Die Pinguinspione

Sam Hay

„In geheimer Mission“ befinden sich die beiden Jungpinguine Jackson alias Doppelnull und sein bester Freund Quentin, genannt Q, der mit seinen verrückten Erfindungen beiden die Aufnahme ins FBI ermöglichen möchte. Doch die beiden Junioragenten müssen vorerst weiterträumen, denn der Absturz eines neuen Spionage-Fluchtmobils mitten in einen geheimen FBI-Einsatz bringt sie selbst und Onkel Bert bei dessen FBI-Chefin in Schwierigkeiten.

So beschliessen die beiden Nachwuchsagenten, auf eigene Faust zu ermitteln, denn im städtischen Aquarium verschwindet kostbares Meeresgetier…Hat etwa das benachbarte neue Luxusrestaurant damit zu tun? Bald wird es für Jackson und Quentin ganz schön brenzlig! Doch wer beim FBI arbeiten möchte, darf kein Angsthase sein!

Ein spannendes Pinguinabenteuer zum Selberlesen für Kinder ist dieses nette Buch mit Schwarzweiss-Illustrationen von Marek Jagucki. Größere Buchstaben und ein breiterer Zeilenabstand erleichtern das Lesen und die lustige und fesselnde Handlung hält die kleinen Leser bei der Stange!

Über die Autorin:

Sam Hay hat bereits über 40 Bücher für Kinder geschrieben. Sie wuchs in Schottland auf und arbeitete für die BBC. Mit ihrer Familie lebt sie in Wales und setzt sich besonders für die Verbesserung der Alphabetisierung von Kindern ein.

Details zum Buch:

1.Auflage 2020

Schneiderbuch

ISBN 978-3-505-14295-6

Bettina Armandola

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: