Ein unerwarteter Brief

Ein unerwarteter BriefNicolas Maleski

Ein unerwarteter Brief

 

Franck lebt mit seiner Frau Gisèle, die als Tierärztin arbeitet und den drei gemeinsamen Töchtern auf dem Land in der Nähe von Paris. Als hauptberuflicher Hausmann ist Franck für seine kleinen Kinder und den Haushalt da und sein Gemüsegarten ist sein ganzer Stolz. Die Idylle bekommt erste Risse, als Franck einen anonymen Brief erhält, der behauptet, dass seine Frau fremdgeht…

Hat jemand von den Dorfbewohnern das Schreiben verschickt oder kommt der Hinweis aus der Tierarztpraxis, für die Gisèle arbeitet? Als Franck einen Anruf von der Frau eines Arbeitskollegen erhält, erhärtet sich der Verdacht, dass die Mutter seiner Kinder ein Verhältnis mit Carlos hat. Eigentlich ist Franck gar nicht so davon getroffen, dass seine Frau fremdgeht. Schließlich haben die beiden ein gutes Verhältnis und auch mit dem Sex stimmt es- und er liebt Gisèle. Aber er hat eine ziemliche Wut auf den Briefeverfasser.

Und dann bekommt durch die Entdeckung des Fremdgehens auch das Leben von Franck eine ganz neue Dynamik…So geraten beide Ehepartner gehörig ins Straucheln!

Dieser Roman ist mit großer Beobachtungsgabe geschrieben und erzählt unaufgeregt von den Klippen, die es in einer (oder mehreren) Liebesbeziehung(en) zu umschiffen gilt. Amüsant und ehrlich, selbstironisch und egoistisch, gesellig und eigenbrötlerisch- all das ist der Erzähler, der sich in unübersichtliche Situationen manövriert und dann alle Hände voll zu tun hat, sich wieder zu befreien. Ein „Liebesroman“ abseits vom Üblichen!

 

Über den Autor:

Nicolas Maleski ist das Pseudonym eines französischen Autors, der in der Verlagsbranche arbeitet.

 

Details zum Buch:

Deutschsprachige Ausgabe 2019

Bastei Lübbe

ISBN 978-3-431-04097-5

 

Bettina Armandola

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s