Young Sherlock Holmes Tödliche Geheimnisse

Young SherlockAndrew Lane

Young Sherlock Holmes

Tödliche Geheimnisse

 

Der junge Sherlock Holmes wird von seinem Bruder Mycroft nach Oxford geschickt, wo er auf sein Universitätsstudium vorbereitet werden soll, unter anderem durch private Stunden mit dem Dozenten Charles Lutwidge Dodgson, der unter dem Pseudonym Lewis Carroll „Alice im Wunderland“ verfasst hat. Doch neben den Logiktutorien bekommt Sherlock noch viel mehr Möglichkeiten, seinen scharfen Verstand zu trainieren.

So verschwinden seit einiger Zeit Leichenteile aus den Obduktionssälen der Medizinischen Universität und dann gibt es da ein unheimliches Haus mit noch unheimlicheren Bewohnern…

Unterstützt von seinem Freund Matty, der ihn mit seinem Schleppkahn nach Oxford begeleitet hat, muss sich Sherlock anstrengen, um hinter des Rätsels Lösung zu kommen. Doch kaum hat er das Geheimnis des seltsamen Bewohners vom unheimlichen Haus durchschaut, bekommt er einen neuen Auftrag, der ihn und seinen Freund in große Gefahren stürzt…

Der siebte Band der „Young Sherlock Holmes“- Reihe ist ebenso gut erzählt und spannend wie seine Vorgänger und zeigt uns das Leben des künftigen weltberühmten Detektivs als Jugendlicher, der bereits alle Voraussetzungen für seine spätere Karriere in sich trägt. Kurzweilig und humorvoll wachsen uns sowohl Sherlock als auch sein Bruder Mycroft sowie andere seltsame Vögel ans Herz!

 

Über den Autor:

Andrew Lane hat bereits mehr als zwanzig Bücher verfasst, darunter auch Romane zu bekannten TV- Serien wie „Doctor Who“ und „Torchwood“. Der Autor lebt mit seiner Familie in Dorset.

 

Details zum Buch:

Deutschsprachige Ausgabe 2016

S. Fischer Verlag

ISBN 978-3-596-03224-2

 

Bettina Armandola

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s