Naturbuchliebe

Hey Bookies. In den nächsten Tagen möchte ich euch gerne einige richtig tolle Kinderbücher zum Thema Naturbuchliebe zeigen. Jedes Buch beschäftigt sich mit Bereichen unserer Erde, dem Umweltschutz und verschiedensten Lebewesen. Kommt ihr mit auf diese tolle Reise?

Alles über Bäume erschienen im Ravensburger Verlag

Wir sind hier große Fans der Wieso Weshalb Warum Reihe und freuen uns über jedes neue Buch, dass hier herauskommt. Bücher über die Natur und Pflanzen sind ganz besonders beliebt und so passt es perfekt zu meinem heutigen Thema. Alles über Bäume gibt einen wundervollen Einblick in die Welt der Bäume und zeigt für 4 bis 7 Jährige mit ganz vielen Klappen und Infokästen richtig viele Infos. Grundfragen wie – was ist ein Baum oder wie unterschiedlich können Bäume sein und wo wachsen sie – sind ein paar Beispiele der Fragen, die hier beantwortet und gezeigt werden. Wie essen und trinken Bäume und warum blühen sie oder welche Tricks beherrschen sie – super spannende Fragen, die hier aufgegriffen werden. Ein großartiges Entdeckerbuch für die ganze Familie – mit ganz vielen der beliebten Klappen zum Öffnen und Entdecken. Ein tolles Kindersachbuch.

Zum Inhalt:

Sie spenden uns Schatten, wir essen viele ihrer Früchte und es macht Spaß auf ihnen zu klettern. So kennen wir unsere Bäume. Was diese Pflanzen sonst noch alles können verrät dieses Buch: Wie wächst aus einem kleinen Samen ein großer starker Baum? Wie essen und trinken Bäume? Und was haben Bäume mit unserem Klima zu tun? Mit Klappen schauen Kinder den Bäumen unter die Rinde und entdecken Baumarten aus aller Welt – vom Affenbrotbaum bis zur Zeder.

Wieso? Weshalb? Warum?
Die Sachbuchreihe für Kinder von 4–7 Jahren

Jeden Tag entdecken Kinder etwas Neues – da kommen viele Fragen auf. Warum sind die Dinosaurier ausgestorben? Wo ist die Sonne in der Nacht? Wozu brauchen wir das Blut? Die beliebte Sachbuchreihe Wieso? Weshalb? Warum? gibt Kindern Antworten auf Augenhöhe. Dabei werden die unterschiedlichsten Themen aus der Alltags- und Interessenswelt der Kinder altersgerecht und mit viel Liebe zum Detail unter die Lupe genommen.

Detailreiche Bilder, verständliche Sachtexte und überraschende Klappen, die Bewegungen oder Abläufe veranschaulichen und hinter die Dinge blicken lassen, ermöglichen Kindern, sich ihre Themen selbst zu erschließen. Der Spaß am eigenhändigen Entdecken, die liebevolle Umsetzung und die qualitativ hochwertige Ausstattung garantieren langanhaltende Freude an jedem einzelnen Buch.

Kommst du mit nach draussen? Von Peter Wohlleben erschienen bei Oetinger

Ganz nach dem Motto Natur ist überall – nimmt uns Peter Wohlleben hier in diesem neuesten Buch auf eine Entdeckungsreise durch Garten und Stadt mit und lässt und wundervoll aufbereitet die Geheimnisse der Natur gemeinsam entdecken. Gerade für Menschen und speziell Kinder, die in der Stadt leben ist das erste Kapitel super spannend und herrlich zu lesen und anzuschauen. Auch in Städten gibt es so viel zu erleben und zu entdecken und hier findet man großartige Anregungen und Inspirationen, um beim nächsten Mal mit offenen Augen durch die Stadt zu gehen und die Welt mit anderen Augen zu sehen. Die Welt ist ein Ort für Entdeckungen und hier findet man ganz viele tolle Ideen, die schon beim Lesen Lust aufs Ausprobieren machen und Freude am Erforschen der Natur machen. Ein wundervolles Buch, dass man als Familie toll miteinander lesen kann.

Zum Inhalt:

Natur ist überall! Auch in deiner Stadt!
Maulwürfe, Turmfalken, Mäuse, Kaninchen und sogar Waschbären sind deine Nachbarn. Flechten, Moose und Blumen finden noch in den allerkleinsten Spalten und Asphaltrissen ihren Lebensraum. Und es gibt so viel zu entdecken und auszuprobieren! Vielleicht hast du Lust, selber Pflanzen auf deinem Balkon oder in deinem Garten zu ziehen? Einen Kompass zu bauen oder sogar einmal eine Nacht im Freien zu schlafen? Peter Wohlleben erklärt dir, wie es geht, und erzählt dir Spannendes über die vielen kleinen Wunder und Mysterien direkt vor deiner Haustür.

Schütze die Natur von Ola Woldanska-Plocinska erschienen beim Beltz & Gelberg Verlag

Hier mit diesem Buch hält man ein sehr informatives Sachbuch für Kinder in Händen, das Anregungen und Ideen gibt, wie man die Natur schützen kann und was man vermeiden sollte. Ganz viele Fakten sind hier kindgerecht aufbereitet und von wirklich besonderen und hübschen Illustrationen großflächig begleitet. Die Bilder sprechen teilweise schon für sich und zeigen teilweise auch schwierige Sachverhalte für Kinder gut erklärt auf einen Blick. Das Buch zeigt aber nicht nur die Tatsachen und bringt zum Nachdenken, es gibt auch Tipps, die man selber kleine Schritte in die richtige Richtung machen kann, um die Natur zu schützen und auf die Umwelt zu achten.

Zum Inhalt:

Plastik, das Verpackungsmaterial schlechthin, sammelt sich im Meer und in Tieren. Was kann ich tun, um Müll zu vermeiden? Früher wurden Lebensmittel in Weidenkörben, Holzfässern und Amphoren aufbewahrt. Auch die Natur verpackt ihre Schätze gut und nachhaltig: denkt man an Kokosnüsse, Muscheln oder Insektenkokons. Wie verpacke ich mein Pausenbrot oder mein Wasser für unterwegs? In Bildern und Texten gibt es hier Fakten zu Materialien, die uns täglich umgeben und schlaue Lösungen für den Alltag, wie wir unsere Umwelt schützen können.

Wale retten, Igeln helfen, Erde schützen von Jess French und Angela Keoghan erschienen bei Ars Edition

Ich versuche jeden Tag im Alltag den Kindern, ohne sie zu nerven, kleine Inhalte über unsere Erde, unsere Umwelt und unser Leben zu erklären und praktisch zu zeigen. Dazu zählt auch der Bereich Mülltrennung, nachhaltig leben, Plastik vermeiden und Lebewesen und Pflanzen schützen. Umso früher man diese Themen bespricht und mit den Kindern lebt, umso besser ist ihr Verständnis und die Wichtigkeit unsere Erde zu schützen. Hier in diesem wunderschön zusammengestellten und zauberhaft illustrierten Buch sind 70 Ideen für kleine Naturschützer aufbereitet, die einfach umgesetzt werden können. Extrem ansprechende Grafiken mit passenden Texten und Tipps sind hier richtig schön aufbereitet und ganz toll anzusehen und gemeinsam zu lesen. Ich finde es ein schönes Thema, dass man als Familie lesen und leben kann und so die Welt gemeinsam zu einem besseren Ort macht. Ein sehr inspirierendes und wunderschönes Buch.

Zum Inhalt:

Einfach mal die Welt retten
Rette die Erde – das klingt doch eher nach einer Aufgabe für Superman. Die Lebensräume, die in diesem Buch vorgestellt werden, sind durch unser Verhalten gefährdet: sei es der Wald, der Garten, der See, die Küste, das Gebirge, der Regenwald, die Savanne oder das Meer. Aber noch ist es nicht zu spät, um die Heimat vieler Tiere zu erhalten.

Pack mit an! Kleines kann Großes bewirken!
Ob du für die Igel ein Loch in den Gartenzaun sägst, ob du jedes Mal das Licht ausschaltest, wenn du den Raum verlässt, oder dich für den Schutz der Eisbären in der Arktis einsetzt: Wenn viele Menschen vieler solcher kleinen Dinge tun, können sie Großes bewirken.

• Kleine Naturschützer: Viele Tipps, was du tun kannst, um Tieren zu helfen und ihre Lebensräume zu schützen, wie Regenwasser sammeln, Insektenhotel bauen, Müll vermeiden und vieles mehr
• Wunderschöne Illustrationen: Die Lebensräume sind anschaulich und mit viel Liebe zum Detail auf Doppelseiten dargestellt
• Naturschutz ist wichtig: Und er kann auch Spaß machen, also lies dieses Buch und finde heraus, was du tun kannst, damit Bienen, Schmetterlinge, Eisvögel, Eichhörnchen, Fischotter und viele andere noch lange Zeit auf unserem Planeten leben!

Südpol – Nordpol von Nic Jones und Michael Bright erschienen im Moses Verlag

Hier hält man ein ganz besonders tolles und genial durchdachtes Sachbuch für Kinder in Händen. ES ist wechselseitig zu lesen. Auf der einen Seite gibt es richtig viele Informationen rund um den Südpol – wendet man das Buch kann man den vis a vis Pol erforschen und alles über den Nordpol lesen. Das Buch ist im Querformat gestaltet und liegt großartig in der Hand. Die Seiten sind nach oben auszuklappen und haben somit ein übergroßes Format und bilden ganze Welten und Erlebnisse ab. So taucht man mit Walen ins Meer ab, lernt Orcas kennen oder taucht mit Riesen unter Wasser. Die Illustrationen sind finde ich richtig besonders und ansprechend und toll anzusehen. So macht forschen richtig Spaß! Auch die Texte und Inhalte sind super interessant und kindgerecht aufbereitet und geben einem das Gefühl auf Entdeckungsreise zu sein. Ein wundervolles Erlebnis und ein richtiger Lesespaß für Groß und Klein.

Zum Inhalt:

Ein ganz besonderes Sachbuch – von beiden Seiten kann man entweder den Nord- oder den Südpol entdecken. Das Buch führt Kinder durch die spannenden Regionen rund um die beiden Pole und lädt ein zu einer Reise in die außergewöhnlichen Lebenswelten der Arktis und Antarktis. Das Besondere: Das wunderschön illustrierte Wendebuch ist von beiden Seiten lesbar – so kann man am Nordpol starten, das Buch anschließend umdrehen und den Südpol entdecken oder umgekehrt. Wunderschön illustrierte Doppelseiten zeigen die unterschiedlichen Lebenswelten der Pole. Wie können Mensch und Tier dort leben? Gibt es Pflanzen an den Polen? Was unterscheidet die beiden Pole voneinander? Diese und viele weitere spannende Fragen werden kindgerecht beantwortet.

So erfahren neugierige Kinder, dass es zwei Nordpole und sogar drei Südpole gibt, dass die Arktis eigentlich gar kein Land, sondern ein gefrorener Ozean ist, die Antarktis dagegen als die größte Wüste der Erde gilt. Außerdem bekommen sie einen detaillierten Einblick in die vielfältige Tierwelt, die in dieser Gegend zu Hause sind: Polarwölfe, kolossale Walrösser und natürlich Eisbären im Norden, Kaiserpinguine, Seelöwen, und spektakuläre Insekten im Süden, dazu unzählige Vogel- und Fischarten und vieles mehr. Dabei wird auch immer wieder aufgezeigt, welche gravierenden Folgen der Klimawandel auf die Pole und diese einmaligen, extremen Landschaften hat.
Dieses Buch bietet eine wunderbare Reise an Orte, an die man meistens nur in Büchern reisen kann.

+ Hardcover mit Spotlackierung
+ Wendecover: Buch von beiden Seiten lesbar
+ 64 Seiten
+auf FSC®-zertifiziertem Papier

Reise ins ewige Eis – Wie werde ich Polarforscher von Bjorn Ousland erschienen bei DTV

Dieses unglaublich inspirierende Buch wurde von Maike Dörries aus dem Norwegischen übersetzt und bietet grandiose und intensive Einblicke ins Leben eines Polarforschers. Oft stellt man Kindern die Frage – was möchtest du mal werden. Manchmal ist die Antwort Forscher und Entdecker, aber wie wird man das? Was ist bei diesen Berufen wichtig und was benötigt man für eine Ausbildung? Polarforscher zu sein klingt doch super spannend, oder? Hier mit diesem Buch geht man auf eine interaktive und richtig toll gemachte Reise. Zu Beginn gibt es sogar ein Feld, bei dem man ein Bild von sich selber einkleben kann und auch einige Eintragungen machen kann – so wird es zu einer ganz persönlichen Erfahrung und noch ein kleines bisschen toller 🙂 Hier hält man nicht nur ein Buch mit Sachinhalten oder eine Geschichte in Händen, man hat ein richtiges Beschäftigungsbuch für neugierige Kids. Dazu gibt es Bastelanleitungen, Rätsel, Aktivitätsseiten und natürlich auch viele Informationen und Tipps. Dieses Buch ist ein richtiges Erlebnis für Groß und Klein und macht der ganzen Familie Spaß! Danach hat man ein bisschen ein besseres Gefühl, was ein Polarforscher eigentlich macht und ob man die Berufung hat selber einer zu werden.

Zum Inhalt:

Wer als Polarforscher auf Expedition gehen will, braucht eine gute Vorbereitung. Das wusste schon Fridtjof Nansen, als er mit seiner Fram ins ewige Eis aufgebrochen ist. Was für eine Ausrüstung wird gebraucht, wie sind die Wetterbedingungen, vor welchen Tieren muss man sich in Acht nehmen, und was für Power-Riegel sollte man unbedingt dabeihaben? All das erfahren die zukünftigen Polarforscher in diesem Buch.

Das Buch ist ein Expeditionsbericht und Beschäftigungsbuch für große und kleine Jungs und Mädchen. Mit Fakten, Bastelanleitungen und Rätselfragen. Großformatig und durchgehend farbig illustriert.

Ich wünsche euch ganz viel Freude beim Lesen dieser tollen Bücher!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: