Schöne Berge

SchoeneBerge_umschlag_20170915-1.inddSchöne Berge

Kunst und Kitsch aus der Gemäldesammlung

Ein Postkartenbuch

 

Die Faszination der Berge wirkt nicht nur auf Wanderer und Gipfelstürmer, sondern auch auf Künstler. Deshalb ist es kein Wunder, dass das Alpine Museum der Schweiz zwischen 1905 und 2017 540 Kunstwerke gesammelt hat, von denen 450 Bilder alpiner Landschaften sind.

Die Künstler sind großteils national oder regional Schaffende, die alle die Motivwahl vereint: Berglandschaften, die, vorwiegend unberührt und menschenleer, die Schönheit der Natur repräsentieren.

In diesem Postkartenbuch finden sich 40 ausgewählte Bilder, die die Spannweite von Kitsch bis Kunst umspannen. Realität oder Klischee, hier dreht sich alles um die Berge! Die in einem Extraheftlein vereinten Texte spüren allesamt der Faszination der Bergmalerei nach und informieren über die Werke und ihre Urheber.

Ein wirklich hübsches Büchlein, das sich sowohl als Weihnachtsgeschenk für Bergfexe eignet, als auch zum Behalten und Verschicken der Postkartenmotive!

 

Details zum Buch:

2018

Alpines Museum der Schweiz, Bern

Verlag Scheidegger & Spiess

ISBN 978-3-85881-585-9

 

Bettina Armandola

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s