Kain und Abel

Jeffrey Archer

Kain und Abel

Gekürzte Lesung von Richard Barenberg

Nach russischer Kriegsgefangenschaft gelangt Abel Rosnovski, unehelicher Sohn eines polnischen Adligen, mit einem Auswandererschiff nach Amerika. Dort arbeitet er sich zum Hotelmanager hoch. Sein Schicksal kreuzt sich dramatisch mit dem von William Lowell Kane, Erbe eines gigantischen Vermögens, der zum Bankpräsidenten werden soll. Abel hatte ihn einst bewundert – doch dann nimmt, zurzeit der großen Wirtschaftskrise, ein lebenslänglicher Hass seinen Anfang, der noch die Folgegeneration schicksalhaft beeinflussen wird.

Dieser Roman hat das Potenzial ein großes Epos zu werden, beginnt diese Trilogie mit dem Leben von William Lowell Kain und Abel Rosnovski. Packend wird die Lebensgeschichte dieser beiden Protagonisten geschildert. Als Hörer verfolgt man ihren Kampf gegeneinander, die Auswirkungen ihrer Verletzungen und das schicksalhafte Ende beider Männer. Die 16 Stunden verfliegen zwar nicht im Nu, aber es wird einem niemals fad und empfindet keine Überlänge. Ob alle historischen Gegenheiten stimmen, kann ich nicht sagen. Für den Roman passen sie aber allemal. Ein gelungener Auftakt für diese Trilogie.

Über den Autor:
Jeffrey Archer, geboren 1940 in London, verbrachte seine Kindheit in Weston-super-Mare und studierte in Oxford. Archer schlug eine bewegte Politiker-Karriere ein, die bis 2003 andauerte. Weltberühmt wurde er als Schriftsteller. Archer verfasste zahlreiche Bestseller und zählt heute zu den erfolgreichsten Autoren Englands. Sein historisches Familienepos „Die Clifton-Saga“ stürmt auch die deutschen Bestsellerlisten und begeistert eine stetig wachsende Leserschar. Archer ist verheiratet, hat zwei Söhne und lebt in London und Cambridge.

Details zum Hörbuch:
2 mp3-CDs, Laufzeit ca. 16 Std. 2 Min.
ISBN: 978-3-8371-4079-8
Random House

Christina Burget

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s