Lesemonat Jänner

Hi ihr lieben Bücherwürmer! Der Jänner ist zu Ende ich habe wirklich viele tolle Bücher gelesen, einige habe ich euch schon vorgestellt, aber der Rest kommt jetzt heute in diesem Beitrag. 6 richtig verschiedene Bücher und Genres, von New Adult, Romanen bis hin zu Fantasy ist alles dabei. Ich liebe es je nach Lust und Laune zwischen den Genres zu wechseln, verschiedene Themen zu lesen, mal romantisch, mal actionlastig, mal komplett fantastisch – aber mit jedem Buch in eine andere Welt eintauchend und wunderbare Abenteuer und Geschichten erlebend. Ich zeige euch wieder vorab schon auf einen Blick, welche tollen Bücher ihr heute bei mir entdecken könnt – ich bin gespannt, ob ihr vielleicht schon das eine oder andere selber gelesen habt und wenn ja, erzählt es mir doch gerne in den Kommentaren oder auch per Mail. 4 der heutigen Bücher waren auch wieder von meiner Leseliste für 2022 – jetzt habe ich in Summe schon alleine im Jänner 5 Bücher meiner Liste gelesen – ein guter Beginn würde ich sagen, oder was meint ihr?

Boston Belles – Villain von L.J. Shen erschienen im Lyx Verlag


Dies ist bereits der 2. Band der Boston Belles Buchreihe der einfach großartigen Autorin L.J.- Shen. Schon den ersten Teil der Reihe, der sich um Hunter dreht war genial zu lesen und ich habe ihn euch hier schon vorgestellt. Klickt einfach hier, dann könnt ihr es auch gerne noch mal nachlesen.

Voller Freude habe ich jetzt auch den zweiten Teil erwartet und ich muss sagen die Autorin hat ihrem Namen wieder einmal alle Ehre gemacht. Schocking, einnehmend, einfach großartig, stürzt man hier schon von der ersten Seite an ins Abenteuer hinein – aber nicht ein normales romantisches Abenteuer, nein, eines, dass echt heftig an die Nieren geht, ordentlich viele Triggerwarnungen braucht und dennoch so unsagbar gut ist, dass man es nicht aus der Hand legen kann. Beim Lesen vergisst man oft zu atmen und inhaliert diese Geschichte regelrecht ein. Mich hat L.J. Shen schon längst gefangen und ich kann gar nicht anders, als ihre Bücher und die neuen Geschichten zu lesen und ich freue mich schon enorm, wie es mit der Boston Belles Reihe weitegeht. Als nächstes stehen Monster und Rake an – mit Sicherheit geniale Geschichten, denn wenn man die Charaktere aus den ersten beiden Büchern kennt, dann weiß man, worauf man sich heuer noch freuen kann. Ich kann es kaum erwarten, dass Februar ist und der nächste Teil herauskommt.

Zum Inhalt:

Für die Welt ist er der Böse, für sie ist er ihr Ritter in strahlender RüstungIn den Medien ist Cillian Fitzpatrick nur als »Villain« bekannt. Der attraktive Milliardär ist ein skrupelloser Geschäftsmann, der seine Firma über alles stellt. Für Persephone Penrose jedoch ist er der Mann, in den sie unsterblich verliebt ist und der ihr mehr als einmal das Leben gerettet hat. Aber selbst Cillians Hilfe hat ihren Preis: Als Gegenleistung soll Persephone in der Öffentlichkeit seine Ehefrau spielen. Doch sie will weit mehr als das – nämlich das kalte Herz von Bostons berüchtigtstem Bad Boy für sich erobern. „Für mich ist L. J. Shen die absolute Queen. Mit ihren Büchern hat sie Liebesromane auf ein komplett neues Level gehoben.“ JASMIN von ABEAUTIFULBOOKBLOG_
Band 2 der BOSTON-BELLES-Reihe

Die Schneeblüten Prinzessin von Cold Creek Valley von Mona Jones erschienen im DTV Verlag


Der Jänner war für mich noch genau die richtige Zeit, um noch winterliche oder weihnachtliche Bücher lesen zu können, dann geht es bei mir gedanklich schon wieder richtig Frühling und Sommer und so war dieses Buch auf meiner Leseliste ein absolutes Muss. Schon das Cover und der Titel klangen für mich einfach so schön und romantisch und genauso war das Buch und die Geschichte dann auch. Winterlich, weihnachtlich mit der grandiosen Kulisse der Rocky Mountains im Hintergrund, ganz viel Familie und Liebe, aber auch jeder Menge Hindernisse und Tücken. Es ist ein Buch über Schicksal, Zufälle und übers ankommen und seinen eigene Weg finden. Herrlich geschrieben, genießt man mit diesem Buch wirklich jede Lesestunde.

Zum Inhalt:

Home is where my heart is

Kurz vor Weihnachten kommen Chiara, 27, Verlobter und Job abhanden. Sie beschließt, über die Feiertage zu ihrem Bruder zu fliegen, der in den Rocky Mountains lebt. Im Flugzeug blickt sie einem unwiderstehlichen Mann in die Augen. Aber halt, sie will sich nach dem Kummer mit ihrem Ex nicht wieder verlieben. Doch dann nimmt sie versehentlich einen falschen Koffer mit – den des unfassbar attraktiven Mannes. Gabriel hat seine Wurzeln in Denver, lebt aber als Arzt in Hamburg und ist in einer komplizierten Beziehung verfangen. Zwischen ihm und Chiara knistert es heftig. Einen Schneesturm später verbringen sie die Nacht zusammen. Aber es muss noch so manche Schippe Schnee zur Seite geschaufelt werden, bevor sie am Ende zueinanderfinden …

Lynnwood Falls – und dann kamst du von Helen Paris erschienen im Lübbe Verlag

Winterlich, aber mit ganz viel Herz und Charme geht es auch in diesem Buch weiter. Annabella ist so eine super sympathische Hauptfigur und Will hat man auch gleich ins Herz geschlossen – umso schöner ist es ihre Geschichte aus unterschiedlichen Perspektiven lesen zu können, um so ein großes Ganzes und alle Hintergründe zu verstehen. Aber Achtung es ist definitiv nicht nur eine reine Liebesgeschichte, es gibt ordentlich heftige Themen, an denen man knabbern muss. Triggerwarnung! Ich habe erst später entdeckt, dass es sich bei diesem Buch um den 2. Teil einer Reihe handelt und diese für mich, nachdem mir das Buch richtig gut gefallen hat, einfach super spannend ist. Ich werde gleich mal recherchieren, welche anderen Bände es noch gibt und diese auf jeden Fall lesen.

Als Leser ist es wunderbar zu sehen, wie Menschen mit einer schwierigen Vergangenheit dennoch so gut ins Leben zurück finden, es schaffen sich zu lösen und das Leben zu genießen und auch die eine große Liebe zu finden. Sehr lesenswert!

Zum Inhalt:

Annabella ist auf Will nicht gut zu sprechen. Schließlich hat er sie damals beim Abschlussball sitzengelassen. Das kann sie ihm auch nach so vielen Jahren nicht verzeihen. Doch als sie in einer kalten Winternacht mit ihrem Auto liegenbleibt, eilt ihr ausgerechnet Will zur Hilfe. Sie erfährt die wahren Gründe für sein damaliges Verhalten, was sie in ein tiefes Gefühlschaos stürzt. Als sie ihn später bei einer Feier küsst, ist es um Annabella geschehen: Sie ist verliebt. Doch Will hat sich geschworen, niemals wieder eine feste Bindung einzugehen …

Nordlichtträume am Fjord von Julie Larsen erschienen bei Harper Collins

336 Seiten wahre Lesefreude mit ganz viel Herz, aber auch Irrungen und Wirrungen und jeder Menge großartiger Charaktere sind hier in diesem Buch zu finden. Lustigerweise ist es wieder eine Annabell ohne a, die hier die Hauptrolle spielt. Winterlich und weihnachtlich geht es auch hier in diesem Buch zu und man kann als Leser die unglaublich wundervolle Landschaft und auch Nordlichter beim Lesen regelrecht spüren und sehen. So toll ist hier alles beschrieben und zu lesen. Es ist eine Geschichte, die das Herz wärmt – genauso hat es sich für mich beim Lesen angefühlt. Wunderschön und herzerwärmend! Ab nach Norwegen! Ich möchte schon so lange endlich einmal dort Urlaub machen und diese Geschichte hat jetzt die letzten Hindernisse aus dem Weg geräumt 🙂

Zum Inhalt:

Blaufunkelnde Fjorde, verschneite Wälder und das atemberaubende Nordlicht. In dem norwegischen Dorf Elvasund hofft Annabell, zur Ruhe zu kommen. Denn plötzlich ist ihre scheinbar perfekte Welt zusammengebrochen: Freund weg, Wohnung weg – und sie ist schwanger. Obwohl ihr erster Arbeitstag in der historischen Spinnerei der Familie Solberg so ganz anders als erwartet läuft, schließt sie die Familie schnell ins Herz. Während die Winterabende länger werden, verbringen sie am prasselnden Kaminfeuer gemütliche Stunden und verarbeiten gemeinsam die Wolle. Noch nie hat sich Annabell irgendwo zu Hause gefühlt. Dazu trägt auch der charismatische Bjarne bei, dem sie bei der Arbeit mit den Schafen näherkommt. Erlebt Annabell in der bevorstehenden Weihnachtszeit ihr ganz eigenes Wunder?

Love Show – ist deine Liebe echt? von Britta Sabbag erschienen im Fischer Verlag

Mich hat zuerst bei diesem Buch das Cover so begeistert und der Plot hat auch sehr spannend geklungen. Danach ist es einige Zeit auf meinem #sub gelegen, wofür es eigentlich gar keinen Grund gab. Als ich jetzt meine Leseliste für die #22booksin2022 zusammengestellt habe, wusste ich dieses Buch muss auf jeden Fall dabei sein und ich möchte es unbedingt lesen.

Als ich die ersten Seiten begonnen habe, war ich gleich mitten drinnen und fand das Thema richtig gut und mal was total anderes. Es ist inhaltlich eine Art Truman Show. Was wäre, wenn das ganze eigene Leben ein Fake ist? Ein ziemlich heftiger Gedanke, oder? Und genau in dieser Situation befindet sich Ray. Sie ist der ungewollte Star einer Reality TV Show bei der plötzlich nicht alles mehr nach Plan läuft. Ich hab so was von mitgefiebert 😊

Großartig, aber auch heftig zu lesen hat #brittasabbag hier einen #allageroman geschrieben, der absolut lesenswert ist. Und das Buch wird noch lange Zeit ein optischer Eyecatcher in meinem Regal sein 🙂

Zum Inhalt:

Wenn dein ganzes Leben ein Fake ist, wer bist du dann überhaupt? Der neue große All-Age-Roman von Besteller-Autorin Britta Sabbag

Die siebzehnjährige Ray ist der größte Reality-TV-Star der Welt – ohne es zu wissen. Als sie sich nicht so verhält, wie die Macher der Show es wollen, wird ein junger Schauspieler in ihre vermeintliche Realität eingeschleust, der dafür sorgen soll, dass sie sich verliebt. Der Plan geht auf. Vielleicht ein bisschen zu gut. Doch kann ihre Liebe echt sein? Und was passiert, wenn rauskommt, dass Ray gar kein »echtes« Leben besitzt?

Cassardim – Jenseits der tanzenden Nebel von Julia Dippel erschienen bei Planet!

Ich habe letztes Jahr Julia Dippel und ihre Bücher entdeckt und sowohl die Izara Reihe, als auch die Cassardim Reihe und die ersten beiden Teile gelesen. Ihr Schreibstil ist einfach so einnehmend und sie erschafft Welten, die einfach nur fantastisch und großartig sind. Tolle Charaktere, düstere und verheißungsvolle Verbindungen und Reiche – hier ist einfach alles vereint, was es für eine gute Fantasybuchwelt braucht. In ihren Büchern gibt es herrlich viele Seiten zu lesen und ich tauche in ihre Bücher immer regelrecht ein. Als jetzt der letzte Teil der Cassardim Reihe herausgekommen ist, war ich Feuer und Flamme, habe aber ein bisschen gezögert, weil ich wusste, dass eine grandiose Reihe hiermit zu Ende geht und ehrlich gesagt hatte ich ein bisschen Bammel vor dem Ende. Ich möchte hier auch auf keinen Fall Spoilern, denn ihr müsst diese tolle Geschichte auf jeden Fall selber lesen, ich kann euch nur sagen es hat mich atemlos zurückgelassen und dennoch nach ein paar Tagen wirken lassen, kann ich euch sagen, dass es genau das passende Ende dieser unglaublich einnehmenden Triologie ist und ich finde es extrem mutig genau dieses Ende zu schreiben. Julia Dippel hat hier in diesem Abschlussband gezeigt, was sie kann und ich bin ein großer Fan von ihr geworden und werde auch in Zukunft all ihre Bücher lesen und kann sie euch ans Herz legen. Einfach großartig zu lesen und eine geniale Fantasiewelt!

Zum Inhalt:

Der dritte und finale Band der Trilogie von Fantasy-Queen Julia Dippel

Der Kaiser ist tot, doch Amaias Status als Goldene Erbin ist nach wie vor umstritten. Sie steht zwischen der Tradition und einer Revolution – größer, als Cassardim sie je gesehen hat. Noár ist bemüht, sie aus der Schusslinie zu halten, aber Amaia verfolgt eigene Pläne. Sie muss das wachsende Chaos aufhalten, das von ihrem frisch vermählten Ehemann Besitz ergreift. Um ihn, Cassardim und die Menschenwelt zu retten, versammelt sie auf eigene Faust die Erben aller Reiche um sich und begibt sich mit ihnen auf die gefährliche Suche nach einem neuen Juwel der Macht. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, an dessen Ende sie nicht nur ihre große Liebe verlieren könnte …

Ich wünsche euch ganz viel Freude beim Lesen dieser tollen Büchern.

Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: