2 traumhafte Romane

Ich genieße es gerade viel zu lesen und bin in den letzten Tagen von zwei tollen Büchern eingenommen worden! Ihr seht sie hier auf dem Foto. Schon die Cover der Beiden sind traumhaft schön und als ich sie gesehen habe, wusste ich, dass ich sie lesen muss. Und ich wurde nicht enttäuscht. Wundervolle Geschichten, Liebe, Romantik, aber auch das reale Leben! Eine großartige Kombination!

Liebe ist tomatenrot von Ursi Breidenbach erschienen im Penguin Verlag

Mit diesem Buch darf man sich einer herrlichen Geschichte sicher sein. Die Autorin hat hier sehr einfühlsam das Leben einer 40-jährigen geschildert, die früh Mutter geworden ist und jetzt alleine lebt. Man erfährt als Leserin ihre Hochs und Tief, ihre Gedanken und Gefühle und lebt richtig mit der sympathischen Hauptfigur mit. Auch der Locationswechsel und damit einhergehenden Veränderungen im Leben werden wunderbar beschrieben und gezeigt. Man kann die Trostlosigkeit des Alltags und die Leichtigkeit der Zeit in Italien so richtig spüren. Eine Kunst so zu schreiben und die Leser teilhaben zu lassen. Man hat beim Lesen das Gefühl sich mitten in der Italienischen Familie wiederzufinden, die Tomaten zu essen und zu riechen und das kleine Cottage gemeinsam zu renovieren. Ein wundervolles Buch!

Zum Inhalt:

Dolce Vita und Amore – warum nicht? Die 40-jährige Nelli fährt spontan mit ihrem Freund Luca für einen romantischen Kurzurlaub nach Italien. Dort verliebt sie sich sofort in das kleine sonnengeküsste Dorf, durch dessen Gassen der Duft der köstlichsten Tomatensoße zieht, die Nelli je gegessen hat. Auch wenn sie bezweifelt, dass Luca der Mann für den Rest ihres Lebens ist, freut sie sich auf ein paar ruhige Tage an diesem idyllischen Ort. Neugierig streift sie über die umliegenden Felder, wo die saftig glänzenden Tomaten unter azurblauem Himmel in der Sonne reifen. Doch als sie dabei dem attraktiven Halbitaliener Roberto begegnet, der sie in die Geheimnisse der Tomatenernte einweiht, stehen Nellis Gefühle noch mehr kopf …

Mit Burka und Bikini von Qartina Loxton erschienen im BTB Verlag, aus dem Englischen von Mechthild Barth

Der Klappentext und das wunderschöne Cover haben mich richtig neugierig gemacht. In diesem Buch wird ein sehr aktuelles und wichtiges Thema besprochen – die Zugehörigkeit. In einer sehr internationalen Zeit sind sehr viele Menschen zwischen zwei Kulturen hin und hergerissen oder in einer gefangen und kommen nicht hinaus, auch wenn sie wollen. Hier in diesem Buch findet man nicht bloß eine Liebesgeschichte, die gibt es fast am Rande, es geht um Karima/Kari, die neben der Untreue ihres Ehemannes auch mit kulturellen Problemen kämpfen muss. Als sie nach dem Tod ihrer Oma wieder zu ihrer Mutter zieht, zieht sie zum ersten Mal seit 10 Jahren Bilanz, erlebt die beiden Welten hautnah und muss sich vieler Situationen stellen. Dieses Buch und der tolle Schreibstil haben mich gefangen und ich habe jede Seite genossen!

Zum Inhalt:

Manchmal bedeutet Liebe, dorthin zurückzukehren, woher du kommst. Der Bestseller aus Südafrika!

Kapstadt: Nachdem ihr Mann ausgerechnet am Valentinstag beichtet, dass er mit einer Kollegin fremdgegangen ist, flüchtet die 30-jährige Kari zurück in ihr Elternhaus, das sie seit zehn Jahren nicht mehr betreten hat. Sie tauscht ihren Bikini gegen eine Burka, und aus Kari wird wieder Karima, im Kreis ihrer großen herzlichen muslimischen Familie, der nichts lange verborgen bleibt. Während ihr Mann versucht sie zurückzuerobern, findet Kari plötzlich Gefallen an den Konventionen, die sie längst hinter sich gelassen glaubte. Und an ihrem Exfreund, der noch immer im Haus nebenan wohnt …

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: