Englisch für clevere Kids

Hey Bookies, heute möchte ich euch drei Bücher aus dem DK Verlag zeigen, mit denen man entspannt zu Hause Englisch lernen und üben kann. Sowohl für Kinder, als auch als Auffrischung für Erwachsene finde ich solche Bücher immer toll, denn wenn man aktiv bleibt, ist das immer gut.

Mit diesen drei tollen Bücher kann man eigentlich nur alles richtig machen. Jedes hat ein bisschen einen anderen Schwerpunkt und ist für Kinder verschiedenen Alters zu verwenden. Ich finde alle so richtig toll zusammengestellt und durchdacht und schon alleine optisch extrem ansprechend, was bei Lernbüchern finde ich ein ganz wichtiger Faktor ist.

5 Wörter am Tag ist ein Buch, dass man großartig als Familie gemeinsam machen und üben kann. Man pickt sich einfach eine Seite heraus und macht gemeinsam die erste Übung. Sogar Kinder in der ersten Volksschule, die gerade schreiben lernen, können spielerisch Buchstaben üben. Zu allen Büchern gibt es übrigens auch kostenlose Audiodateien, die über eine Website oder über eine App aufrufbar sind. Mit diesem Buch lernt man 1000 englischen Wörter in einem Jahr. Toll, oder? Und auch für die Erwachsenen ist es eine super Wiederholung und eine wertvolle Erweiterung des Wortschatzes, denn wenn man nicht oft englisch spricht, verlernt man sehr viel wieder.

Das zweite Buch ist ein Bildwörterbuch. Auch hier gibt es kostenloses Audiomaterial dazu. Dieses Buch ist ein bisschen anders aufgebaut. Nach dem ABC gegliedert findet man hier immer mehrere Seiten pro Buchstaben. Dazu gibt es viele Bilder und Illustrationen und sowohl den englischen Begriff, als auch die richtige deutsche Übersetzung dazu. Richtig übersichtlich aufgebaut findet man sich als Kind auch alleine rasch zurecht und kann jene Begriffe rausfinden, die gerade aktuell sind und die man gerne lernen möchte.

Beim dritten Buch geht es ums Lesen, hören und lernen – hier findet man nach Themen gegliederte Übungen und spielerisches Lernen der jeweiligen wichtigsten Begriffe. Zur Kontrolle gibt es am Ende einen Lösungsteil.

Alle drei Bücher sind eine wahre Bereicherung und richtig toll gemacht.

Zum Inhalt:

Der ultimative Englischkurs für Anfänger*innen ohne Vorkenntnisse! Mit dem regelmäßigen Erlernen von nur 5 Wörtern am Tag wird innerhalb kürzester Zeit ein Basiswortschatz von 1.000 Wörtern aus dem Kinderalltag aufgebaut. Einfache Übungen, bunte Illustrationen, von Muttersprachler*innen eingesprochene Hörbeispiele und Klappen zum Verdecken der gelernten Wörter unterstützen beim spielerischen Einüben der Vokabeln. Für ein sicheres und schnelles Sprachverständnis.

Englisch für Kinder einfach & spielerisch 
Der ultimative Englischkurs für Anfänger*innen ohne Vorkenntnisse! Dieses Englischbuch für Kinder begleitet interaktiv die ersten Schritte beim Lernen der englischen Sprache. Einfache Übungen, bunte Illustrationen und von Muttersprachler*innen eingesprochene Hörbeispiele vertiefen die 500 wichtigsten Englisch-Vokabeln. Kapitel für Kapitel werden der englische Basiswortschatz und die Grammatik spielerisch eingeübt. Für ein sicheres Verständnis in kurzer Zeit!

Englisch lernen für Kinder auf effiziente Art und Weise 
Egal ob für den Unterricht zu Hause oder im Klassenzimmer – dieses Buch bietet Kindern ab 8 Jahren die optimale Unterstützung beim Englisch lernen. Die klare Struktur und der farbenfrohe Illustrationsstil machen Sprachschüler*innen schnell und effizient mit dem grundlegenden Wortschatz und den Grammatikregeln der englischen Sprache vertraut. 

• Spielerisch Englisch lernen für Kinder: die 500 wichtigsten Wörter und grundlegenden Grammatikkenntnisse werden anschaulich und verständlich vermittelt. So stellen sich schnell Erfolgserlebnisse ein.
• Kostenlose Audio-Aufnahmen von Muttersprachler*innen: Jedes Wort und jeder Satz im Buch sind als Audio-Aufnahmen über eine kostenlose App und auf einer Webseite verfügbar. 
• Klares modulares Konzept: Jedes Kapitel folgt einer klaren Struktur aus einer großen Illustration mit den wichtigsten Vokabeln, einer Einführung von 2-3 Grammatik-/Sprachthemen und zahlreichen Übungsaufgaben unter Verwendung des neu gelernten Stoffes. 

So macht Englisch lernen Spaß! Mit diesem Englischkurs lernen Kinder spielerisch, interaktiv und schnell die englische Sprache.

Ich wünsche euch mit diesen Büchern ganz viel Freude und einen guten Lernerfolg.

Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: