Émilie und das kleine Restaurant

Émilie und das kleine RestaurantAnnie L´Italien

Émilie und das kleine Restaurant

 

Émilie hat Muffensausen: sie steht kurz vor der Erfüllung eines Lebenstraums, der Eröffnung ihres eigenen kleinen Restaurants. Unterstützung findet sie bei ihrem Mann Louis und dem kleinen Sohn Antoine. Als Mentor hat sie einen ehemaligen Küchenchef im Auge, den sie uncharmant Chef Brummbär nennt und den sie überzeugen will, dass sie auch ohne Kochausbildung Küchenchefin werden kann, wenn er ihr zur Seite steht.

Inspirationen findet sie auch in einem grünen Koffer, der bei der Renovierung ihrer vier Wände aufgetaucht ist und Stationen des Lebensweges zweier Frauen widerspiegelt, die ebenfalls ihren Traum vom Kochen gelebt haben: Marie-Juliette stellt ihren starken Willen, Küchenchefin zu werden, im Jahr 1934 unter Beweis, Héléne ergreift nach der Trennung von ihrem Mann 1967 die Initiative und startet ein eigenes Cateringunternehmen, um sich und ihre beiden Kinder durchzubringen. Von beiden erfolgreichen Frauen finden sich Rezepte in dem Koffer, die auch Émilie begeistern…

Die Geschichte um drei Frauen verschiedener Generationen eint der Traum, selbständige Küchenchefin zu werden, was bedingt durch die untergeordnete Rolle der Frau früher noch um einiges schwieriger war als heute. Dieser Ansatz wäre ganz interessant gewesen und die im Roman eingestreuten Rezepte waren zwar nichts Neues, aber doch ganz nett. Doch leider war mir die Story zu oberflächlich und das gezwungene Zusammentreffen der drei Hauptpersonen am Schluss hätte auch nicht sein müssen. Vielleicht wäre es besser gewesen, sich detaillierter um nur eine der drei Frauen zu kümmern. So bleibt doch alles irgendwie flach und rasch abgehandelt.

 

Über die Autorin:

Annie L´Italien ist Autorin, Beraterin für Kommunikation und Mutter und lebt mit ihrer Familie in Québec, Kanada.

 

Details zum Buch:

Deutsche Erstausgabe 11/2019

Diana Verlag

ISBN 978-3-453-36055-6

 

Bettina Armandola

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: