Romance

Ich lese ganz viele Bücher am Abend und komme momentan unter Tags viel zu wenig dazu über die Bücher auch etwas zu schreiben. Jetzt habe ich einiges zusammenkommen lassen und werde euch die gelesenen Bücher nach passenden Themen zusammensuchen und vorstellen. Heute sind einige richtig gute New Adult Bücher und Liebesromane dran, die mir super tolle Lesestunden geschenkt haben. Ich habe mitgelitten, mich gefreut und mich verliebt 🙂

Without you von Maike Voß erschienen im DTV Verlag

Maike Voß ist eine deutsche Autorin und hat hier ein wirklich herrlich zu lesendes Buch geschrieben. Es handelt sich um ein New Adult Buch, dass so einige ziemlich heftige Themen behandelt. Luna wächst einem als Leser gleich ans Herz und man ahnt schon nach den ersten Seiten, dass hier noch so einige Geheimnisse offenbart werden. Sehr einnehmend geschrieben bekommt man hier einen tollen Einblick in Lunas Leben und fiebert jede Seite mit und hofft auf ein Happy End. Die Inhalte sind teils ziemlich heftig, aber man hat das Gefühl, dass sie nicht komplett erfunden sind, man glaubt sofort, dass solche Geschehnisse immer wieder passen, wenn auch vielleicht in abgeschwächter Form. Gerade für junge Leute ist es sehr gut so etwas zu lesen und vielleicht auch so zu merken, dass man in einer ähnlichen Situation ist und dass hier Familie und Freunde sehr wichtig sein können, um einem zu helfen seine Situation erfolgreich zu ändern. Richtig toll gelungen!

Zum Inhalt:

Soll man um die Liebe kämpfen, wenn man sie damit gefährdet?

Als Luna nach Hamburg zurückkehrt, will sie nur eins: von vorn beginnen, die Angst vergessen, die sie vor einem Jahr aus der Stadt vertrieben hat, und ihr Leben wieder selbst in die Hand nehmen. An ihrem ersten Uni-Tag wird jedoch klar, dass das alles andere als einfach wird. Ihr Ex-Freund Eli steht plötzlich vor ihr – und er lässt ihr Herz immer noch schneller schlagen. Bis heute hat Luna Eli verschwiegen, wieso sie ihn nach seinem schweren Unfall auf einmal verlassen hat. Luna sieht ein, dass sie sich ihrer Vergangenheit stellen muss. Für sich und für Eli. Auch wenn das bedeutet, alles zu riskieren und am Ende womöglich alles zu verlieren.

Gentlemen of New York – William von Joanna Shupe erschienen bei Lübbe, aus dem amerikanischen Englisch von Anita Krätzer

Ich habe vor kurzem den ersten Teil der Reihe gelesen und verschlungen. Es ist ein großartiges Eintauchen in eine vergangene Zeit mit einer komplett anderen Gesellschaft und Lebensweise. Schon von der ersten Seite an holt einen die Autorin so gut ab, dass man erst wieder in der Gegenwart ankommt, wenn das Buch zu Ende ist. Dieser zweite Band schließt direkt an den ersten Teil an und wir dürfen auch die Hauptpersonen aus dem ersten Teil hier wieder und weiter erleben und besser kennenlernen. Dies Geschichte bietet eine wunderbare Auszeit aus dem Alltag und ist herrlich zu lesen und mit ganz viel Liebe!

Zum Inhalt:

Band 2 der Reihe „New York Trilogie“
Übersetzt von Anita Krätzer
New York 1888. Die Stadt, die niemals schläft. Niemand weiß das besser als William Sloane, der alles hat: Geld, Macht und Ansehen. Alles, was sein Vater ihm nie zugetraut hat. Nun fehlt ihm nur noch die politische Karriere, und dafür tut er alles. Bis ihm eine sehr talentierte und sehr verführerische Betrügerin einen Strich durch die Rechnung macht. Und er muss feststellen, dass Liebe nicht einfach nur ein weiteres Geschäft ist …Band 2 der Gentlemen of New York-Trilogie

The Story of a LOve Song von Vi Keeland und Penelope Ward erschienen im Lyx Verlag, ins Deutsche übertragen von Anika Klüver

Es gibt einfach Autoren oder um konkret zu werden, so wie hier Autorenduos wie Vi Keeland und Penelope Ward an denen kommt man einfach nicht vorbei. Wenn diese beiden Namen auf einem Buch drauf stehen, dann weiß ich für mich in der Sekunde, dass ich das Buch gerne lesen möchte. So genial geschrieben, nimmt man hier so richtig am Geschehen teil und ist mitten drinnen. So viel Herz, Liebe und auch ganz spezielle und wichtige Themen, wie auch hier in diesem Buch zum Thema Angst und Angststörungen werden hier gekonnt beschrieben und erzählt. Wenn ich mit einem ihrer Bücher begonnen habe, dann kann ich einfach nicht mehr aufhören, bis das Buch zu Ende ist. Ein Feuerwerk der Gefühle und ein ganz besonderes Erlebnis. Absolut lesenswert!

Zum Inhalt:

„Ich will dein Licht sein, Luca, bis du dein eigenes wiederfindest. Das machen Menschen, wenn sie verliebt sind.“Griffin und Luca waren Brieffreunde, doch nach einem schrecklichen Ereignis bricht Luca den Kontakt ab. Seither meidet sie Menschenmengen und hat sich zurückgezogen. Als sie Jahre später ein Brief von Griffin erreicht, gibt Luca sich einen Ruck, und sie knüpfen da an, wo sie als Teenager aufgehört haben: Sie schreiben sich, vertrauen sich alles an. Aber jetzt will Luca mehr, sie will Griffin endlich auch persönlich kennenlernen und überwindet ihre größte Angst. Luca macht sich auf den Weg nach Kalifornien, um ihn aufzusuchen. Was sie nicht weiß: Griffin ist der Sänger einer der bekanntesten Bands der Welt …

„The Story of a Love Song lässt euch lachen, weinen und Luca und Griffin laut anfeuern, während man ihre Tragödien und Triumphe verfolgt.“ FRESH FICTION
Der neue Bestseller des erfolgreichen Autorenduos Vi Keeland und Penelope Ward

Darf ich dich jetzt behalten? von Sophia Money-Coutts erschienen im Penguin Verlag, aus dem Englischen von Ivana Marinovic

Als ich dieses Buch begonnen habe und zuvor den Plot gelesen habe, wusste mein Bauchgefühl schon sofort, dass ich mich hier auf eine witzige Geschichte freuen konnte, die einen als Leser herrlich aus dem Alltag entführt. Und genauso war es dann auch und ich hatte wirklich jede Sekunde dieses Buches Spaß am Inhalt. Es ist eine Story, die ich euch richtig empfehlen kann und die wirklich viel Spaß macht. Lil ist eine super sympathische Hauptfigur und man begleitet sie als gute Freundin ein kleines Stückchen ihres Weges und genießt es mit dabei zu sein.

Zum Inhalt:

Manchmal ist die große Liebe das, was trotzdem passiert …

Eigentlich war Lil sich sicher, dass sie den Richtigen längst gefunden hat. Zumindest bis er sie für eine blonde Kollegin Mitte zwanzig sitzen lässt. Also tut Lil, was jede Single-Frau mit einem letzten Fünkchen Selbstachtung tun würde: Sie hört auf den Rat ihrer besten Freundin, kramt ihren besten BH ganz hinten aus der Schublade und findet sich auf einem Date wieder. Ganz ehrlich, was soll schon passieren? Eine ganze Menge, wie sich ein paar Wochen und einen positiven Schwangerschaftstest später herausstellt. Doch Lils Date ist seit ihrem einzigen Treffen wie vom Erdboden verschluckt. Lil macht sich auf die Suche – denn sicher sah er nur rein zufällig genau so aus wie dieser Max Rushbrooke, Sohn von Lord und Lady Rushbrooke und begehrtester Junggeselle Englands, der die Titelseiten sämtlicher Klatschmagazine beherrscht?

Falling for my brother`s best friend von Piper Rayne erschienen im Forever Verlag, aus dem Amerikanischen von Cherokee Moon Agnew

Piper Rayne ist keine Autorin, sondern ist das Pseudonym zweier USA Today Bestseller Autorinnen und ich habe bereits einige Bücher von ihnen gelesen und verschlungen. Der Schreibstil ist so einnehmend und angenehm und die Geschichte, so auch wie hier in diesem Buch eine richtige Freude. Es sprüht nur so vor Liebe und Anziehung, aber auch Freundschaft und Familie zwischen den Zeilen. Ich lese total gerne Bücher, bei denen aus zwei Erzählperspektiven erzählt wird, so bekommt man vom Geschehen einen ganz anderen Einblick und erfährt so viel mehr über die Gefühlswelten der Hauptakteure, so wie hier von Savannah und Liam. Zwei extrem sympathische Personen, bei denen man sich von der ersten Seite an wünscht, dass sie zusammenfinden. Ich habe jede einzelne Seite des Buches genossen und geliebt und hoffe die beiden bringen noch ganz viele Bücher auf den Markt, die ich lesen kann.

Zum Inhalt:

Willkommen zurück in Lake Starlight, Alaska!

Savannah Bailey hat nach dem Tod ihrer Eltern das Familiengeschäft übernommen und ihre eigenen Bedürfnisse zurückgestellt. Genau wie ihr Liebesglück. Dass sie auf einmal Gefühle für Liam entwickelt, den besten Freund ihres kleinen Bruders, kommt ihr mehr als ungelegen. Denn eine Ablenkung kann sie sich nicht leisten. Außerdem passt der Frauenheld so gar nicht zu ihr, mit seinen Tattoos und der spitzen Zunge. Doch in einer Kleinstadt wie Lake Starlight ist es nicht leicht, sich aus dem Weg zu gehen. Und Gegensätze ziehen sich bekanntlich an …

Unbesiegbar – Du und ich von Roni Loren erschienen im Lübbe Verlag

Das Massaker von Long Acre begleitet uns Leser jetzt schon einige Zeit und man hat fast das Gefühl alles im realen Leben miterlebt zu haben oder aus den Nachrichten zu kennen. Dieses Buch ist bereits der dritte Band und ich werde nicht müde die einfühlsam erzählten und sehr emotional bewegenden Geschichten über die Überlebendes des Schulmassakers zu lesen und an ihrem Leben und ihrem Wandel seit den Geschehnissen in ihrer Kindheit teilzunehmen und zu lesen. Leider kommen solche Situationen im Leben viel zu oft vor und ich bin mir sicher den Tätern kann es einfach nicht bewusst sein, wieviel sie hier kaputt machen und zerstören. Dieser Band Unbesiegbar ist ein ganz besonderer Teil, da sich hier zwei ganz spezielle Persönlichkeiten treffen bzw. wieder begegnen. Taryn, die beim Amoklauf ihre Schwester verloren hat und Shaw, dessen Bruder einer der Attentäter war. Ihr seht, eine explosive Kombination. Unglaublich emotional und sehr bewegend beschrieben hält man hier in diesem Buch oftmals den Atmen an und muss die Geschehnisse erst mal verarbeiten. Wie unglaublich schwer muss es sein solchen Situationen im realen Leben ausgesetzt zu sein. Ich finde es ganz toll auf welche tolle Art und Weise die Autorin sich des Themas angenommen hat und würde mir noch weitere Bände der Reihe wünsche! Absolut lesenswert und großartig!

Zum Inhalt:

Übersetzt von Anke Pregler
Seit Taryn Landry bei einem Highschool-Amoklauf ihre kleine Schwester verlor, tut sie alles, damit sich eine solche Tragödie nicht wiederholt. Denn was niemand weiß: Es war ihre Schuld.
Shaw Miller kennt das Gefühl von Schuld nur zu gut, denn der Amokläufer war sein Bruder. Um dem Gerede zu entgehen, änderte er seinen Namen, sein Aussehen und begann ein neues Leben.
Dann kreuzen sich ausgerechnet Taryns und Shaws Wege erneut. Und sie merken, dass sie mehr verbindet, als sie je gedacht hätten …

Ich wünsche euch ganz viel Freude beim Lesen! Schreibt mir doch, wenn ihr schon eines dieser Bücher kennt und gelesen habt oder auch Fans der Autoren und Autorinnen seid!

Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: