Hörbuchvergnügen

Schon als kleines Kind im Volksschulalter habe ich selber gerne Hörbücher gehört und so ist es auch kein Wunder, dass auch meine Kinder sehr gerne Hörbücher hören und ich sie ihnen kaufe und vorspiele. Meistens hören wir sie beim ersten Mal gemeinsam, oder ich höre sie sogar ein wenig vor, damit ich auch wirklich weiß, dass sie gut sind für meine Kinder passen. Heute möchte ich euch deswegen einige lustige Kinderhörbücher zeigen, die bei uns die Zensur bestanden haben und die wir sehr gerne hören.

Das Sams darf sich was wünschen und weitere Geschichten von Paul Maar erschienen im Oetinger Audio Verlag

Das Sams ist eine extrem herzige Figur und ist mir schon seit einiger Zeit immer wieder aufgefallen, gelesen oder gehört haben wir ihn bisher allerdings kaum. Deswegen war es endlich an der Zeit jetzt eine herzige Sams Geschichte zu hören und diese hier ist optimal für einen Einstieg in die Sams Welt. Auf dieser CD sind 2 Geschichten drauf: Das Sams darf sich was wünschen & Das Sams und die Wunsch Würstchen. Zwei super liebe und witzige, unterhaltsame Geschichten. Man findet hier eine ungekürzte Lesung der beiden Abenteuer mit einer Dauer von ca. 26 Minuten. Genau richtig für Kinder ab ca. 5 Jahren. Vorgelesen werden die lieben Geschichten von Monty Arnold, mit einer sehr angenehmen und einladenden Geschichte, der man extrem gerne zuhört und folgt. Einee super nette Unterhaltung und wunderschön zu hören.

Zum Inhalt:

Herr Taschenbier zählt die Tage bis zum Vollmond-Freitag. Dann kann das Sams neue Wunschpunkte bekommen. Beide schleichen aufs Dach und eigentlich muss das Sams nur das Wort „Gatsmas“ sagen. Doch dann sagt Herr Taschenbier es vor Aufregung selbst – und hat plötzlich blaue Wunschpunkte im Gesicht!
Enthält die Geschichten: Das Sams darf sich was wünschen und Das Sams und die Wunsch-Würstchen.

Snöfrid aus dem Wiesenthal von Andreas H. Schmachtl – das wahrlich sagenhafte Rätsel der Trolle, gesprochen von Bernd Stephan erschienen im Jumbo Verlag

Wahrscheinlich kennen viele von euch die bekannte Kinderbuchfigur Snöfrid? Ich habe bisher auch nur die Bücher angesehen, nicht aber eine Geschichte gehört. Und hier mit dieser CD kann man gleich so richtig viel hören, gleich 90 Minuten und 17 Kapitel, herrlich angenehm gelesen von Bernd Stephan, der es schafft die Hörer so richtig abeneuerlich und gut in den Bann zu ziehen und die Geschichten von Snöfrid lauschen zu lassen. Sie werden lebendig, erleben Abenteuer und man kaum etwas anderes machen, als zu lauschen und es sich dabei gemütlich zu machen – man möchte einfach keine Sekunde versäumen 🙂 Sehr gelungen und wundervoll zu hören.

Zum Inhalt:

Gesamtspielzeit: ca. 90 Minuten

Von üblen Snobeln und haarigen Ur-Trollen!

Oh weh! Die Schafe der Nörli verschwinden nachts spurlos. Ein lautloser Schatten in Form eines Snöfrids soll der Übeltäter sein. „Hm“, denkt Snöfrid und hat gleich die Snobel im Verdacht. Doch dann sind auch noch die Ur-Trolle aus dem Kümla-Tal verschwunden. Was haben die damit zu tun? Und wer hielt sie dort gefangen? Ob ein Blick in Snöfrids Aufzeichnungen nordländischer Wesen und Gestalten hilft, auf die richtige Spur zu kommen …?

Dass man den Schauspieler Bernd Stephan als Sprecher gewinnen konnte, gleicht einem Geniestreich. Seine brummige Tonhöhe könnte für Snöfrid nicht besser gewählt sein. eliport – Das evangelische Literaturportal über „Snöfrid aus dem Wiesental. Das ganz und gar fantastische Geheimnis des Riesenbaumes“

Roki – Kuddelmuddel im Klassenzimmer von Angelika Niestrath und Andreas Hüging, gelesen von Oliver Rohrbeck erschienen bei CBJ Audio

Schon die Musik zu Beginn der Geschichte ist einfach großartig und einladend und genauso geht es dann auch weiter. Genau richtig für Kinder ab ca. 7 Jahren, die gerne Roboter haben und Abenteuer erleben. Mit einer Spieldauer von über 2 1/2 Stunden eine enorme Länge. Auch mitten drinnen findet man immer wieder herrliche Rock- und Popsongs zum Mitsingen. Oliver Rohrbeck hat eine extrem angenehme Lesestimme und inszeniert die Figuren der Geschichte großartig, vorallem Roki ist der Hit 🙂 Herrlich zu hören, ist es auch eine angenehme und liebe Geschichte, die man auch als Erwachsener gerne mithört.

Zum Inhalt:

Paul würde seinen Roboterfreund Roki so gerne mit in seine Schule nehmen – aber Adam, Rokis Erfinder und „Papa”, ist dagegen, nachdem der kleine Kerl schon einmal beinahe geklaut worden wäre. Als eines Tages der Schulgong verrückt spielt und seltsame Durchsagen kommen, kann Paul es kaum glauben: Roki hat sich heimlich in die Schule geschmuggelt! Doch dann passiert genau das, wovor Adam gewarnt hat: Roki wird von jemandem entdeckt, der nichts Gutes im Schilde führt. Zum Glück ist Roboter Roki so schlau und hat einen Freund wie Paul …

Mit mitreißenden Songs, gesungen und komponiert von Andreas Hüging.

Oliver Rohrbeck leiht Roki und seinen Freunden seine Stimme.

(2 CDs, Laufzeit: ca. 2h 39)

Der kleine Drache Kokosnuss erforscht das Alte Ägypten von Ingo Siegner erschienen bei CBJ Audio, gelesen von Philipp Schepmann

Den kleinen Drache Kokosnuss kennt wahrscheinlich fast Jeder, nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsenen. Es gibt neben den vielen Büchern und Hörbüchern auch eine ganz tolle Wissensreihe, eine der neuesten Ausgaben, halte ich gerade hier in Händen. Mit dem kleinen Drachen Kokosnuss kann man die Welt entdecken und erleben und auch in die Vergangenheit eintauchen. Schon das Titellied finde ich großartig und es ist extrem einladend und bereitet optimal auf die Geschichte vor. Philipp Schepmann leiht dem kleinen Drachen und seinen Freunde die Stimme und lässt in eine großartige Welt eintauchen. Die herrichen Hörspielgeräusche lassen einen glauben mitten im Geschehen zu sein. Spielerisch und abenteuerlich aufbereitet können die Kinder ab ca. 6 Jahren in die Welt des Alten Ägypten eintauchen. Über 1 Stunde Laufzeit und ein fantastischer Genuss. Ich finde auch das Booklet großartig, in dem man Mathildas Aufzeichnung finden, die neben Lieder und Reimen auch viele tolle Infos beinhalten, die man so super nachlesen kann. Ein ganz toll gestaltetes Hörspiel für Groß und Klein. Eine geniale Reise in die Vergangenheit mit ganz viel Wissen und Spaß!

Zum Inhalt:

Warum haben die Alten Ägypter die riesigen Pyramiden erbaut? Und wie haben sie das ohne Bagger und Kran geschafft? Warum stellten sie die großen Sphinx-Statuen auf? Was bedeuten die Hieroglyphen? Wie entsteht eine Mumie? Um diese spannenden Fragen beantworten zu können, reisen der kleine Drache Kokosnuss, das Stachelschwein Matilda und der Fressdrache Oskar in Begleitung von Professor Champignon nach Ägypten.

Für die kleinen Hörer sammelt Matilda die wichtigsten Fakten mit vielen anschaulichen Bildern im Booklet. Für Spaß beim Lernen sorgen mitreißende Songs zum Mitsingen.

Vielstimmig und humorvoll gelesen von Philipp Schepmann.

Ein Platz nur für Lieselotte und andere Geschichten von Alexander Steffensmeier und Bern Kohlhepp erschienen bei Sauerländer Audio

Von der lustigen und sympathischen Kuh Liselotte und ihren Freunden auf dem Bauernhof haben wir schon viel gelesen und auch gehört und die begleitet meine Kinder schon längere Zeit. Umso mehr haben sie sich gefreut mit diesem neuen Hörbuch eine neue Geschichte von Händen zu halten. In Summe finden sich sogar 3 ungekürzte Lesungen in diesem Set mit einer Laufzeit von über 60 Minuten. Bernd Kohlhepp inszeniert hier gekonnt und so richtig lustig die witzigen Geschichten. Man kann fast nicht glauben, dasser wirklich alles selber macht 🙂 Man muss das einfach gehört haben. Ein Traum, witzig und so richtig unterhaltsam.

Zum Inhalt:

Ein neues großes Bilderbuch-Abenteuer mit der Kuh Lieselotte
Beim Versteckspielen entdeckt die Kuh Lieselotte einen großen hohlen Holunderbusch. Toll! Das wäre die perfekte Höhle. Für sie ganz allein! Schnell läuft sie zum Bauernhof zurück und sucht sich allerlei Dinge, um sich in ihrer Höhle gemütlich einzurichten. Doch als sie zurückkommt, haben sich schon die Ziege und das Pony darin breitgemacht. Wie gemein! Doch als dann noch die Hühner die Höhle besetzen, schmollen auch das Pony und die Ziege. Vielleicht können sie das Federvieh ja gemeinsam mit einer Höhlen-Hühner-Vergraul-Maschine verscheuchen?
Ein neues kunterbuntes Kinderbilderbuch von Alexander Steffensmeier mit der Lieblingskuh Lieselotte, allen ihren Freunden und natürlich jeder Menge lustiger Hühner.

Noch mehr Spaß mit Lieselotte unter: http://www.kuh-lieselotte.de

Ratz & Mimi – Sofa in Seenot von Franzika Gehm, gelesen von Martin Baltscheit erschienen bei Silberfisch

Von Ratz und Mimi haben wir schon ein Hörbuch und beide Bücher gelesen. Die Geschichten von Ratz und Mimi sind so richtig lustig und machen gute Laune. Martin Baltscheit leiht dieser Geschichte seine Stimme und spricht großartig mit verteilten Rollen und inszeniert für die jungen Hörer ab ca. 6 Jahren ein geniales Hörvergnügen. Fast 45 Minuten lange hat man hier die Möglichkeit dieser lieben Geschichte zu lauschen, zu lachen und lustige Abenteuer zu erleben.

Zum Inhalt:

Was gibt es Schöneres als ein Nickerchen? Nichts, findet Faultier Ratz. Bis Motte Mimi bei ihm einzieht. Plötzlich jagt ein Abenteuer das nächste! Ratz glaubt zu träumen: Im Dschungel findet ein Bootsrennen statt! »Wach auf, du Schnarchnase!«, ruft Motte Mimi. »Da machen wir mit!« »Och nöö«, denkt Ratz. Zwei Worte. Fast schon Frühsport! Wobei … die Blättertorte würde er schon gern gewinnen.

Unter meinem Bett 3 erschienen bei Oetinger Audio

Mit der Reihe Unter meinem Bett gibt es endlich moderne Kinderlieder extrem cool inszeniert mit tollen Beats, verschiedenen Interpreten und lustigen Themen. So richtig zum Mitsingen und Mittanzen. Auf der CD finden sich 14 Lieder und man erkennt an dem 3. Teil, dass die Reihe nicht nur bei mir gut ankommt, sondern bei ganz vielen Menschen und so gibt es mittlerweile auch schon 5 Ausgaben. Als nichts wie reinhören. Mein absoluter Favorit auf dieser CD ist von Mine & Edgar Wasser – Supermänsch – ein Lied, dass so genial ins Ohr geht und man einfach nur mitsingen möchte 🙂 Ich glaube ich muss für die Jungs auch noch die anderen 4 CDs organisieren 🙂

Zum Inhalt:

Dauerschleife genehmigt: »Unter meinem Bett 3« mit neuen Songs, die Eltern und Kinder begeistern.

Nach den beiden erfolgreichen Alben »Unter meinem Bett« 1 & 2 geht es mit neuen Bands und Künstlern in die dritte Runde! Entstanden ist erneut ein abwechslungsreiches Album mit coolen Texten und neuen Rhythmen für Kinder ab 4 Jahren (und ihre Eltern).

»Unter meinem Bett« hat mit seinen ersten beiden Alben ordentlich frischen Wind in den Kinderliedermarkt gebracht. Das innovative Konzept – gestandene Bands und Künstler, die ansonsten Musik für Erwachsene machen – schreiben Lieder für Kinder. Und das ganz ohne inhaltliche oder musikalische Vorgabe. Entstanden sind abwechslungsreiche und überraschende Alben, die textlich von tiefsinnig bis lustig, musikalisch von leise bis rockig variieren. Endlich also Musik für Kinder, die auch Erwachsenen gefällt!

Für »Unter meinem Bett 3« hat sich erneut eine illustre Truppe von Musikern aus Deutschland gefunden, die mit viel Einfallsreichtum und großem Spaß Lieder für das neue Album geschrieben haben. Darunter KLEE, Dokter Renz (Fettes Brot), Maxim oder Clueso. Wie auch bei den ersten beiden Platten wurden die Songs ohne Absprachen untereinander produziert. Entstanden ist somit erneut der typisch bunte Mix, der »Unter meinem Bett« so einzigartig auf dem deutschen Kindermusikmarkt macht.

Wie auch auf den ersten beiden Alben gibt es Ohrwürmer, die zum lauten Mitsingen einladen wie »Schweinhornschnabelohrwurm«, ein Song mit witzigen Sprachspielereien von KLEE oder das mitreißende »Lass mich nicht allein« (Ich bin schon so groß und so cool und brauch euch nicht! Ähhhh, doch!) von Dokter Renz mit Francesco Wilking.

Nachdenklich und leiser wird es dann bei »Planet« von Deniz Jaspersen (von Herrenmagazin), ein berührender Song zu Umweltzerstörung und Klimawandel oder »Issam« von Maxim, der darin Einblick in das Seelenleben eines Flüchtlingskindes gibt, ganz ohne pädagogischen Holzhammer und mit sprachlichen Bildern, die Kinder unmittelbar verstehen.

Themen aus dem Kinderalltag werden zum Beispiel von Sven van Thom ins Ohr gebracht, der in »Mein kleiner Bruder« beschreibt wie es sich anfühlt, wenn Mama und Papa mit einem neugeborenen Geschwisterkind nach Hause kommen. Oder OVE, die mit »Lisa« ein herzzerreißend romantisches Lied über die erste Kindergartenliebe zum Besten geben.

Erneut ist es schwer, sich bei dem Album auf ein Lieblingslied festzulegen: Jeder Song auf der Platte für sich genommen ist einzigartig und besonders. »Unter meinem Bett 3« wird auch in der dritten Auflage kein bisschen leiser und liefert prima Mucke zum Mitsingen, coole Texte, neue Rhythmen – da kann es nur heißen: MACH MAL LAUTER!

Die Vorschul Lernraupe Box erschienen im Hörverlag

Die Lernraupe ist bekannt und beliebt, speziell bei Kindern im Kindergarten und Vorschulalter. Umso mehr habe ich mich gefreut für mein eigenes Vorschulkind zu Hause diese tolle Box in Händen zu halten. Hier sind 5 DCS integriert mit Vorschulthemen. Buchstaben und Laute, Zahlen und erstes Rechnen, Logisches Denken, Konzentration und auch erstes Englisch sind hier jeweils auf 1 CD zu finden. Über 5 Stunden tolle Inhalte für Kinder ab ca. 5 Jahren genial und super sympathisch aufbereitet. Finn und Lilo unsere alten Bekannten sind wieder mit dabei und führen die Kinder durch das Geschehen. Wissen wird hier kindgerecht und spaßig vermittelt und es macht richtig viel Spaß alles zu hören und mitzumachen. Extrem toll und absolut zu empfehlen!

Zum Inhalt:

Die Vorschul-Lernreihe zum Hören

Die »Lernraupen«-Hörspiele vermitteln spielerisch Bildungsinhalte und fördern Lernlust, genaues Zuhören, Ausdrucksfähigkeit, Ausdauer, Konzentration und Selbstvertrauen.

Der fünfjährige Finn wäre so gerne schon ein Schulkind wie seine große Schwester Mia. Zum Glück hat er eine kleine Freundin, die Lernraupe Lilo, die sehr wissbegierig und lustig ist. In jedem Hörspiel entdecken Finn und Lilo ein neues spannendes Thema mit einfachen Mitmach-Rätseln, Spielen, Reimen und Mitsing-Liedern.

Die Box enthält 5 Hörspiele: »Buchstaben und Laute«, »Zahlen und erstes Rechnen«, »Logisches Denken«, »Konzentration« und »Erstes Englisch«

Viel Freude beim Hören und Spaß haben 🙂
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: