Gänsehaut pur

Heute dreht sich bei uns alles ums Thema Krimis, Action und Gänsehaut und genau für dieses Gefühl habe ich euch 5 grandiose Bücher herausgesucht.

Ehrensache von Michael Connelly erschienen bei Droemer

Als bekennender Connelly Fan habe ich alle bisher erschienenen Bücher verschlungen und die Abenteuer darin genossen. Und war schon sehr gespannt auf den neuesten Band. Dieses Mal steht Harry Bosch vor einer komplett neuen Situation, er befindet sich im Ruhestand und sein Halbbruder, ein Strafverteidiger bittet ihn um Hilfe. Das Abenteuer, das daraufhin beginnt ist grandios, spannend, korrupt und vielschichtig. In seinem ganz besonderen, einnehmenden Stil schreibt Connelly hier ein ganz neues Bosch Kapitel. Herrlich zu lesen!

Zum Inhalt:

Eine Ikone der modernen Kriminalliteratur: Der 20. Fall für Detective Harry Bosch – von Amerikas Top-Thriller-Autor Michael Connelly

Detective Harry Bosch ist in Rente gegangen und nicht mehr beim Los Angeles Police Department (LAPD), aber sein Halbbruder, der Anwalt Mickey Haller, braucht die Hilfe des erfahrenen Ermittlers. Eine Frau ist im Schlafzimmer ihres Hauses brutal ermordet worden, und alle Indizien deuten auf einen von Hallers Klienten, einen früheren Gangster, mittlerweile bürgerlicher Familienvater. Obwohl die Mordanklage wasserdicht scheint, hält Mickey sie für vorgeschoben. Offenbar soll seinem unschuldigen Klienten etwas angehängt werden. Zuerst will Bosch damit nichts zu tun haben, aber dann nimmt er sich der Sache an und betreibt mit der ihm eigenen Hartnäckigkeit Nachforschungen, um den Fall aufzuklären. Doch je näher er der Wahrheit kommt, umso mehr gerät er in das Visier des Täters …

»Der amtierende Herrscher des Polizeithrillers.« Kirkus Reviews über Michael Connelly.

Blutschatten von Kathy Reichs erschienen bei Blessing

Und auch hier handelt es sich um ein Novum der Autorin. Auch Kathy Reichs zählt zu den ganz Großen ihrer Branche und ist einer meiner absoluten Favoriten. Blutschatten ist ein ganz neuer Weg und Reichs hat hierfür den Charakter von Sunday Night erschaffen, einer gänzlich anderen Person, als Temperance Brennan. Durch ihren herrlichen Schreibstil findet man aber auch in dieses Buch und das Geschehen darin rasch hinein und erkennt auch hier ihren Stil wieder. Spannend, vielseitig und jede Menge Grausamkeiten – eine geniale Mischung für einen atemberaubenden Krimi.

Zum Inhalt:

Kann eine Frau mit einer gefährlichen Vergangenheit ein Mädchen ohne Zukunft retten?

Sunday Night ist eine Frau mit körperlichen Narben, seelischen Wunden – und Killerinstinkt. Jahrelang lief sie vor ihrer Vergangenheit davon und suchte sich ein Leben, in dem sie niemanden brauchte und nichts spürte. Als ein Mädchen im Chaos einer Bombenexplosion verschwindet, bittet dessen Familie Sunday um Hilfe. Und Sundays Gerechtigkeitssinn und Rachedurst werden geweckt. Ist das Mädchen tot? Hat sie jemand entführt? Falls sie noch lebt, warum kann die Polizei sie nicht aufspüren? Wenn Sunday zurück ins Leben und das verschwundene Mädchen finden will, muss sie sich jetzt endlich ihren eigenen Dämonen stellen.

»Ich sammle schon Ideen für einen neuen Sunday-Night-Fall« – Kathy Reichs im Interview zu »Blutschatten«.

MS Mord von Mick Schulz erschienen bei Gmeiner

Wer einmal eine Reise tut – ein herrlicher Krimi mitten auf einem Kreuzfahrtschiff auf einer der berühmten Wege von Kiel nach Norwegen. Bei so vielen Menschen und unterschiedlichen Charakteren gibt es viele Möglichkeiten eine spannende Geschichte entstehen zu lassen und für jede Menge Action zu sorgen. Wenn dann auch noch ein ehemaliger Soldat mit dabei ist, kann die Jagd auch schon losgehen. Super fesselnd geschrieben, ist dieser Gmeiner Krimi ein Hit!

Zum Inhalt:

Mord an Bord  Das Kreuzfahrtschiff »MS Mythos« ist auf dem Weg von Kiel nach Norwegen – die unbewältigte Vergangenheit der Passagiere im Gepäck. An Bord befinden sich der Verleger Holk Sonntag, der glaubt, schuld am Tod seiner Tochter zu sein, Guntram Fellner, ehemaliger Soldat der Wehrmacht, der ein finsteres Geheimnis hat und Rentner Jürgen Wörner, der sicher ist, in einem der Passagiere seinen Stasi-Peiniger wiedererkannt zu haben. Margo Sebald will sich nur erholen. Doch als der junge Joan von der Service Crew plötzlich verschwindet, heftet sie sich an seine Spuren. Die Lage an Bord spitzt sich zu …

Das Atelier in Paris von Guillaume Musso erschienen bei Pendo

Dieser Krimi ist etwas Besonderes – er bietet eine grandiose und explosive Mischung aus Kunst, Raub und jeder Menge Action. Eine sympathische Hauptfigut, der man gerne Seite für Seite dieses Buches folgt, wurde hier erfolgreich geschaffen und macht süchtig. Genial geschrieben, hat man das Gefühl sich als Leser mitten im Geschehen zu befinden.

Zum Inhalt:

Ein abgelegenes kleines Atelier am Ende einer Allee, mitten in Paris: Hier hat sich die Londoner Polizistin Madeline eingemietet, um eine Weile abzuschalten. Doch plötzlich sieht sie sich Gaspard gegenüber, einem mürrischen amerikanischen Schriftsteller. Offenbar gab es einen Irrtum, denn auch er hat das Atelier gemietet, um in Ruhe schreiben zu können. Der Ärger legt sich, als die beiden erkennen, an welch besonderen Ort sie geraten sind. Das Atelier gehörte einst einem gefeierten Maler, von dem aber nur noch drei Gemälde existieren sollen – alle drei verschollen und unermesslich wertvoll. Als sie sich gemeinsam auf die Suche nach den Bildern begeben, wird ihnen schnell klar, dass den Maler ein grausames Geheimnis umgibt …

Für Madeline und Gaspard beginnt eine spannende Jagd, die sie von Paris nach New York führt und sie nicht nur mit ungeahnten menschlichen Abgründen, sondern auch mit ihren eigenen Dämonen konfrontiert.

Cold Princess von Vanessa Sangue erschienen bei LYX

Man nehme eine junge Liebe, die Mafia und jede Menge Brutalität, sowie eine aufstrebende Mafiaerbin. Dieses Buch bietet Fasziniation, Genie und jede Menge Gefühle zwischen den Zeilen. Es ist ein Buch zum dahinschmelzen und genießen, und sich freuen, dass man dieses Abenteuer nicht selber erlebgt 😉

Zum Inhalt:

Er ist nicht bei ihr, um sie zu beschützen.
Er ist bei ihr, um sie zu töten.
Als Erbin einer der mächtigsten Mafiafamilien der Welt darf sich Saphira De Angelis keine Schwäche erlauben. Seit sie mit ansehen wusste, wie ihre Familie bei einem Attentat ums Leben kam, regiert sie stark, unnachgiebig und Furcht einflößend über ihre Heimatstadt Palermo. Einzig für Madox Caruso, neuestes Mitglied ihrer Leibwache, hegt sie tiefere Gefühle, als sie sich selbst eingesteht. Die zerstörerische Energie, die ihn umgibt, zieht Saphira mehr und mehr in seinen Bann – ohne zu ahnen, in welche Gefahr sie sich damit begibt …

„Düster, sexy und voller Intrigen: Vanessa Sangue weiß, wie man verbotene Liebesgeschichten schreibt!“ Mona Kasten

Band 1 der düsteren Liebesromanreihe von Bestseller-Autorin Vanessa Sangue.


Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s