Leseupdate

Hi ihr lieben Bookies, wie ihr ja wisst lese ich auch immer sehr gerne Romane und New Adult Bücher und ich möchte euch heute meine letzten 4 gelesenen Bücher zeigen – vielleicht habt ihr sie im Buchhandelt ja schon gesehen oder in den Socialen Medien – jedes der Bücher ist es wert gelesen zu werden und ich kann sie euch je nach eurem Geschmack sehr ans Herz legen:

Dunbridge Academy Anywhere von Sarah Sprinz erschienen im Lyx Verlag

Vielleicht kennt ihr die Autorin schon von ihrer What if Buchreihe, die ich regelrecht verschlungen habe? Nachdem mit diese Bücher sehr gefallen haben, war ich gleich hellhörig, als ich gesehen habe, dass es eine neue Reihe gibt. Ich liebe Geschichten, die in Schulen und an Universitäten spielen und so war ich gleich Feuer und Flamme den Auftaktroman dieser neuen 3-teiligen Reihe zu lesen. Das ganze Buch ist so wunderschön, schon auf den ersten Blick und hat einen zauberhaften, verträumt anmutenden Buchschnitt und sogar eine ausfaltbare Karte der Academy mit dabei. Man findet von der ersten Seite an in die Dunbridge Welt hinein und fühlt sich beim Lesen wie ein richtiger Teil davon, schließt alle Charaktere ins Herz und ist gespannt, wie sich alles so entwickelt. Wundervoll und so einnehmend geschrieben ist es ein großartiger erster Teil der Reihe und ich freue mich schon riesig die anderen beiden Bücher lesen zu können und bin neugierig, wie es weitergeht!

Zum Inhalt:

Er könnte überall sein, aber er ist hier bei mir …

Sich zu verlieben, das stand nicht auf Emmas Agenda, als sie für ein Auslandsjahr an der schottischen DUNBRIDGE ACADEMY angenommen wird – dem Internat, an dem sich ihre Eltern kennengelernt haben. Hier will sie Hinweise auf ihren Vater finden, der die Familie vor Jahren verlassen hat. Ablenkung von ihrem Plan kann sie dabei nicht gebrauchen, aber als sie Schulsprecher Henry trifft, weiß Emma sofort, dass sie ein Problem hat. Während geheimer Mitternachtspartys und nächtlicher Spaziergänge durch die alten Gemäuer der Schule wachsen Gefühle zwischen ihnen, gegen die Emma schon bald machtlos ist. Doch Henry hat eine Freundin und Emma kein Bedürfnis, sich das Herz brechen zu lassen …

„Ich bin hoffnungslos verliebt – in die DUNBRIDGE ACADEMY, aber vor allem in Emma und Henry. Ihre Geschichte ist berührend, echt und geht einem so nah, als wäre man ein Teil ihrer Welt.“ LENA KIEFERSPIEGEL-Bestseller-Autorin

Auftaktband der DUNBRIDGE-ACADEMY-Reihe von SPIEGEL-Bestseller-Autorin Sarah Sprinz

Like Snow we fall von Ayla Dade erschienen im Penguin Verlag

Schon dieses zauberhaft schöne Cover hat mich neugierig gemacht und als ich dann den Plot gelesen hatte, da wusste ich, ich muss dieses Buch einfach lesen. Es ist Winterdreams Reihe ist so gelungen und dieser erste Band unglaublich einnehmend und aufregend geschrieben. Denn es geht hier ordentlich zu und all die schrecklichen Dinge, die die beiden Hauptakteure mitmachen und erleben mussten, sind defintiv nichts für schwache Nerven. Paisley hat es sofort in mein Herz geschafft und ich habe jede Seite des Buches und ihrer Entwicklung genossen und mich über die schönen und guten Wendungen gefreut. Sie ist ein unglaublich starker Charakter und dies ist so toll zu sehen, wie Menschen mit so einem heftigen Familienhintergrund ein neues Leben starten können. Die ganze Kulisse und auch all die anderen Figuren, die hier in diesem Buch vorkommen, sind einfach nur toll und ich freue mich schon sehr darauf den zweiten Teil lesen zu können. So lesens- und liebenswert!

Zum Inhalt:

Eine Eistänzerin auf dem Weg an die Spitze. Ein Snowboarder am Abgrund seiner Karriere. Die große New-Adult-Winterreihe!

Als Paisley mit nichts als ihren Schlittschuhen im Gepäck im verschneiten Aspen ankommt, raubt ihr die bezaubernde Winterwunderlandschaft den Atem. Angesichts des mit einer glitzernden Eisschicht überzogenen Silver Lake vor der mächtigen Kulisse der Rocky Mountains vergisst sie für einen Moment, dass sie vor ihrem alten Leben flieht. Ab jetzt zählt für sie nur noch die Zukunft: Die begabte Eiskunstläuferin nimmt einen Trainingsplatz an der renommiertesten Schule Aspens an und träumt insgeheim von Olympia. Auf ihrem Weg an die Spitze darf sie sich auf keinen Fall ablenken lassen – schon gar nicht von dem selbstverliebten Snowboarder Knox. Von allen gefeiert und unverschämt attraktiv, steht er im Mittelpunkt jeder Party. Paisley versucht, die Anziehungskraft zwischen ihnen zu ignorieren, denn er ist nicht gut für sie – bis sie unerwartet eine andere Seite an ihm kennenlernt …

Chaos in Cornwall von Elisabeth Kabatek erschienen bei Droemer

Wenn auf einem Buch Cornwall drauf steht, dann muss ich es einfach lesen 🙂 So ist das und so ist auch dieser herrlich zu lesende Roman in meinen Händen gelandet und ich hatte eine großartige Lesezeit mit dieser Geschichte. Es ist der einzige nicht New Adult Roman meiner heutigen Empfehlungen und handelt von einem kleinen, verträumten Dörfchen in Cornwall und von Margarete, einer Deutschen, die auf Umwegen in der Gegend landet und die mit ihrem Charme und ihrer natürlichen Art alle Menschen in ihrer Umgebung verzaubert und sich rasch einfindet. Mit herrlichen offenen Worten geht sie durch die Welt und man erlebt eine tolle Entwicklung im Laufe des Buches bei ihr und genießt es, wie sie das Leben und die Liebe wieder entdeckt. Großartig und unterhaltsam geschrieben, macht es richtig viel Freude in diesem Buch zu lesen!

Zum Inhalt:

Liebes-Chaos in Cornwall:
Ein humorvoller Roman über ein idyllisches Dorf an der wildromantischen Küste und die Liebe ab 50 von der Stuttgarter Bestseller-Autorin Elisabeth Kabatek
Idyllische kleine Dörfer, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint, und atemberaubende Steilküsten mit Blick aufs unendliche Meer: Cornwall begeistert die 50-jährige Schwäbin Margarete mit jedem Tag mehr – im Gegensatz zu ihrem Reisegefährten Roland, der ihr schon nach drei Tagen den letzten Nerv raubt! Kurz entschlossen klaut sie sein Auto, um den gemeinsamen Cornwall-Trip ohne Rolands Schnarchen fortzusetzen.

Im atemberaubend gelegenen Dörfchen Port Piran muss sich Margarete plötzlich um das B&B »Honeysuckle Cottage« und exzentrische englische Feriengäste kümmern. Dabei findet sie nicht nur eine Freundin mit wilder Punker-Vergangenheit und einen Haufen schräger Typen, sondern verknallt sich auch in einen Mann, der den Standpunkt vertritt, dass Frauen wie gute Weine sind: je älter, desto besser. Doch dann steht plötzlich Roland auf der Matte und will nicht nur sein Auto zurück …
Spritzige Romane mit einem Schuss Romantik sind die Spezialität von Bestseller-Autorin Elisabeth Kabatek, deren liebenswert-tollpatschige Heldin Pipeline Praetorius längst Kult-Status genießt. Mit der 50-jährigen Schwäbin Margarete kehrt Elisabeth Kabatek jetzt zurück nach Cornwall, wo man einfach die schönsten (Liebes-)Abenteuer erleben kann.
Mehr Cornwall-Flair mit viel Humor gibt es in »Ein Häusle in Cornwall«

Dare to dream von April Dawson erschienen im Lyx Verlag

Wer gerne Geschichten über die Liebe und zweite Chancen liest, der ist hier bei diesem unglaublich schönen Buch genau richtig. Wundervolle Worte, eine tiefgehende und so zauberhafte Liebesgeschichte und ganz viel Herz sind hier zu finden. Das ganze Buch, hat sowohl optisch, als auch inhaltlich so viel Charme und positive Energie, man hofft, dass es beim Lesen niemals zu Ende geht und ist enttäuscht, dass es irgendwann einmal doch ein Ende findet. Ich hoffe ich kann in Zukunft noch ganz viel mehr Bücher von der Autorin lesen und freue mich schon riesig darauf! So lesenswert!

Zum Inhalt:

Wage eine zweite Chance …

Quinn Millard kann es kaum erwarten, ihrem Verlobten Troy – dem erfolgreichsten Baumagnaten New Yorks – in wenigen Wochen das Jawort zu geben. Doch dieser Plan gerät gehörig ins Wanken, als sie im Urlaub auf Hawaii plötzlich dem Besitzer ihres Luxushotels begegnet: Jackson Orwood, ihrer ersten großen Liebe! Sie wollte ihn nie wiedersehen, und doch knistert es gewaltig zwischen ihnen. Und auf einmal steht Quinn vor der Entscheidung ihres Lebens: Heiratet sie ihren Traumprinzen oder riskiert sie alles für ihre Jugendliebe, die sie nie vergessen konnte?

„Humorvoll, sexy, tiefgründig und mitten ins Herz: In DARE TO DREAM nimmt April uns erneut mit auf eine romantische und berührende Reise.“ NINA FROST

Band 2 der romantisch-leichten DARE-TO-LOVE-Reihe

Viel Freude beim Lesen!
Barbara


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: