Popcorn Melody

Popcorn MelodyÉmilie de Turckheim

Popcorn Melody

 

Shellawick ist ein kleiner Ort inmitten einer Steinwüste in Amerika. Die meisten der verbliebenen Bewohner arbeiten in der Popcornfabrik Buffalo Rocks, deren Produkte Tom Elliott als Kind sein Gesicht geliehen hat.

Nun ist Tom erwachsen, als Erster in der Familie hat er das College besucht und Literatur studiert. Doch sein Talent lebt er nur als Haiku- Verfasser in seinem kleinen Gemischtwarenladen aus, wo ihn die Kunden immer wieder inspirieren. Der Barbierstuhl seines verstorbenen Vaters wird für viele Einwohner zur Therapiecouch und während die Geschäfte sich immer mehr verschlechtern, weil der einzige Arbeitgeber weit und breit, die Firma Buffalo Rocks, direkt gegenüber einen Mega- Supermarkt eröffnet, denkt Tom darüber nach, einen Roman zu verfassen.

„Popcorn Melody“ ist eine sozialkritische Aussteigergeschichte: es geht nicht nur um die Ausbeutung der Menschen durch den Buffalo Rocks Konzern, korrupte Gemeindepolitiker und das Los der Ureinwohner. Es geht auch um Würde, den Mut, anders zu sein als die anderen und um Liebe.

Dieser Roman hat alle Zutaten, die einen Leser glücklich machen! Es ist wie bei Karamellpopcorn, wo Salziges und Süßes sich die Waage halten: es gibt Trauriges, Böses, Gutes und Witziges zu entdecken in der Hitze von Shellawick und im Leben von Tom Elliott! Ein tolles Buch, ein richtiger Glücksgriff!

 

Über die Autorin:

Émilie de Turckheim wurde 1980 in Lyon geboren und lebt in Paris. Für ihre Romane, Erzählungen und Kinderbücher wurde sie bereits mehrfach ausgezeichnet. „Popcorn Melody“ ist ihr achter Roman.

 

Details zum Buch:

Deutsche Ausgabe 2017

Verlag Klaus Wagenbach

ISBN 978 3 8031 3289 5

 

Bettina Armandola

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s