Berlin

Berlin, Reisen kennt kein Alter, Ein neuer Blickwinkel auf Berlin von Corinna von Bassewitz im Verlag Callwey

Berlin ist eine Reise wert, sie ist eine Hauptstadt ohne Grenzen. Das war leider nicht immer so.

Diese Stadt ist laut der Autorin Corinna von Bassewitz eine der aufregendsten Städte der Welt.

In diesem Buch findet man von lauschigen Plätzen, kleine Galerien, Shops mit unterschiedlichsten Sortiments, kleine Galerien, Restaurants und Hotels mit besonderem Flair. All dies erfährt man von Insidern, die aus Berlin stammen oder in Berlin leben.

Wissenswerts erfährt man schon bei der Anreise,wenn man mit dem Flieger kommt und auf welchem Flughafen man landet bis zum barrierefreien Bewegen durch Berlin.

Gut zu wissen ist, daß aus Sicherheitsgründen der Fernsehturm für Rollstuhlfahrer nicht zugänglich ist, da der Fluchtweg ein Treppenhaus führt und man dabei bis 1.000 Stufen zu überwinden hat.

Die S-Bahn und manche Taxis sind allerdings barrierefrei.

Ein Kulturkalender führt von Jänner bis Dezember mit ganz tollen Tipps durchs Jahr.

Genaue Adressen, wo man sich kulinarisch verwöhnen lassen kann, werden von prominenten Berlinern angegeben.

Man kann sogar bequem eine Brückenfahrt buchen, die auf der Spree über den Landwehrkanal führt. Man unterfährt auf dieser Strecke 64 Brücken und erfährt dabei viel Wissenswerts über die jüngere Geschichte der Stadt und ihre Besonderheiten. Dafür sollte man sich aber ca. 3,5 Stunden Zeit nehmen.

Es sind die verschiedenen Bezirke von Berlin angeführt und jeweils mit einem Plan und der Zeit- und Kilometerangabe vorgeschlagen.

Persönlichkeiten geben Tipps, wo man sich kulinarisch verwöhnen lassen kann und welche Restaurants und Bars sie persönlich gerne besuchen und in denen man den einen oder anderen Promi antreffen kann, der dieses Lokal als Lieblingsrestaurant besucht.

Sollte ich demnächst einmal nach Berlin reisen, begleitet mich ganz sicher das Buch vom Callwey Verlag Berlin, reisen kennt kein Alter, ein neuer Blickwinkel auf Berlin.

Bei Durchsicht dieses besonderen Buches habe ich beschlossen, Berlin ist eine Reise wert!

Zum Inhalt:

Berlin bietet so viel zu entdecken – egal, in welcher Altersklasse! Erstmalig führt ein Reiseführer für Silver Ager durch die sehenswertesten Viertel der deutschen Hauptstadt und verbindet die individuellen Highlights von Tim Raue, Udo Walz, Judith Haase uvm. Von Kulinarik über Kultur & Geschichte bis hin zu Shopping – die Themen sind so vielseitig wie die Zielgruppe selbst.

Viel Spaß!

Brigitte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: