Erstleser – Superleser

Vor der Schule ist nach der Schule 🙂 Auch wenn die erste Klasse abgeschlossen ist, finde ich es wichtig den Lesefluss bei den Kindern wach zu halten und das Interesse mit tollen und ansprechenden Büchern zum Selber lesen zu wecken. So bleiben die Kids dran am Lesen, aber ohne das Gefühl zu haben in den Ferien etwas lernen zu müssen. Die beiden Verlage, die ich euch heute mit je 2 Büchern zeigen möchte bieten für alle Lesestufen geniale Geschichten für Jungs und Mädls, sowie Sachbücher, die kindgerecht aufbereitet sind. Bei Dorling Kindersley gibt es die Superleser Reihe und hier zeige ich euch heute ein Buch über den Igel für Leseanfänger und ein Buch zum Thema Feuerwehr für Erstleser. Im G & G Verlag gibt es die Lesezug Buchreihe und auch hier zeige ich euch sowohl ein Buch für die 1. Lesestufe, als auch für die zweite. Hier snd es Leseabenteuer und Geschichte für die Kids und keine Sachbücher. Diese 4 tollen Buchneuheiten bilden eine tolle Mischung und sind sowohl für Jungs, als auch Mädls gleich spannend und schön zu lesen.

Hier sehr ihr die tollen Bücher auch einen Blick. Ich werde euch jetzt noch ein bisschen was zu den einzelnen Büchern erzählen und auch die Inhalte dazu zeigen.
Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim gemeinsamen Lesen und vielleicht sogar Zuhören 🙂

Geschichten für Erstleser
Mutig und frech
Leseabenteuer im Doppelband – Lesezug – 1. Klasse erschienen im G & G Verlag

Cover_LZ1_Geschichten fuer Erstleser_Mutig und frech.indd

Dieses Erstlesebuch ist schon für leseinteressierte Kinder ab ca. 6 Jahren zu empfehlen. Verantwortlich für den Inhalt und die lieben Texte sind die beiden Autorinnen Hertha Kratzer und Lisa Gallauner sowie für die wunderschönen und ansprechenden Illustrationen Katrin Wolff und Gisela Dürr. Man findet hier nicht nur ein Buch, sondern es ist auch noch ein Doppelband 🙂

Die beiden Geschichten im Buch sind extrem herzig und lustig zu lesen, die Schrift so richtig schön groß und übersichtlich für Erstleser und zusätzlich sind die Texte auch in Kapitel gegliedert, also so richtig die optimalen Bedingungen für ein erstes Lesen. Durch die große Schrift ist die Freude sooo viele Seiten auf einmal lesen zu können, gerade zu Beginn sehr groß und dadurch super motivierend 🙂 Die Illustrationen dazu sind sehr großflächig und super stimmig und bilden die perfekte Kombination. Gerade in jungen Jahren sind die Bilder zu den Geschichten einfach noch super wichtig und inspirierend.

Sehr schön finde ich auch die Übersicht am Ende des Buches, bei der die bisher erschienenen Bücher der verschiedenen Reihen gezeigt werden und es auch Infos gibt wo man weiteres Begleitmaterial bekommen kann. Also reinschauen bei http://www.lesezug.at lohnt sich auf jeden Fall und auf die Website des G & G Verlages zu schauen, sowieso 🙂

Zum Inhalt:

2 Erstlese-Geschichten für echte Abenteurer:
Ob Ungeheuerfütterung oder Schatzsuche: Pirat Fürchtenichts hat immer etwas zu tun.
Und auch Fritz, der kleine Käfer, beweist Mut: Er setzt sich gegen eine gemeine Rennauto-Bande durch und zeigt, dass schneller nicht immer besser ist.

Geschichten für Erstleser
Tierisch viel Spaß
Leseabenteuer im Doppelband
Lesezug – 2. Klasse
erschienen im G & G Verlag

Cover_LZ2_Geschichten fuer Erstleser_Tierisch viel Spass.indd

Auch bei diesem Doppelband für die 2. Klasse der Lesezug Buchreihe zeichnen sich 4 Frauen für den Inhalt und die Illustrationen verantwortlich und haben so gemeinsam ein wirklich großartiges und ansprechendes Lesebuch auf die Beine gestellt. Die beiden Autorinnen Tatjana Weiler und Karin Ammerer haben die tollen Texte zusammengestellt und geschrieben und Steffie Becker und Birgit Antoni die Geschichten mit ihren Illustrationen bereichert. Auch hier hat man eine optimale Gliederung der Geschichten in Unterkapitel. So hat man immer die Möglichkeit nicht alles auf einmal lesen zu müssen und weiß genau, wo man aufgehört hat, sogar ohne Lesebändchen oder Lesezeichen. Die Schriftgröße ist hier natürlich schon kleiner und auch die Texte länger. Die Geschichten hier sind alle tierisch lieb und die Kinder reisen in den Geschichten sowohl in den Zoo, als auch zum Meer zu den Delfinen. Wunderschöne Texte, die man richtig gerne liest und vorgelesen bekommt.

Ich möchte hier noch einmal erwähnen, dass ich es großartig finde, dass es zu den Büchern weitere Infos und Begleitmaterial zum kostenlosen download gibt. Einfach nur TOP!

Zum Inhalt:
2 Erstlesegeschichten für wahre Tierfreunde:
Von den Affen bis zu den Pandas – ein Ausflug in den Zoo wird nie langweilig. Große Aufregung herrscht, als plötzlich Lukas‘ Rucksack verschwindet.
Hinaus aufs Meer zieht es Paila und Pit. Eines Tages ist Delphinbaby Sternchen spurlos verschwunden und eine große Rettungsaktion beginnt.

DK Superleser – 1. Lesestufe
Hallo, Igel!
Sachgeschichten für Erstleser
erschienen bei Dorling Kindersley

9783831040131_3d

Ich bin ja schon an sich ein Fan des DK Verlages und werde wirklich immer bei den Buchneuheiten fündig und freue mich darauf. Dass ich mit meinen Kindern gerne lese und einen guten Grundstein legen möchte, dass auch sie selber ohne Zwang gerne lesen, ich glaube das wisst ihr mittlerweile schon 🙂

Kindgerecht aufbereitete Sachbücher zu Themen, die die jeweiligen Kinder so richtig interessieren finde ich gehören unbedingt dazu. Meine Kids sind unglaublich stolz, wenn sie sich Wissen selber aneigenen können, so wie hier mit den Sachbüchern von DK. Der Igel ist einfach ein traumhaftes Thema, das jeden begeistert und interessiert. Die Inhalte  sind hier wirklich toll aufbereitet und mit ganz vielen Fotos und Illustrationen versehen, zur Auflockerung, aber auch als zusätzliche Informationsquelle. Sehr lieb finde ich auch die Idee, dass am Ende des Buches in kleines Igel Quiz auf die jungen Leser wartet, das sie ganz stolz machen werden 🙂 Auch der Brief an die Eltern im Buch ist finde ich super wichtig, weil hier einfach ein paar Tipps gegeben werden, wie man seine Kinder beim Selber lesen lernen unterstützen kann. Und das herzige und mit Sicherheit leckere Schoko Igel Cupcakes Rezept muss man einfach danach gemeinsam machen!

Eine ganz tolle und super informative Kinderbuchreihe. Noch eine kleine Ergänzung: das Lesebändchen ist einfach super praktisch 🙂

Zum Inhalt:

Lesen lernen mit süßen Igeln

In diesem SUPERLESER!-Erstlesebuch entdecken Kinder die spannende Welt der Igel hautnah. Die 48-seitige Sachgeschichte mit Quiz und Lesebändchen wurde von Grundschullehrern entwickelt und eignet sich perfekt zur Leseförderung. Mit einfachem Wortschatz, kurzen Absätzen, klarer Gliederung, extragroßer Fibelschrift, tollen Fotos und Sachseiten mit jeder Menge spannendem Hintergrundwissen macht Lesen üben Spaß! Dazu gibt es als cooles Extra ein Schoko-Igel-Cupcakes-Rezept mit Backanleitung.

Informatives Igel-Kinderbuch zur Leseförderung ab der 1. Klasse (1. Lesestufe)

In diesem liebevoll gestalteten Erstlesebuch steckt jede Menge spannendes Wissen rund um die putzigen, aber auch stachligen Tiere mit der Supernase. Neugierige Tierfreunde erfahren, wie Igelbabys zur Welt kommen, wie wertvoll ihre Stacheln sind und wie Naturschützer Igeln helfen, die in Not geraten sind.

1. Lesestufe für Leseanfänger
• Ab der 1. Klasse
• Sehr klare Gliederung, besonders einfache Wörter, kurze Sätze
• Extragroße Fibelschrift

Die schlauen Erstlesebücher der SUPERLESER!-Reihe
Alle DK Erstlesebücher aus der beliebten SUPERLESER!-Reihe laden Leseanfänger zur intensiven Beschäftigung ein. Ein kluges Konzept zur idealen Leseförderung:

Kombination aus Sach- und erzählendem Buch.
Altersgerechte Leseförderung.
Unterschiedliche Lesestufen.
Kniffliges Quiz.
Besondere Extras.
Wissenswertes für Eltern.
Praktisches Lesebändchen.

Aufgepasst, liebe Bücherwürmer: Mit den SUPERLESER-Erstlesebüchern macht Lesen lernen riesigen Spaß!

DK Superleser
Helfer in der Not
2. Lesestufe
Sachgeschichten für Erstleser
erschienen im Dorling Kindersley Verlag

9783831040889_3d

Die Feuerwehr und generell Einsatzkräfte sind bei Kids einfach super spannend und das Thema eigentlich immer aktuell. Dieses Sachbuch für Kids widmet sich komplett dem Thema und zeigt, was es alles wichtiges zu wissen und zu lernen gibt. Dazu gibt es neben den Texten, die wirklich gut aufbereitet sind, auch jede Menge Echtbilder und Illustrationen, die helfen das Wissen besser zu verarbeiten und auch zu behalten. Das Notfallquiz ist ein richtiges Highlight und auch die Spurensuche mit der Polizei eine richtig gute Idee. Am Ende des Buches werden schwierige Begriffe erläutert und sind so immer nachzuschlagen. Ein richtig tolles Buch 🙂

Zum Inhalt:

Lesen lernen mit den Helfern in der Not

Wen rufe ich um Hilfe, wenn ein Haus brennt? Was machen Sanitäter, wenn es Verletzte gibt? Und wie findet die Polizei heraus, wer der Übeltäter war? Dieses SUPERLESER!-Erstlesebuch stellt die wichtigsten Helfer in der Not vor und präsentiert spannende Einblicke in die Arbeit von Feuerwehrleuten, Polizisten & Rettungshelfern. Die 64-seitige Sachgeschichte mit Quiz und Lesebändchen eignet sich perfekt zur Leseförderung. Mit kurzen Kapiteln, einfachen Wörtern, klarer Gliederung, großer Fibelschrift, tollen Fotos und Sachseiten mit jeder Menge spannendem Hintergrundwissen macht Lesen üben Spaß!
Buch zur Leseförderung ab der 1./2. Klasse (2. Lesestufe)
Dieses spannende Erstlesebuch bietet wichtiges Sachwissen für Kinder über das richtige Handeln im Notfall. Dazu gibt es beeindruckende Fotos von Fahrzeugen, Ausrüstung und Helfern in Aktion sowie Infos über Tierrettung und was Kinder dafür tun können.

2. Lesestufe für Erstleser
• Ab der 1./2. Klasse
• Klare Gliederung, einfache Wörter, kurze Kapitel
• Große Fibelschrift

Ich wünsche ganz viel Freude beim Lesen!
Barbara

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: