kleine Geschwister ein großer Spaß und die lustigen Abenteuer eignen sich wunderbar zum Vorlesen.  

Ein neues Abenteuer mit Bela und seinen Chaos-Brüdern!
Bela, Ben und Henry verstehen die Welt nicht mehr. Mama hat Geburtstag, aber sie will ihn nicht feiern. Das kann sie doch nicht ernst meinen! Was gibt es, bitte schön, Tolleres als ein Geburtstagsfest?
Und darum beschließen die drei Brüder, für Mama die beste Überraschungsparty aller Zeiten zu organisieren. Alles natürlich supergeheim – und mit super Überraschungsideen!
Das wird die beste Party aller Zeiten!

  • Lesefutter für Jung und Alt: Die neue turbulente Kinderbuchreihe von Bestsellerautorin Sarah Welk
  • Für große und kleine Geschwister: Ab 7 Jahren zum Selberlesen und zum Vorlesen für die Kleinen
  • So macht Lesen Spaß: Kurze Kapitel, große Buchstaben und serifenlose Schrift – ideal für Erstleser
  • Originell illustriert: Mit vielen lustigen bunten Bildern von Alexander von Knorre
  • Extra-Motivation: Zu diesem Buch gibt es ein Quiz bei Antolin  

Ins Wasser mit dir, kleiner Biber! von Christine Rettl erschienen im Obelisk Verlag

Dieses Buch ist etwas ganz Besonderes, es bietet eine Mischung aus einem Sachbuch und einer Geschichte zum Thema Biber. Man kann hier in diesem super lieb gestalteten Kinderbuch das erste Jahr im Leben eines Bibers erleben und wunderschön nacherzählt anschauen und mitgenießen. Die Illustrationen sind super schön und kindgerecht gestaltet und bilden den perfekten Rahmen für dieses Buch. Am Ende des Buches ist ein kleines Quiz eingebaut, bei dem man sein Wissen dann noch einmal testen kann und schauen kann, ob man auch gut aufgepasst hat beim Lesen 🙂

Zum Inhalt:

Das erste Jahr im Leben eines Bibers. Schon während dieser Monate ist viel zu lernen: untertauchen, lange schwimmen, Uferböschungen erklimmen, Bäume fällen, kräftig nagen, große schwere Äste tragen, Fellhaar pflegen und sich tarnen, vor Gefahr die anderen warnen, wie ein Pfeil ins Wasser springen und alles, was die Alten brauchen, zu bringen. Das und vieles mehr ist in dieser spannenden Biber-Geschichte verpackt – und im Biber-Steckbrief. Ein kleines Quiz auf den letzten Seiten vertieft spielerisch die wissenswerten Informationen über unseren beliebten einheimischen Biber.

Asterix Tempur Fugit – wahre Mythen und falsche Fakten erschienen im Egmont Verlag, Comic Collection

Für alle Asterix und Obelix Fans ist dieses Buch ein absolutes Muss. Man findet hier 70 Fakten, die erklärt werden und erklärt wird, ob diese wahr oder falsch sind. Dazu findet man ein kleines Comic und viele Infos und Texte als Grundlage für die Erklärungen. Super spannend zu lesen, taucht man hier mit diesem Buch als Asterix Comics Leser noch einmal so richtig tief in die Materie ein und genießt jede Doppelseite und jede Frage. Ein Buch, das richtig Spaß macht und sehr unterhaltsam ist.

Zum Inhalt:

Wie viel Wahrheit steckt eigentlich in den Asterix-Abenteuern? Gab es wirklich unbeugsame Gallierstämme, die sich gegen die Besatzer auflehnten? Boomte die Hinkelsteinindustrie und waren Schnurrbärte und Flügelhelme der letzte modische Schrei? Die Macher von Asterix – Unbeugsame Lateinzitate prüfen über 70 „Fakten“ aus den Comics auf ihre historische Authenzität und fördern dabei allerhand Verblüffendes zutage. Keine trockene Geschichtsstunde, sondern unterhaltsam erzählte, reich bebilderte Lektüre – ideales Lesefutter für alle Asterix-Freunde!

Hören und Staunen Dinosaurier, Bookii Mini erschienen im Tessloff Verlag

Tessloff hat hier mit der Bookii Reihe etwas super liebes für kleine Hörer und Leser geschaffen und mit dieser Reihe erwachen die Dinos schön für die jüngsten Leser zum Leben. Mit diesem Buch im Miniformat und der passenden Datei auf dem Stift, kann es auch schon losgehen. Auf jeder Seite gibt es zahlreiche Dinos zu entdecken, Geräusche anzuhören und über tolle Sachen zu staunen. Das Buch ist super übersichtlich für die Kleinsten aufbereitet und auch sehr robust produziert. Für die größeren Kinder stehen auch zum Lesen gleich die Namen der Dinos dabei. So kann auch bei Geschwistern gemeinsam geschaut, gelesen und gestaunt werden. Ganz toll gelungen macht dieses Buch so richtig viel Spaß!

Zum Inhalt:

Das BOOKii Buch für unterwegs! Ob Triceratops, Diplodocus oder Brachiosaurus – dank des handlichen Formats können sich kleine Dinoforscher jederzeit mit ihrem Lieblingsthema beschäftigen. Durch leichtes Antippen mit dem Stift erwachen die faszinierenden Tiere zum Leben und die Kinder hören typische Sounds und wichtige Informationen. Viele Spiele und ein Lied sorgen für Abwechslung und Spaß und, als besonderer Clou, eine Stelle zum sich selbst Aufnehmen.

Lucas und der Zaubertrank von Stefan Gemmel erschienen im Baumhaus Verlag

Dies hier ist bereits der 2. Band rund um die magischen Zauberschatten, aber unser erstes Buch. Man kann die Bücher auch komplett unabhängig voneinander lesen. Bei uns zu Hause waren alle sehr begeistert. Schon das Cover lädt ein und man sieht auf einen Blick, dass man sich hier auf eine großartige und spannende Geschichte freuen kann, die nur so vor Fantasie sprüht. Die Illustrationen von Timo Grubing sind super schön und sehr ansprechend und auch Innen gibt es immer wieder zur Auflockerung der Texte schwarz/weiß Illustrationen. Die Geschichte ist für Kinder ab der 2/3 Volksschulklasse gedacht, entweder zum selber lesen oder auch gerne zum vorgelesen bekommen. Gemeinsam lesen macht einfach so richtig viel Spaß! Dies war mit Sicherheit nicht das letzte Buch der Reihe und des Autors von uns 🙂

Zum Inhalt:

Lucas, Li-Feng und Ole konnten vorerst die Pläne des finsteren Zauberers Shalamar durchkreuzen, doch der sinnt auf Rache. Mithilfe eines Zaubertranks will er allen Menschen seinen Willen aufzwingen und die Welt ins Chaos stürzen. Lucas und seine Freunde müssen erneut in Nathanaels magischen Zauberschatten treten, um Shalamar auf einer Reise durch die Zeit zuvorzukommen. Vom Hofe König Artus‘ geht es nun zu den Druiden – den Meistern der Tränke. Doch auf ihrem Weg lauern überall Gefahren …

Ich wünsche euch ganz viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: