Eine Geschichte der Wölfe

eine geschichte der wölfeEmily Fridlund

Eine Geschichte der Wölfe

 

Abgelegen in den Wäldern Minnesotas entstand vor Jahren unter einfachsten Verhältnissen eine Hippiekommune. Nach deren Zerbrechen lebt nun in der heruntergekommenen Hütte nur mehr die 14jährige Linda mit ihren Eltern, die noch immer in einer überholten und längst vergangenen Welt zu existieren scheinen und ihrer Tochter nicht wirklich Unterstützung und Nähe geben können.

Fasziniert ist die Außenseiterin Linda vom neuen Geschichtslehrer und der Mitschülerin Lily, die bald in einen Skandal verwickelt sind, in deren Verlauf der Lehrer Mr. Grierson der Pädophilie bezichtigt und Lily schwanger wird.

Doch dann bekommt das Leben der einsamen Linda Farbe: gegenüber, auf der anderen Seite des Sees, wird ein Haus gebaut, das bald von einer jungen Frau und deren vierjährigen Sohn Paul bezogen wird, während Pauls Vater als Wissenschaftler eine Uniprofessur innehat und deshalb so gut wie nie vor Ort ist. Patra ist selbst eine Außenseiterin in der neuen Umgebung und engagiert bald Linda als Babysitterin, die sich um Paul kümmert und ihm die Geheimnisse des Waldes offenbart.

Doch immer wieder ist Paul krank, fiebert und ist apathisch, während seine Eltern, die Gardners, offenbar nur auf Gott und nicht auf die Medizin vertrauen. Wie soll sich Linda verhalten, als sie unterschwellig spürt, dass es Paul sehr schlecht geht? Soll sie loyal bleiben, einen Arzt holen oder so tun, als wäre alles in Ordnung?

Ihre unbewusst getroffene Entscheidung belastet Linda auch noch Jahre später, als sie selbst versucht, ihr Leben auf die Reihe zu bekommen! Schuld, Verantwortung und der Wunsch nach Liebe: das sind die Themen dieses beeindruckenden Romans, der ebenso poetisch wie beunruhigend ist und den Leser noch Tage nach Beenden des Buches beschäftigt!

 

Über die Autorin:

Emily Fridlund wuchs in Minnesota auf, heute lebt sie in der Finger Lakes Region des Staates New York. Sie verfasste bereits mehrere Kurzgeschichten, ihr erster Roman, „Eine Geschichte der Wölfe“ gehörte zu den Finalisten des Booker Prize 2017.

 

Details zum Buch:

Deutschsprachige Ausgabe 2017

Berlin Verlag

ISBN 978-3-8270-1367-5

 

Bettina Armandola

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s