Kinderbuch Empfehlungen

Heute ist es mir wieder sehr leicht gefallen meine TOP 5 der Woche für euch rauszusuchen und zusammenzustellen. 5 tolle Verlage, 5 tolle Kinderbücher & 5 tolle Themen warten auf euch. Ein Spitzen Einschafbuch mit Melodien, eine schöne Geschichte über Enkel & Großeltern, ein zweisprachiges Buch über den Zoo, ein Buch meiner Lieblingsillustratorin Joelle Tourlonias und ein Wissensbuch  zum Thema Streichelzoo – ich wünsche euch viel Spaß beim gemeinsamen Lesen!

Im Zoo/At the Zoo von Ulrike FIscher und Irene Brischnik erschienen bei Edition bilibri

Heute darf Mark mit seiner Oma in den Zoo – und kommt als Held wieder heraus! Dieses zweisprachige Heftchen ist super lieb und ansprechend gestaltet und gemacht. Herzige und altersgerechte Texte auf Deutsch und Englisch warten auf die kleinen und großen Leser und begleitet sie einen Tag lang im Zoo. Die Leiste an der Unterseite jeder Doppelseite finde ich besonders toll, hier sind einige Tiere bzw. Begriffe ausgewählt, die man auf der Seite findet – man kann zusätzlich auch gleich ein kleines Suchspiel daraus machen.

Dieses Buch gibt es insgesamt in 8 Sprachversionen – sogar Griechisch und Türkisch. Es ist sowohl zum Vorlesen, als auch für ältere Kinder zum selber lesen super geeignet. Einfach toll gelungen – ich bin ein großer Fan dieser zweisprachigen Buchreihe aus dem Hause Edition bilibri von Hueber.

Paula und Flo bei Oma & Opa erschienen bei Ravensburger

Paula und Flo verbringen heute den Tag mit Oma und Opa. Sie übernachten sogar dort. Bei Oma und Opa ist es immer schön und man darf ein bisschen mehr als zuhause. Am Abend wird Flo doch etwas mulmig zumute. Zum Glück hat Oma gleich eine Lösung …

Dieses Buch greift ein sehr wichtiges Thema auf – das Übernachten woanders. Aber gerade bei Oma & Opa geht es den Kleinen ja mehr als gut – dieses Buch ist eine super Möglichkeit das Thema vorsichtig mal zu Hause anzusprechen und Lust darauf zu machen. Die Texte sind sehr ansprechend und gut gewählt und das Lesen der Geschichte macht richtig viel Freude. Und auch die Illustrationen sind sehr herzig und hübsch gemacht und ausgewählt.

Einschlafen mit dem Eulen-Orchester mit 5 Gute Nacht Melodien erschienen bei Usborne

Zur Schlafenszeit gibt das Eulen-Orchester für alle Tierkinder und für dich ein Gute-Nacht-Konzert. Fünf bekannte Schlaflieder mit Melodien von Brahms, Mozart, Schubert, Chopin und Fauré sowie bezaubernde Illustrationen begleiten ins Land der Träume.

Dieses super herzig gemachte Buch ist schon für Babys ab ein paar Monaten sehr passend. 5 Melodien begleiten in den Schlaf. Für ältere Kinder gibt es dann die süßen Texte und jede Menge zu entdecken. Kleine Gucklöcher und Drückbereiche machen dieses Buch zu etwas Besonderem und super spannend. Ein ganz tolles, mal anderes Gute Nacht Buch! Sehr gelungen!

Krümel & Fussel – Immer dem Rüssel nach von Judith Allert und Joelle Tourlonias erschienen bei Ravensburger

Für die beiden Wollschweine Krümel und Fussel gibt es nichts Schöneres, als sich stundenlang im Schlamm zu suhlen – bis sie eines Tages vom Fernweh gepackt werden. Sie wollen wissen, was das leuchtende Ding am Himmel ist, das sie entdeckt haben. Ihre Neugier ist stärker als ihre Angst vor dem Unbekannten und so verlassen sie wagemutig zum ersten Mal im Leben ihr Zuhause.

Neben den richtig süßen und ansprechenden Ilustrationen findet man hier in diesem Buch eine wundervolle Geschichte übers mutig sein, Freude haben und Abenteuer erleben. Immer dem Rüssel nach ist ein sehr besonderes Buch, dass man immer wieder gerne mit seinen Kindern liest. Die zwei kleinen Helden sind rasch ins Herz geschlossen und die Ängste, die sie haben, haben auch unsere Kinder. Die Themen und Ängste sind toll aufbereitet und es gibt immer gleich eine Lösung.

Voller Freude kann ich euch hier jetzt auch schon verraten, dass es in Kürze 3 dieser tollen Exemplare bei uns zu gewinnen gibt – also dran bleiben!

Was ist was – Kindergarten – Streichelzoo – Band 6 – erschienen bei Tessloff

Welche Tiere leben im Streichelzoo? Wozu dient den Schweinen die Kratzbürste? Und woran merken die Pfleger, dass ein Pony krank ist? Mit dem Erzieher sprechen die Kindergartenkinder über ihren gemeinsamen Besuch im Streichelzoo. Dort lernen sie viele Tiere kennen und dürfen Ziegen streicheln, auf einem Esel reiten und mit Meerschweinchen kuscheln. Wieder zurück im Kindergarten machen die Kids ein lustiges Tier-Ratespiel. Die Sachbuchreihe „WAS IST WAS Kindergarten“ ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Jedes Buch beginnt mit einer typischen Szene im Kindergarten, in der sich die Kinder mit dem jeweiligen Thema vertraut machen. Das farbige, fröhliche Design und zahlreiche Klappen laden ein, ganz genau hinzuschauen und in den liebevollen Illustrationen von Hans-Günther Döring viele Details zu entdecken. Die altersgerecht formulierten Sachtexte sowie Suchbilder, Experimentier- und Bastelideen sorgen für unterhaltsame Wissensvermittlung.

Als großer Fan der Was ist Was Reihen bei Tessloff, habe ich mich schon sehr auf die Erweiterung der Kindergarten Reihe gefreut und finde das Thema Streichelzoo einfach großartig und stimmig. Der Kindergarten ist genau die richtige Zeit, wo die „Großen“ die Tiere und die Natur richtig entdecken, neugierig werden und ihre ersten Fragen stellen. Dieses tolle Buch informiert, macht neugierig, lässt durch die tollen Klappen vieles entdecken und erzählt kindgerecht alle wichtigen und spannenden Infos. Speziell als Vorbereitung auf einen Streichelzoobesuch ist dieses Buch einfach genial.

Ich wünsche euch viel Freude beim Lesen und Spaß haben!

Bis nächste Woche,

Barbara Ghaffari

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s