Kinderbuchempfehlungen – weihnachtliche Themen

Heute dreht sich bei meinen Kinderbuchempfehlungen alles ums schöne Thema Weihnachten. Es sind nur noch knapp 4 Wochen bis das große, besinnliche Fest stattfindet. Bis dahin ist es eine wunderbare Zeit, um mit den Kindern schöne Geschichten rund ums Thema Weihnachten zu lesen, zu staunen und ein bisschen verzaubert zu werden.

Die große Wimmel-Weihnachtsgeschichte erschienen bei Coppenrath

Dieses super herzige und schön anzusehende Wimmelbuch zum Thema Weihnachten ist richtig etwas besonderes. Schon für sehr junge Kinderhände ab ca. 2 Jahren ist es gut geeignet. Die Seiten sind schön robust und hochwertig und leicht umzublättern. Kurze Texte und ganz viel zum Suchen, Finden und Staunen ist hier versammelt. 6 große Ausklappseiten und 21 Bilder zum Suchen und Finden bereiten eine schöne Vorbereitung auf Weihnachten und erzählen großartig und kindgerecht die Geschichte von Weihnachten.

Zum Inhalt:

Vor langer, langer Zeit lebte in Nazareth eine junge Frau. Sie hieß Maria und war mit Josef, einem Zimmermann verlobt. Eines Tages kam ein Engel zu ihr, denn er hatte eine wichtige Nachricht für sie … Die biblische Weihnachtsgeschichte frei erzählt nach Matthäus und Lukas, mit 6 großformatigen Ausklappseiten und 21 Bildern zum Suchen und Finden. Ein Wimmelbuch, das schon den Kleinsten erklärt, was wir an Weihnachten feiern.

Die Weihnachtsgeschichte, erzählt vom Weihnachtsmann erschienen bei Minedition

Dies ist eine sehr gelungene Idee, aber auch mit einleitenden Worten, die die Kinder leicht traurig werden lassen. Wird es den Weihnachtsmann vielleicht einmal nicht mehr geben? Auch in unseren Kreisen, in denen das Christkind zu den Kindern kommt, ist der Weihnachtsmann dennoch sehr gerne gesehen und eine berühmte Figur, die für Weihnachten steht. Sehr lieb wird die Geschichte von Weihnachten erzählt, mit hübschen, stilvollen Bildern und schönen Texten. Und zum Glück gibt es den Weihnachtsmann am Ende des Buches noch!

Zum Inhalt:

„Es geschah vor langer Zeit an einem weit entfernten Ort, der Bethlehem hieß …”

Um es allen verständlich zu machen, dass Weihnachten auch kommt, wenn es ihn einmal nicht mehr gibt, erzählt der Weihnachtsmann die Geschichte der allerersten Weihnacht:„Wird es den Weihnachtsmann nicht mehr geben?“

Als der Weihnachtsmann den Tieren des Waldes mitteilt, dass er schon sehr alt werde und es kaum mehr schaffen könnte, alle Geschenke zu liefern, sorgen sich alle sehr.

Die kleine Spinne Widerlich  – wundervolle Winterzeit von Diana Amft erschienen bei Baumhaus

Dies ist bereits der 7. Band der erfolgreichen und extrem herzigen kleinen Spinne Widerlich und ihrer Abenteuer. Neben den extrem ansprechenden und farbenfrohen Illustrationen, die unverkennbar den Stil der Spinne und ihrer Geschichten widerspiegeln, sind die Texte sehr schön geschrieben und richtig gut gewählt. Heute dreht sich alles um die schöne Winterzeit. Kindgerecht und sehr sympathisch werden Themen, wie der erste Schnee, Kekse backen, Weihnachtsmärkte uvm. für die wissbegierigen Kinder erzählt und auch viele Erwachsene erliegen dem Charme der kleinen Spinne und ihren Freunden. Sehr sehr lieb!

Zum Inhalt:

„Juhu, es hat geschneit!“ Die kleine Spinne ist ganz aufgeregt, denn nun beginnt die schönste Zeit des Jahres: Schneemann bauen, Schlittschuh fahren, rodeln, Plätzchen backen und basteln. Es gibt so viel Tolles, was die kleine Spinne und ihre Freunde im Winter unternehmen können …

Ein stimmungsvolles Winterabenteuer von Diana Amft, der aus Film und Fernsehen bekannten Schauspielerin. Mit Oma Ernas Plätzchenrezept als Extra.

Petronella Apfelmus – mein weihnachtliches Back- und Bastelbuch von Sabine Städing und Sabine Büchner erschienen bei Boje

Petronella Apfelmus, die kleine Hexe hat schon lange einen Platz in den Herzen der Kinder und Erwachsenen gefunden und verzaubert ihre Leser heute mit einem weihnachtlichen Back- und Bastelbuch. Das Buch ist eine Mischung aus einer Weihnachtsgeschichte, die in mehrere Teile verpackt ist und jeder Menge Bastel und Backideen. Ob Mandeln, Waffeln oder Weihnachtssterne, für geübte und geschickte Kinderhände gibt es hier jede Menge toller Anregungen. Und sogar der Schwierigkeitsgrad steht dabei. Ein sehr gelungenes Buch – sehr vielseitig und schön zu lesen und anzuschauen.

Zum Inhalt:

Backen und Basteln mit Petronella Apfelmus.
Die Hexe Petronella Apfelmus hat in der Vorweihnachtszeit alle Hände voll zu tun. Sie wirbelt durch die Küche, zaubert mit Schere und Kleber die tollsten Dinge und dekoriert ihr Apfelhaus mit allerhand Weihnachtsschmuck.
Habt ihr Lust, gemeinsam mit der Apfelhexe zu backen und zu basteln? Petronellas Rezepte und Anleitungen in diesem Buch bieten euch jede Menge Ideen für leckere Plätzchen, Baumschmuck und Geschenke. So macht das Warten auf den Heiligabend richtig Spaß!

Mit einer Geschichte von Sabine Städing: Hexenweihnacht im Apfel.

Stille Nacht – Ein Lied geht um die Welt von Brigitte Weninger und Julie Wintz-Litty erschienen bei Nord Süd

Dies ist ein wahrhaft wunderbares und sehr weihnachtliches Buch. Es erzählt die Geschichte und die Entstehung des berühmten Weihnachtsliedes „Stille Nacht“. Seine Ursprünge wurden in eine schöne Geschichte verpackt, sehr einfühlsam erzählt und mit wirklich traumhaft schönen Illustrationen im Aquarell Stil gemalen. Ein Lied geht um die Welt und hat in einem kleinen Dorf begonnen – eine epische Geschichte, die mir die Gänsehaut beschert hat!

Zum Inhalt:
Ein wunderbares Lied verbindet Menschen auf der ganzen Welt und wird in mehr als 300 Sprachen gesungen: »Stille Nacht, heilige Nacht…«

Am Heiligen Abend 1818 wurde das Lied erstmals in der Kirche von Oberndorf gesungen. Brigitte Weninger erzählt kindgemäß und authentisch die Geschichte der Entstehung und Verbreitung des weltberühmten Weihnachtslieds. In wundervoll zarten Aquarellbildern fängt Julie Wintz-Litty die magischen Momente der Geschichte ein. Schon damals spürten alle Menschen, dass dieses Lied etwas ganz Besonderes ist.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s