Hörbücher

Ich habe selber als Kind gerne Geschichten nicht nur gelesen, sondern auch gehört und bin total begeistert wie großartige Hörbücher und Hörspiele es für Kinder und auch Erwachsene gibt. Gerade in Zeiten, wo man sich einfach richtig entspannen möchte, ist ein Hörbuch manchmal genau das Richtige. Heute und morgen stelle ich euch einige tolle Neuheiten auf dem Hörbuchmarkt vor und bin gespannt, ob ihr sie vielleicht schon kennt!

Mein kleines Hörbuch der Ruhe – Die kleine Raupe Nimmersatt und weitere Geschichten von Eric Carle erschienen bei Jumbo

Dieses Hörbuch zur kleinen Raupe Nimmersaat ist einfach herrlich anzuhören. Die lustigen Geräusche zum Erzählen sind wirklich witzig gemacht und gut gelungen und machen groß und klein viel Freude beim Zuhören. Man kann sich die Entwicklung der Raupe so richtig vorstellen und genießen. Wunderschön gemacht und toll gelungen! Es sind aber auch noch einige andere Geschichten auf der Cd drauf – 7 weitere sogar – alle genauso lieb und schön anzuhören. Ein ganzer Zoo ist hier vertreten. In Summe über 40 Minuten. Optimal zum Entspannen!

Zum Inhalt:

Interpret: Rolf Nagel, Inga Reuters

Musik: Ulrich Maske

Gesamtspielzeit: 41:22

Die kleine Raupe Nimmersatt und ihre tierischen Freunde entführen die Allerkleinsten auf eine ruhige und phantasievolle Reise. Sie mampfen sich gemeinsam mit der Raupe durch Obst, Gemüse und Süßes, gehen mit der Maus auf die Suche nach einem Freund und kuscheln mit Tierkindern um die Wette. Eine beruhigende und einfühlsame Geschichte bildet den Abschluss dieser Gedankenreise, die zum Kuscheln und Träumen einlädt und die Allerkleinsten zur Ruhe kommen lässt.

Inhalt: Die kleine Raupe Nimmersatt • Das kleine Glühwürmchen • Die kleine Maus sucht einen Freund • Das Lämmlein und der Schmetterling • Brauner Bär, wen siehst denn du? • Die kleine Spinne spinnt und schweigt • Die Affenmutter liebt ihr Kind • Mein kleines Buch der Ruhe

Die gleichnamigen Buchausgaben sind im Gerstenberg Verlag erschienen.

Bobo Siebenschläfer – Geschichten für ganz Kleine mit Klangerlebnissen und Musik von Markus Osterwalder erschienen bei JUMBO

Bobo ist beliebt bei Groß und Klein. Mit diesem super herzigen Hörbuch mit Klangerlebnissen und lustigen Geschichten ist eine tolle Mischung gelungen. Über 30 Minuten Hörspaß wartet hier auf begeisterte Ohren. Auch das Bekannte Bobo Lieb ist in voller Länge mit dabei. Wichtige Themen für Kinder, wie Geburtstag, Zoo, Oma & Opa, auf dem Spielplatz kommen hier vor und werden für Begeisterung sorgen.

Zum Inhalt:

Interpret: Katrin Gerken

Musik: Ulrich Maske, Matthias Meyer-Göllner, Bettina Göschl

Gesamtspielzeit: 36:30

Seit vielen Jahren begleitet der niedliche Siebenschläfer die allerkleinsten Hörer durch ihren Alltag. Auch in den neuen Geschichten wird mit viel Musik, einer einfachen Sprache und unverwechselbaren Geräuschen Bobos Welt lebendig. Ob auf dem Spielplatz, beim Einkauf mit Papa oder bei Oma und Opa im Garten – Bobo hat immer viel Spaß und schläft wie gewohnt am Ende jeder Geschichte friedlich ein.

Mit passender Musik von Ulrich Maske, Matthias Meyer-Göllner und Bettina Göschl.

Inhalt: Lied für Bobo (Lied) • Bei Bobo zu Haus • Bobo geht einkaufen • Bobo im Zoo • Tiertheaterfest im Zoo (Lied) • Bobo auf dem Spielplatz • Bobo ist krank • Bobo im Planschbecken • Summ, summ, summ (Lied) • Bobo hat Geburtstag • Bobo bei Oma und Opa

Das gleichnamige Buch ist im Rowohlt Verlag in der Reihe rororo rotfuchs erschienen.

Let’s sing – englische Kinderlieder erschienen bei IGEL Records

Hier findet man 21 super beschwingte, lustige, heitere Englische Kinderlieder, die zum Mitsingen und Tanzen einladen und für gute Laune sorgen, Schon das erste Lied ist ein Hit und reißt alle mit! Für jede Party ein HIT! Über 1 Stunde Musik wartet hier auf euch!

Zum Inhalt:
1. Oh! Susanna (I come from Alabama) 1’55
2. Old MacDonald had a farm 3’22
3. What shall we do with the drunken sailor? 3’34
4. Three blind mice 1’30
5. Froggie went A-Courtin‘ 4‘33
6. Down by the riverside 4‘34
7. I like the flowers 1’51
8. The Wabash Cannonball 2’42
9. If you‘re happy 2’21
10. Hang down your head, Tom Dooley 3’20
11. Skip to my Lou, my darling 2’22
12. Swing low, sweet chariot 3’56
13. My Bonnie lies over the ocean 2’48
14. The itsy bitsy spider 1’36
15. Greensleeves 4’31
16. She‘ll be comin‘ round the mountain 2’43
17. Oh, when the Saints go marchin‘in 2’55
18. Brother John (Are you sleeping?) 1’32
19. Twinkle, twinkle, little star 2’07
20. Amazing grace 2’55
21. Auld Lang Syne 3’15

 

Elmar und das große Kitzeln und weitere Geschichten von David Mc Kee erschienen bei Jumbo

Elmar ist sicher vielen von euch ein Begriff. Hier bei diesem super lieb gemachten Hörbuch gibt es zahlreiche Geschichten anzuhören. 7 Geschichten sind integriert zu den verschiedensten Themen: Monster, Kitzeln, Wettrennen, Ohrwürmer, Geburtstags und vieles mehr. Die Inszenierung ist sehr gut gelungen und der Sprecher legt sich richtig ins Zeug, sodass das Zuhören richtig viel Freude macht. Lustige Geschichten super lieb aufbereitet.

Zum Inhalt:

Interpret: Karl Menrad

Musik: Ulrich Maske

Gesamtspielzeit: 40:50

Alle Tiere im Wald lieben Elmar. Denn wo der buntkarierte Elefant auftaucht, da ist was los! So veranstaltet Elmar ein fröhliches Elefantenrennen, bei dem niemand verliert, sucht mutig ein Monster im Wald, das selbst große Angst hat und spielt gemeinsam mit der Schlange seinen Freunden einen lustigen Streich.

Die fröhliche Musik von Ulrich Maske und Karl Menrads wandelbare Stimme runden die sieben Geschichten zu einem elefantastischen HörAbenteuer für die Kleinsten ab.

Inhalt: Elmar und das große Kitzeln • Elmar und das Monster • Elmar und das Wettrennen • Elmar und der Ohrwurm • Elmar rettet den kleinen Elefanten • Elmar und der rosarote Geburtstag • Elmar geht spazieren

Die gleichnamigen Buchausgaben sind im Thienemann-Esslinger-Verlag erschienen.

 

De klaane Raupn Nimmasott erschienen bei Jumbo

Das Original habe ich euch heute ja schon vorgestellt, aber diese Version, gelesen von Marko Simsa ist ein richtiger Hit und für alle Österreicher eine
wahre Freunde und super lustig anzuhören. Die kleine Raupe Nimmersaat auf Österreichisch hat absolut gefehlt bisher – ihr werdet es verstehen, wenn ihr reingehört habt.  Es gibt aber nicht nur die Geschichte der kleinen Raupe, sondern auch noch ein paar weitere. Genial!

Zum Inhalt:

Das große Eric Carle-Hörbuch für nimmersatte Kinder – mit weiteren Original-Geschichten!

Interpret: Marko Simsa

Musik: Ulrich Maske

Gesamtspielzeit: 51:42

Die kleine Raupe schlüpft aus dem Ei und hat nur noch Fressen im Sinn. Eine Woche lang frisst sie sich durch allerlei Obst und Süßigkeiten. Die kleine Maus sucht einen Freund und das kleine Glühwürmchen fliegt herum, um andere Glühwürmchen zu finden.

Die ganz Kleinen haben ebenso Freude an diesen Geschichten wie Eltern, Großeltern oder alle anderen, die sich einen Sinn für die Freude am Wesentlichen bewahrt haben. Mit Humor und seinem Wiener Charme erweckt Marko Simsa Eric Carles Meisterwerke um die berühmte Raupe Nimmersatt zum Leben.

Inhalt: Die kleine Raupe Nimmersatt • Gute Reise, bunter Hahn • Die kleine Grille singt ihr Lied • Das kleine Glühwürmchen • Die Affenmutter liebt ihr Kind • Die kleine Spinne spinnt und schweigt • Die kleine Maus sucht einen Freund • Der kleine Käfer Immerfrech • Die kleine Raupe Nimmersatt (Genießer-Version)

Das Hörbuch basiert auf den Büchern „Die kleine Raupe Nimmersatt“, „Die kleine Grille singt ihr Lied“, „Das kleine Glühwürmchen“, „Die Affenmutter liebt ihr Kind“, „Die kleine Spinne spinnt und schweigt“, „Die kleine Maus sucht einen Freund“ und „Der kleine Käfer Immerfrech“ aus dem Gerstenberg Verlag, die von Viktor Christen aus dem amerikanischen Englisch ins Deutsche übertragen wurden.

Wie Tiere denken und fühlen von Karsten Brensing erschienen bei Silberfisch

Dieses fantastische Hörbuch über das Denken und Fühlen von Tieren ist einfach genial zusammengestellt und wunderbar gesprochen. Für wissenshungrige Kinder ab 8 Jahren ist es fast ein Muss dieses Hörbuch zu hören und so spielerisch zu lernen. Auch Erwachsene können hier ihr Wissen ausffrischen und sich an den Infos erfreuen. 2 Cds mit über 129 Minuten Hörvergnügen warten hier auf euch. Die angenehme Stimme von Guido Hammesfahr begleitet durch diese Cd und das ganze Wissen. Super sympathisch.

Zum Inhalt:

Wusstest Du, dass Ameisen sich selbst im Spiegel erkennen können und Delfine sich beim Namen rufen? Dass Ratten gerne gemeinsam lachen und männliche Orcas echte Muttersöhnchen sind, die noch mit 30 Jahren auf ihre Mutter angewiesen sind? Der Biologe Karsten Brensing weiß Verblüffendes über das Tierreich zu berichten. Auf spielerische Weise vermittelt er neueste wissenschaftliche Erkenntnisse genauso wie seine eigenen Erfahrungen aus der Arbeit mit Tieren.

Die Zugmaus von Uwe Timm erschienen bei Silberfisch

Dies ist eine gekürzte Lesung von Julian Greis, einer angenehmen, jungen Stimme, die optimal zur kleinen Maus passt. Man kann die erzählte Geschichte, für Kinder ab ca. 7 Jahren , so richtig optisch vor sich sehen. 85 Minuten lang kann man hier in eine super herzige Geschichte eintauchen und mit der kleinen Maus eine abenteuerliche Reise antreten. Zum Genießen und sich daran freuen.

Zum Inhalt:

Auf Krümelsuche im Münchner Hauptbahnhof schlüpft der kleine Mäuserich Stefan in einen Eisenbahnwaggon und begibt sich unversehens auf eine abenteuerliche Reise, die ihn ins Käseparadies Schweiz, nach Paris und sogar mit einem Zirkus nach England führt. Überall findet Stefan tolle Freunde und entkommt so mancher Katze, bis es ihn schließlich wieder nach Hause zu seiner großen Familie zieht.

Conni und die Reise ans Meer von Julia Boehme erschienen bei Silberfisch

Diese super liebe Geschichte für Kinder ab ca. 6 Jahren mit der beliebten Figur Conni ist sehr gelungen und bespricht ein immer spannendes Thema  – eine Reise ans Meer bzw. einen Camping Ausflug mit Oma & Opa ans Meer. Conni begleitet die Kinder von klein auf und wächst auch thematisch mit dem Alter der Kinder mit. Super lieb zu hören – ein tolles, spannendes und liebes Hörvergnügen.

Zum Inhalt:

Conni freut sich schon auf den Camping-Ausflug mit Oma und Opa an die Nordsee. Obwohl Jakob seine Schwester eigentlich gar nicht dabei haben möchte, sondern die Großeltern viel lieber für sich allein hätte. Aber zum Glück darf Conni Anna und Billi mitnehmen und die drei Freundinnen zelten gemeinsam neben dem Wohnwagen. Bereits die Reise mit der Bahn wird zu einem kleinen Abenteuer und auch am Meer gibt es ganz viel Aufregendes zu erleben: Wattwanderungen, eine Leuchtturmbesichtigung und sogar einen Ausritt in den Dünen. Doch dann passiert es: Mit einem Mal ist Jakob verschwunden. Dabei hatte Conni am Strand eigentlich auf ihn aufpassen sollen. Was, wenn er ins Watt hinausgelaufen ist und die Flut kommt? Am Ende geht natürlich doch alles gut aus und Conni stellt fest, dass man selbst nervige kleine Brüder schon sehr, sehr lieb hat?

Tina und das Orchester von Marko Simsa erschienen bei Jumbo

Als großer Marko Simsa Fan – gerade ist ein Special zu ihm hier bei uns erschienen, habe ich mich sehr über dieses neue Hörbuch gefreut. Thematisch geht es hier um die Instrumente, die bei einem Orchester zum Einsatz kommen. Über 45 Minuten Hörvergnügen kombiniert mit Wissen sind hier versammelt und warten darauf gehört zu werden. Im Inneren des Booklets findet man eine Übersicht über die Instrumente und auch die Personen, die sie spielen. Informativ, faszinierend, wunderschön!

Zum Inhalt:

Ein Hörspiel, in dem die Instrumente zeigen, was sie können – jedes für sich und alle gemeinsam.

Interpret: Marko Simsa, Jana Neugebauer, Erke Duit, Artemis Vakianis, Max Kuderna, Nora Samandjiev, Karl Simsa, Susi Hahn, Emilija Jovanovic, Michael Nix, Benjamin Simsa, Franz Wallner, Jürgen Thünemann, Anne Hof, Peter Rosmanith, Kathi Neugebauer, Jupp Prenn, Clara Flieder, Cosima Strauss, Sonja Anzenbacher, Wolfgang Huber, Eugen Bertel, Dorit Pawikowsky, Stephan Natschläger, Thomas Obermüller, Christoph Dienz, Josef Wagner, Roland Fesl, Walter Reindl, Matthias Lill

Gesamtspielzeit: 49:46

Tina darf an ihrem Geburtstag mit Onkel Theo, dem Dirigenten, zur Orchesterprobe gehen. Die Musiker/innen zeigen Tina ihre Instrumente und spielen sie einzeln vor, so sind unter anderem Geige, Trompete und Pauke zu hören. Dabei darf Tina auch selbst probieren, darauf zu spielen. Mit ein bisschen Fantasie hört man die Instrumente sogar miauen, zwitschern und brummen. Als krönenden Abschluss ist Tina mit ihrer Familie am Ende beim festlichen Konzert dabei, das von Onkel Theo dirigiert wird.

Inhalt: Tina hat Geburtstag • Die Geige und die Bratsche: Felix Mendelssohn Bartholdy: „Ein Männlein steht im Walde“ (Volksweise); Arpeggione-Sonate Ausschnitt) von Franz Schubert • Das Violoncello: „Der Schwan“ von Camille Saint-Saens • Der Kontrabass: „Ein Männlein steht im Walde“ (Volksweise) • Die Querflöte und die Piccoloflöte: „Ein Vogel wollte Hochzeit machen“ (Volksweise); Ausschnitt aus der Arie des Tamino „Wie stark ist nicht dein Zauberton“ aus der Oper „Die Zauberflöte“ von W. A. Mozart; „Piccolostück“ aus der Oper „Carmen“ von Georges Bizet • Die Oboe: Ouvertüre aus „Die Fledermaus“ (Ausschnitt) von Johann Strauß; Oboenkonzert in C-Dur, 3. Satz, KV 314 (285d) (Ausschnitt) von W. A. Mozart • Die Klarinette: Klarinettenkonzert A-Dur, 1. Satz, KV 622 (Ausschnitt) von W. A. Mozart • Das Fagott: „Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann“ (Volksweise); Fagottmelodie aus der Romanze des Nemorino (2. Akt) Ausschnitt aus der Oper „Der Liebestrank“ von Gaetano Donizetti • Die Trompete: „Trara, das tönt wie Jagdgesang“ (Volksweise); „Der Mond ist aufgegangen“ von Johann A. Schulz (1790); „Rondeau“ (Ausschnitt) von Jean Mouret • Die Posaune: „Sonate in F-Dur“, Ausschnitt aus dem Allegro von Benedetto Marcello • Das Horn: Hornkonzert Nr. 4, 3. Satz, KV 495 (Ausschnitt) von W. A. Mozart; „Auf, auf, zum fröhlichen Jagen“ (Ausschnitt) von Gottfried B. Hancke (1724) • Die Schlaginstrumente • Der Komponist und der Dirigent • Der Konzertbesuch • „Wassermusik“ Suite 1 in F-Dur – Nr. 9 „Hornpipe“: Georg Friedrich Händel • „Aus Holbergs Zeit“, Op. 40 – 2. Satz, Sarabande: Edvard Grieg • Nr. 3 aus „12 Deutsche Tänze“, KV 586 2: Wolfgang Amadeus Mozart • Contretanz „Die Schlacht“, KV 535: Wolfgang Amadeus Mozart • Nach dem Konzert.

Bobo Siebenschläfer – Draußen ist es schön! von Markus Osterwald erschienen bei Jumbo

Der kleine Siebenschläger Bobo bekommt heute sogar noch eine zweite Vorstellung, dieses Mal mit dem tollen Thema draußen in der Natur. Mit tollen Geräuschen und einer super sympathischen Stimme kann man fast 45 Minuten lang so einige Abenteuer erleben. Auch das Bobo Lieb ist wieder mit dabei und wird den kleinen Hörern viel Freude bereiten. Im Inneren gibt es sogar eine Bastelanleitung, passend zur Geschichte, TOP!

Zum Inhalt:

Geschichten für Kleine mit KlangErlebnissen und Musik

Interpret: Katrin Gerken

Musik: Ulrich Maske, Robert Metcalf, Matthias Meyer-Göllner, Die fabelhaften 3

Gesamtspielzeit: 44:33

Im Wald, am See und in den Bergen entdeckt der kleine Siebenschläfer die Schönheit von Natur und Umwelt. Fröhliche Musik von Bettina Göschl, Matthias Meyer-Göllner und Ulrich Maske, atmosphärische Geräusche und die einfühlsame Stimme von Katrin Gerken runden die Geschichten gekonnt ab.

Ein siebenschläferstarkes HörErlebnis für Zuhause und unterwegs.

Inhalt: Lied für Bobo (Lied) • Sommerzeit ist Beerenzeit • Die Sonne steht hoch (Lied) • Eine Höhle im Wald • Kleine Helden im Wald (Lied) • Zelten am See • Kumbaya (Lied) • In den Bergen

Das gleichnamige Buch ist im Rowohlt Verlag in der Reihe rororo rotfuchs erschienen.

Viel Freude beim gemeinsamen Hören!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s