Kinderbuchempfehlungen

Kinderbücher finde ich kann man nicht genug haben. Meine Kids sind Buchverrückte und lieben es, wenn ich mit neuen Büchern nach Hause komme und ich nehme eigentlich immer, wenn ich zu Besuch bin kleine Spiele oder Bücher mit. Ich finde lesen so wichtig und das Interesse für Geschichten zu wecken und die Fantasie zu fördern. Natürlich mag ich auch Wissensbücher oder Lernhefte, aber diese finden hier heute keinen Platz 🙂 Dafür aber richtig tolle Geschichten, die euch sicherlich ein bisschen verzaubern werden.

Hör mal – Fußball erschienen im Carlsen Verlag

Fußball ist schon bei ganz kleinen Kids beliebt, sie bekommen es durch die Eltern mit, dass es diesen Ballsport gibt, spielen es zu Hause, im Kindergarten oder in der Schule, mit Freunden oder Geschwistern, Buben und Mädchen. Fußball ist omnipräsent. Und so finde ich dieses Hör Mal Fußball Buch, dass ja mit den echten Fußballsounds für die jüngsten unter uns gedacht ist, eine richtig liebe und lustige Idee. 6 leicht auslösbare Geräusche sind auf jeder Doppelseite eingebaut und es macht den Kids Spaß sie selber zu drücken und herauszufinden, welches Geräusch sich hinter jeder Seite versteckt. Dazu gibt es auch immer ein paar kurze Texte, sozusagen als Einleitung, die die Eltern oder älterem Geschwister vorlesen können. Super lieb gestaltet mit passenden Sound und wunderschönen farbenfrohen Illustrationen.

Zum Inhalt:

Tor! Tor! Tor! Das ist wohl der schönste Klang in Fußballer-Ohren. Doch wie klingt es, wenn die Fans sich fröhlich zum Spiel aufmachen, wenn der Schiri pfeift, der Ball ins Tor saust, die Reporter das Spiel kommentieren und der Trainer in der Kabine seine Mannschaft motiviert? Dieses Buch lässt die Herzen der Fußballfans und Fußballspieler*innen höher schlagen.

Ein absolutes Must-Have für alle Fußballer*innen. Die atmosphärisch-dichten Sounds vermitteln das Gefühl, live im Stadion dabei zu sein. 

Typisch Hör mal: Jedes Buch enthält 6 leicht auslösbare Sounds mit einer Gesamtspielzeit von 60 Sekunden. Durch Druck auf die farbig markierten Punkte auf jeder Doppelseite werden die Geräusche aktiviert und deaktiviert. Kinder ab 2 Jahren können die Bücher problemlos alleine bedienen, bei jüngeren Kindern sollten die Eltern die Soundbuttons drücken, da die Feinmotorik und Kraft der kleinen Finger noch nicht ausreicht. Alle Titel der Reihe unterliegen strengen Sicherheitsanforderungen und Qualitätskontrollen. Jeder Soundknopf wird vor der Auslieferung auf seine Funktionsfähigkeit geprüft. Die Lautstärke der Sounds entspricht den Vorgaben der europäischen Spielzeugrichtlinie. Ausgeliefert werden die Bücher mit 3 handelsüblichen Knopfzell-Batterien LR 1130 mit je 1,5 V. Die Batterien lassen sich problemlos auswechseln. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn die Sounds nicht mehr die volle Spielzeit haben oder sich nur noch schwer auslösen lassen.

Griechische Sagen für Kinder, neu erzählt von Elke Leger, illustriert von Anne Bernhardi erschienen im Anaconda Verlag

Mich haben griechische Sagen schon als junges Mädchen total fasziniert und so versuche ich jetzt auch meinen Kids die Geschichten der griechischen Helden und Abenteuer näher zu bringen. Dieses Buch ist dafür mehr als passend. Schon das Coverbild des berühmten trojanischen Pferdes zeigt eine der berühmtesten Geschichten, die man einfach kennen muss. Prometheus, Odysseus, Pan oder Daidalos oder Herakles – alles Namen, die mit den Sagen fest verbunden sind. Wunderschön erzählt und kindgerecht aufbereitet ist es ein Buch, in dem man versinken kann. Zu den Geschichten gibt es immer wieder passende, hübsche Illustrationen. Ein richtig tolles und gelungenes Buch. Auch als Erwachsener ist es schön die berühmten Sagen wieder einmal zu lesen, vielleicht habt ihr ja danach Lust die Illias wieder zur Hand zu nehmen 🙂

Zum Inhalt:

Griechische Sagen, so wie etwa Homer sie erzählt hat, sind keine ganz leichte Kost. Dabei stecken sie voller spannender Geschichten: wie Odysseus von einer Hexe bezirzt wird, Herakles den Höllenhund bezwingt, Theseus dem Labyrinth des Minotaurus entkommt oder Orpheus zu seiner Eurydike in die Unterwelt geht. Diese 21 neu erzählten Sagen in heutiger Sprache öffnen jungen Leserinnen und Lesern eine erste Tür zur Welt der mythischen Helden und Abenteuer. Im Register werden zudem die wichtigsten Personen und Orte erklärt. Also auf, heute geht’s in die Antike.

Das dauert lange! von Hans-Christian Schmidt und Pina Gertenbach erschienen im Arena Verlag

Dieses super herzige Buch für Kinder ab ca. 2 Jahren ist großartig robust gestaltet und produziert und hat einiges zu bieten. Neben einer super herzigen Geschichte über Warten und wie sehr dies nervt, findet man großflächige, hübsche und farbenfrohe Illustrationen und auf jeder Doppelseite eine weitere Ausziehseite, bei der man weitere tolle Dinge entdecken kann. Jedes Bild ist glänzend und strahlt und schön anzuschauen. Ein richtig liebes Buch, optimal für jüngere Kinder.

Zum Inhalt:

Blumen gießen, einen Zaun streichen oder am Eisstand anstehen: All das erfordert Geduld. Mit großen Ausziehseiten, die jedes Bild ergänzen, ist das aber gar kein Problem – gibt es doch so viel zu entdecken und zu bestaunen!  

• Reime fördern die Sprachentwicklung
• Das Thema „Geduld üben“ humorvoll umgesetzt
• Seiten auseinanderziehen und Panoramabilder betrachten

Stempelkunst für kleine Finger erschienen im Arena Verlag

Malen, Gatschen und mit den Fingern zeichnen, dass lieben die meisten Kinder und so kommt dieses super tolle Stempelfingerkunstbuch genau richtig. Denn Stempeln und mit den Fingern arbeiten macht auch noch Spaß, wenn man schon in der Volksschule ist 🙂 Hier gibt es eine Vielzahl an super lieben Motiven auf jeder Seite mit kleinen Ideen und Texten dazu, die Tipps geben, was man auf der jeweiligen Seite so machen könnte. Dazu gibt es 5 Stempelkissen mit 5 Farben: rot, orange, gelb, grün und blau. Mit diesen Farben kann man eine Vielzahl an Motiven abdecken und Freude beim Malen und Basteln haben. Sogar drucken wird gezeigt und erklärt und ist wieder mal was ganz Neues. Eine richtig spaßige Beschäftigung.

Zum Inhalt:

Mit den leuchtend bunten Stempelkissen, den eigenen Fingern und einem Stift können auch schon die Jüngsten ab 3 Jahren tolle Muster kreieren und lustige Figuren gestalten. So erhalten die Meerjungfrauen ein neues Schuppenkleid, die zwitschernden Vögel ein buntes Gefieder und kleine Äffchen springen über die Seiten des Malbuchs.
Eine leichtverständliche Anleitung für einen Kartoffelstempel und eine Übersicht über die wichtigsten Formen hilft ihnen dabei.
Die Farben lassen sich nach dem Stempeln leicht mit Wasser wieder abwaschen.

Auf die Farben, fertig, los! 

Flora Flitzebesen, Der magische erste Schultag von Eleni Livanios erschienen im Coppenrath Verlag

Flora Flitzebesen ist euch vielleicht schon ein Begriff. Die kleine Hexe ist so eine herzige und sympathische Figur, dass man ihren Geschichten sehr gerne lauscht und sie liest. Das heutige Buch dreht sich um ihren Schulbeginn. Textlich ist es für Leseanfänger, die aber schon ein bisschen Übung haben. Das Buch ist auch auf Antolin gelistet und so kann man auch ein paar Lesepunkte sammeln, was richtig viel Spaß macht. Im Buch ist noch ein hoher Bildanteil und viele Illustrationen zu finden und so kann man sich das Leben und die Geschichte von Flora Flitzebesen so richtig gut vorstellen, und auch zum Lesen ist es zu Beginn einfacher, wenn die Texte noch durch Bilder ein bisschen aufgelockert sind. Die Sätze sind einfach gehalten, die Schrift gut und leicht lesbar und es gibt einen kurzen, lieben Mitmachteil nach jeder Geschichte. Einfach unglaublich herzig und ein wundervolles Buch.

Zum Inhalt:

Flora platzt fast vor lauter Vorfreude auf den ersten Schultag. Es ist aber auch aufregend, mit Mama Schulsachen zu kaufen und sich einen Zauberstab aussuchen zu dürfen! So aufregend, dass Flora zu Hause ganz unbedingt schon mal in die versiegelte Zauberstab-Schachtel sehen und ein bisschen zaubern üben muss. Nur ein winziges bisschen! Doch das ist natürlich strengstens verboten … Wie Floras erster Schultag wird, ob die Lehrerin schimpft und wie der kleine Kater Kringel zu den Floribundas kommt, das erzählt diese neue, zauberhafte Geschichte. Und wer sich auch so doll aufs Lernen freut wie das Hexenmädchen, wird es gar nicht erwarten können, die Geschichte selber zu lesen! Mit lustigen Rätseln und Spielen nach jedem Kapitel. Mit einfachen Sätzen und vielen farbigen Bildern auf jeder Seite, die Lust aufs Lesen machen.

Viel Freude beim Lesen und Malen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: