Bis es nicht mehr weitergeht

Bis es nicht mehr weiter geht.jpgHeike Nikolaus  Florian Wagner

Bis es nicht mehr weitergeht -und dann links-

Reisen zu den Enden der Welt

 

Der heutige Mensch hat im Normalfall eine detailliertes Bild von der Gegend, in der er geboren ist. Später kommt das Wissen um das Heimatland, den Kontinent und unseren Heimatplaneten Erde dazu. Das lernen wir aus Büchern, in der Schule, aus Filmen und dem Internet. Doch früher, in einer Zeit ohne Telekommunikation, ja sogar ohne Fotografie, war der Horizont begrenzter.

Und so kommt es, dass es in vielen Ländern „ein Ende der Welt“ gibt, das sich durch geografische Begebenheiten oder mystische Geschichten rund um bestimmte Orte definiert. Die Reisen zu den Enden der Welt führen die Autorin Heike Nikolaus und den Fotografen Florian Wagner in die unterschiedlichsten Gegenden: nach Spanien mit seinem berühmten Finisterre, nach Frankreich, Norwegen, zum Worlds End in Pennsylvania und nach Sri Lanka.

Diese fünf Reisen beschreiben nicht nur die Atmosphäre der Landschaften, die in stimmungsvollen Fotos festgehalten wurden, sondern auch die Einheimischen und ihr Leben wie beispielsweise das der Amischen in den USA oder von Mönchen in Sri Lanka. Sie werfen Fragen danach auf, was sich wohl hinter dem Ende der Welt befindet, überwinden Grenzen und bringen uns die Schönheit unserer Erde näher- ein komplentatives Buch und Anstoss zu einer Reise im Kopf an entlegene Punkte unserer Welt!

 

Details zum Buch:

1.Auflage 2018

Terra Mater Books

ISBN 978-3-99055-005-2

 

Bettina Armandola

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s