Mein großes Erstlese-Buch

Bald beginnt auch hierzulande wieder der „Ernst des Lebens“ und die Tafelklassler und älteren Volksschulkinder können sich auf die Schule freuen. Mit dem großen Erstlese-Buch, das vier Geschichten für Kinder Ende der ersten bezw. zweiten Klasse enthält, gelingt die Rückkehr in den Schulalltag besonders leicht und macht auch noch Spaß!

„Hexe Hanna und die Flugshow“, „Klara Ballerina auf Trab“, „Ferien mit Lauras Katze“ und „Ein Freund für Valerie Vampir“ lauten die Titel der Geschichten, die in Fibelschrift gedruckt und auf jeder Seite bunt illustriert sind. Nach dem Lesen der Erzählungen gilt es, kleine passende Rätsel zu lösen, die überprüfen, ob der Zusammenhang von den kleinen Lesern verstanden wurde. Damit wird das sinnerfassende Lesen ebenso trainiert wie der kreative Sprachgebrauch. Der Lesezug begleitet Kinder vom Vor- und Mitlesen über die 1. bis zur 3. Klasse bis zum Lesezug-Profi. Zu allen Bänden des Lesezugs gibt es kostenlose Downloads mit kreativem Begleitmaterial und das hier beigefügte Lesetagebuch vertieft nochmal die private Lektüre und regt die Kinder dazu an, sich mit den eigenen gelesenen Büchern auseinanderzusetzen.

Die österreichische Erstlesereihe ist eine tolle Sache, um die Lesekompetenz von Kindern zu stärken und dabei die Freude am Lesen zu fördern!

Details zum Buch:

2.Auflage 2019

G&G Verlag

ISBN 978-3-7074-2117-0

Bettina Armandola

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: