Azurblau für zwei

Emma Sternberg

Azurblau für zwei

Gekürzte Lesung mit Vanida Karun

Ein Sommer auf Capri. Persönliche Assistentin für Recherche- und Schreibarbeiten gesucht.” Als Isa diese Anzeige liest, ist sie gerade an einem seelischen Tiefpunkt angekommen. Also packt sie kurzentschlossen ihre Koffer, fliegt nach Capri und findet sich in einer wunderschönen Villa am Meer wieder. Hier lebt die glamouröse Schriftstellerin Mitzi, die mit über 80 ihre Erinnerungen aufzeichnen möchte. Während der Arbeit an dem Buch kommt Isa zur Ruhe – und Mitzi wird immer aufgewühlter. Denn tief in ihrer Erinnerung verbirgt sich eine große Liebe, die nie erfüllt wurde.

Vor der wunderschönen Kulisse von Capri spielt dieser Liebesroman. Allein beim Hören spürt man die Sonne auf der Haut und schaltet automatisch auf Sommermodus. Leicht, heiter und unterhaltsam ist dieser Roman. Dramen oder drastische Wendungen darf man sich nicht erwarten, denn diese gibt es nicht. Auch sind einige Handlung sehr vorhersehbar und wie üblich wird am Ende alles gut. Die zum Schluss eingebauten psychologischen Ratschläge an Isa fand ich allerdings etwas übertrieben. Zum Abschalten vom Alltag und zum Träumen von einer Sommerromanze ist der Roman aber goldrichtig.

Über die Autorin:
Emma Sternberg wurde 1979 in Hamburg geboren. Nach acht Semestern Medienwissenschaft hat sie einen Job beim Radio bekommen und ihre Magisterarbeit nie zu Ende geschrieben, was sie bis heute bereut – wenn auch nur ein bisschen.

Details zum Hörbuch:
gekürzte Lesung, 6 CDs, Laufzeit: 7h 40 min
ISBN: 978-3-8371-4177-1
Random House Verlag

Christina Burget

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s