Kinderbücher

Hey liebe Bücherwürmer und Leseratten – heute habe ich wieder einige tolle Kinderbücher für euch herausgesucht, die ich mit meinen Kids gelesen habe und die ihnen sehr gut gefallen haben. Ihr werdet gleich sein, dass die Bücher thematisch sehr verschieden sind und genau das finde ich so spannend, es gibt so viele tolle Bücher und Möglichkeiten herrliche Geschichten zu lesen und gemeinsam zu genießen.

Der kleine Räuber Rapido – Der schlimme Zahn – von Nina Weger erschienen im Oetinger Verlag

Die Geschichten des kleinen Räuber Rapido sind bei meinen Kindern sehr gut angekommen, sie sind sehr lieb und auch lustig zu lesen und bieten eine schöne Mischung aus großartigen Illustrationen und amüsanten und lieb geschriebenen Texten. Dieses Buch ist schon der 3. Band der Reihe und ich hoffe es werden noch viele kommen. Die Illustrationen sind von Anna-Lena Kühler und haben eine sehr ansprechenden und kindgerechten Stil. Es ist eine Freude sie auf jeder Seite anzuschauen während man die lustige Geschichte liest. Einfach richtig toll gelungen.

Zum Inhalt:

Ein bisschen Wickie. Ein bisschen Robin Hood. Und ganz viel Räuberhauptmanns-Sohn Rapido.
Was ist schlimmer als ein Wirbelsturm im Räuberwald? Oder eine Badewanne voll mit blumig duftendem Schaumbad? Richtig: ein Räuberhauptmann mit Zahnschmerzen! Damit steht die neue Räuberaufgabe fest: Der kleine Räuber, dem es gelingt, den schlimmen Zahn aus der Räuberklappe von Hauptmann Rigoros zu ziehen, bekommt die nächste Räuberwurst. Das ist gar nicht so einfach für Rapido, denn auch die anderen kleinen Räuber haben gute Ideen. Aber zum Glück kennen Rapido und sein Freund, der Waschbär Störenfried, den geheimnisvollen Kiefer-Knacker. Ob der ihnen helfen kann?

Lang lebe König Frosch! von Sabine Büchner und Martin Baltscheit erschienen im Dressler Verlag

Dieses Buch ist etwas ganz besonderes – ein herrliches Tierbuch mit Tiefgang und Themen, die man gar nicht erwarten würden: Populismus, Lügenherrschaft und Manipulation, aber auch ganz viel Witz und Humor. Eine super interessant zu lesende Mischung mit genialen Illustrationen, die perfekt Leselektüre für wiffe kleine Leser.

Zum Inhalt:

Eigentlich haben Fuchs und Wildschwein die kleine Eintagsfliege erwartet, aber was steigt da jetzt aus dem Wasser? Ein Frosch, der auch noch behauptet, ein König zu sein – um genau zu sein, ihr König. Und König Frosch verlangt ein Schloss, frisch gegrillte Fliegen und absoluten Gehorsam. Er lässt die beiden sogar eine Mauer errichten, um den Storch fernzuhalten, der angeblich ein böser Zauberer ist. Werden die zwei besten Freunde, die der Wald je gesehen hat, diesem selbstgekrönten König auf den Leim gehen?
Nach seinem erfolgreichen Kinderbuch NUR EIN TAG ist Martin Baltscheit hier ein weiteres Meisterwerk mit Wildschwein und Fuchs gelungen, in dem Populismus, Lügenherrschaft und Manipulation mit Charme, Witz und Tiefgang fröhlich aufgespießt werden. Große Philosophie für kleine Leser, warmherzig illustriert von SaBine Büchner.

Ella und ihre Freunde als Babysitter von Timo Parvela erschienen im Hanser Verlag

Vielleicht kennt ihr ja auch schon die eine oder andere Geschichte von Ella. Dieses Buch ist aus dem Finnischen von Elina Kritzokat, mit Bildern von Sabine Wilharm. Ella ist so eine liebe und lustige Figur, der man richtig gerne bei ihrem Abenteuer folgt und sie begleitet. Für Lacher ist gesorgt und die super lieben und passenden Illustrationen zur Geschichte bilden den optimalen Rahmen und ein tolles Lesevergnügen. Unglaublich, aber wahr ist dies bereits der 16. Band der Ella Reihe.

Zum Inhalt:

Ella und ihre Freunde als Babysitter? Kann das gut gehen? Der Lehrer braucht ganz dringend Urlaub, und außerdem hat er Hochzeitstag. Also plant er einen romantischen Ausflug ins Badeparadies mit seiner Frau. Als Ella und ihre Freunde jedoch aus Versehen die Babysitterin vergraulen, müssen sie selbst einspringen und auf die Kinder des Lehrers aufpassen. Prompt beginnt die kleine Anna zu weinen, und Otsos Windel stinkt bestialisch. Nachdem die Geruchskrise überwunden ist und das Kuchenbacken mit den Kleinen die Wohnung des Lehrers in eine weiße Schneelandschaft verwandelt hat, haben Ella und ihre Freunde genug. Sie wollen dem Lehrer seine Kinder zurückgeben. Doch auf dem Weg zum Badeparadies geht natürlich so einiges schief …

Lesestark mit Tom Turbo – Das Ungeheuer im Waldsee von Thomas Brezina erschienen im G & G Verlag

Thomas Brezina ist ein Meister seines Faches und hat schon so unglaublich viele Bücher für Kinder geschrieben. Ich selber habe schon so viele Bücher in meiner eigenen Kindheit und Jugend von ihm gelesen und freue mich sehr, dass auch meine Kinder Gefallen an seinen Geschichten gefunden haben. Heute möchte ich euch Tom Turbo vorstellen. Viele kennen diese Detektivfigur aus dem TV, aber es gibt dazu eine Vielzahl an spannenden Abenteuern und Büchern und in jedem ganz viel Lese- und Rätselspaß. Heute dreht sich alles um das angebliche Ungeheuer am Waldsee. Karo, Klaro und Tom Turbo machen sich auf und gehen dem Rätsel auf die Spur. Super sympathisch finde ich es, dass man als Leser auch aktiv miträtseln und mitmachen kann und so die Geschichte etwas ganz besonderes wird. Es gibt sogar Antwort Sticker, die so richtig gut ankommen 🙂

Zum Inhalt:

Beim Zelten machen Karo, Klaro und Tom Turbo eine unheimliche Entdeckung: Ein riesiges Ungeheuer versteckt sich im Waldsee. Die drei Freunde wollen seinem Geheimnis unbedingt auf die Spur kommen.
Du bist dabei!

Lesen, das turbotollen Spaß macht und Erfolgserlebnisse für alle verspricht, die sich gemeinsam mit dem tollsten Fahrrad der Welt ins Abenteuer stürzen.

Leseförderung und Motivation durch: eine Geschichte zum Mitraten, die mit wenig Text auskommt und spannend illustriert ist. Und als tolles Extra: geheime Nachrichten als Sticker.

Petronella Apfelmus – Zaubertricks und Maulwurfshügel von Sabine Städing erschienen im Boje Verlag

Petronella Apfelmus und ihre lustigen und zauberhaften Geschichten gibt es für verschiedensten Altersgruppen und das heutige Buch ist fürs Lesealter ab 8 Jahren und schon für geübte Leser. Die Schrift ist sehr klein gehalten und es sind schon wesentlich weniger Illustrationen im Buch zu finden. Zum Glück kennt man diese ja schon aus vorherigen Büchern und weiß schon in Gedanken genau, wie die kleine Hexe und ihre Freunde aussehen und worauf man sich freuen kann. Denn eines ist gewiss, mit den Büchern der kleinen Hexe ist der Lesespaß garantiert.

Zum Inhalt:

Es ist Sommer – und die Zwillinge feiern ihren Geburtstag mit einer Gartenparty. Als besondere Überraschung hext Petronella Lea und Luis auf Käfergröße und nimmt sie mit in eine unbekannte Gartenwelt. Da erscheinen Regenwürmer und Blumen riesig groß! Richtig aufregend wird es, als die Maulwurfkinder Petronella um Hilfe bitten. Ihr Vater ist seit drei Tagen nicht nach Hause gekommen. Was ist bloß passiert? Natürlich setzen Petronella und ihre Freunde alles daran, dieses Rätsel zu lösen … 

Die kleine Spinne Widerlich von Diana Amft – Besuch beim Doktor erschienen im Baumhaus Verlag

Die kleine Spinne Widerlich ist auch eine dieser herzigen Figuren, von denen wir schon einige Bücher gelesen haben und ich wirklich jedes Buch mochte. Heute halte ich bereits den 8. Band in Händen und es dreht sich thematisch alles um einen Besuch beim Arzt. Voller Details und so unglaublich kindgerecht und schön aufbereitet darf man hier eine wunderbaren Geschichte folgen. Man erfährt hier was genau alles beim Arzt geschieht und warum man sich keine Sorgen machen muss. Die Geschichte ist schon für Kinder ab ca. 4 Jahren optimal geeignet und richtig schön gemeinsam zu lesen und auch mit den wunderschönen Illustrationen dazu anzusehen. Einfach richtig toll gelungen!

Zum Inhalt:

Band 8 der Reihe „Die kleine Spinne Widerlich“
Mit Illustrationen von Martina Matos

Die kleine Spinne ist ganz aufgeregt. Heute besuchen sie und Mini-Spinni den Doktor, um sich untersuchen zu lassen. Sie werden gemessen und gewogen, machen einen Sehtest und erfahren sogar, wie ein Stethoskop funktioniert. Das ist nicht nur richtig spannend, dabei merken sie vor allem eines: Vor Dr. Keks braucht keiner Angst zu haben!

Ich wünsche euch ganz viel Freude beim Lesen dieser tollen Kinderbücher.

Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: