Für euch reingelesen…

Yoga, Schmuck selber machen, natürlich schön im Winter und Kinderkram sind meine heutigen Themen für euch. Hierzu habe ich wieder 5 spannende Neuheiten herausgesucht, die euch sicherlich auch überzeugen werden.

Resilient durch Yoga von Maria Wolke erschienen bei Junfermann

Wie man mit Yoga psychische Erkrankungen umfassend behandeln kann, damit beschäftigt sich dieses Buch. Sehr wissenschaftlich beschrieben und mit einer DVD versehen, zeigt dieses Buch ein umfassendes Wissen. Hintergrundinfos, Abbildungen von Yoga Übungen und zahlreiche hilfreichen Texte werden hier kombiniert und für die Leser fachgerecht aufbereitet. Coaching fürs Leben ist der passende Untertitel dieses Verlages. Absolut lesenswert und sehr informativ.

Zum Inhalt:

Dieses Buch ist eine wissenschaftlich fundierte und allgemein verständliche Anleitung, wie einfache Übungen des Yoga die seelische Gesundheit verbessern können.

Stress, Zeitdruck und überhöhte Erwartungen führen dazu, dass sich immer mehr Menschen überfordert fühlen. Symptome der chronischen Erschöpfung, innere Anspannungszustände bis hin zu depressiven Verstimmungen, Ängsten oder Burnout können die Folge sein. Yoga hilft dabei, seelische Erkrankungen bis hin zu traumatischem Erleben unterstützend zu behandeln und physische Anzeichen der Dauerbelastung wie Kopf- und Rückenschmerzen oder Reizdarm behutsam zu reduzieren. Die in diesem Buch vorgestellten Meditationen, Atemtechniken und körperlichen Übungen kann jeder Interessierte lernen. Die Autorin zeigt die Zusammenhänge zwischen körperlichen und psychischen Prozessen auch auf neurologischer Ebene auf und gibt damit eine Antwort auf die Frage: Wie wirkt Yoga eigentlich?

Auf der beiliegenden DVD werden die beschriebenen Übungen demonstriert.

Handbuch Schmuck von Anastasia Young erschienen bei Haupt

Die Techniken der Schmuckgestaltung nehmen hier in diesem Buch einen großen Platz ein. Die gesamte Basis ist hier zu finden. Vom Einfassen, Schmelzen, Hämmern und Löten – alles findet hier seinen Platz und wird mit fundiertem Wissen in Form von Texten und Fotoanleitungen beschrieben. Es ist ein umfassendes Nachschlagewerk für alle, die gerne die Techniken der Schmuckgestaltung studieren möchten. Ein sehr hochwertiges und vielseitiges Buch!

Zum Inhalt:

Das umfassende Werkstattbuch zum Thema Schmuck!

Dieses umfassende Werkstattbuch vereint in einem Band alles, was man zum Thema Schmuckherstellung wissen muss: eine Fülle von Informationen zu Werkstatt und Rohstoffen, Techniken, Gestaltung und Spezialwissen. Anastasia Young erläutert neben dem handwerklichen Können auch die praktischen Aspekte einer eigenen Schmuckwerkstatt und die kreativen Gestaltungsprozesse von der ersten Skizze bis zum Prototyp, die geltenden Arbeitsschutzvorschriften und die Beauftragung externer Spezialisten und Zulieferer. Das wesentliche Element dieses Werkes sind die ausführlichen Erläuterungen der Techniken, die von vielen Fotos zu jedem Arbeitsschritt begleitet werden. Dank klarer Anleitungen bildet das Buch nicht nur für professionelle Goldschmiede/-innen, sondern auch für Studierende und Auszubildende aller Ebenen eine verbindliche, umfassende «Bibel» ihrer Zunft.

Natürlich schön im Winter erschienen bei EMF

Naturkosmetik selbst gemacht. Ein Trend, der immer mehr im Kommen ist. Hier in diesem hübschen Buch findet man für die Winterzeit genau die richtigen Ideen und Anregungen. Hochwertige Zutaten, tolle Ideen, Natur pur – in allen Rezepten – und gute, einfache Beschreibungen und Anleitungen zum Selbermachen. Super sympathisch, macht es richtig viel Freude sich durch dieses Buch zu lesen und schon im Geiste das eine oder andere Rezept auszuprobieren. Es ist großartig zu wissen, was sich in den Produkten, die man verwendet befindet – hier kann man sich auf der sicheren Seite wiederfinden, wohlriechend und gesund. Ein tolles Buch mit zahlreichen Anregungen.

Zum Inhalt:

Pflegende Naturkosmetik einfach selber herstellen: In „Natürlich schön im Winter” zeigt Apothekerin und Gründerin von Greenglam Dr. Christina Kraus aufregende Rezepte für Ihre individuelle Körperpflege. Mithilfe verständlich erklärter Anleitungen entstehen Schritt für Schritt Gesichtscreme, Bodylotion, Shampoo, Deo oder Peeling aus natürlichen Zutaten für die besonderen Bedürfnisse der Haut während der kalten Jahreszeit. Ein ausführlicher Grundlagenteil informiert über die benötigten Komponenten für eine nachhaltig hergestellte Kosmetik, sodass der Einstieg auch ohne Vorkenntnisse gelingt. Verwöhnen Sie Haut und Seele mit sanften Pflegeprodukten zum Selbermachen und entdecken Sie die Kraft Ihrer natürlichen Schönheit!

Yoga bei Depression von Anna Trökes erschienen bei Herder

Yoga tut Körper und Seele gut – wie gut es uns wirklich tut, könnt ihr hier in diesem tollen Buch nachlesen. Yoga bei Depressionen ist das Thema – ein überaus sensibles Thema mit einem großartigen Ansatz. Toll beschriebene Texte und Übungen finden sich in diesem Buch wieder, ebenso wie sehr stilvolle Illustrationen, die die Yoga Übungen zeigen. Schon das Blättern in diesem Buch tut einem gut und gibt neue Kraft. Ich finde es einen tollen Ansatz Yoga als Start zur Bekämpfung von Despressionen zu verwenden und hier beim eigenen Körperempfinden anzusetzen. Sehr gelungen!

Zum Inhalt:

Yoga verbessert die Fähigkeit, sich selbst wahrzunehmen und körperliche sowie emotionale Bedürfnisse frühzeitiger und differenzierter zu erkennen. Damit ist Yoga eine der wirkungsvollsten begleitenden Therapien, um der Depression zu begegnen, die in den vergangenen Jahrzehnten zu einer der folgenreichsten Volkskrankheiten geworden ist.

Dieses Yoga-Buch bietet sowohl mentale Übungen im Sinne der kognitiven Umstrukturierung als auch Körper- und Atemübungen, die direkt auf das vegetative Nervensystem einwirken. Bei der Übungspraxis wird besonderen Wert gelegt auf das Einüben von Achtsamkeit und Meditation, denn Forschungen der modernen Neurowissenschaften belegen klar, dass darin das größte und nachhaltigste Heilungspotenzial liegt.

Die Botschaft ist tröstlich und herausfordernd zugleich: Alles, was wir tun, beeinflusst und formt unser Gehirn; allein durch unsere Taten und Gewohnheiten können wir entscheiden, ob wir unser Gehirn und damit unser Leben zum Schlechteren oder zum Besseren verändern. Das neue Buch von Anna Trökes kann helfen, hier den Weg zum Besseren einzuschlagen – und diesen Weg beizubehalten. PD Dr. Holger Cramer

Zum Buch gibt es die gleichnamige CD mit einem Übungsprogramm.

Kinderkram von Djennat Derradi erschienen bei AT

Werken, Basteln, Selbermachen für die ganze Familie. Hier in diesem großartigen Buch finden sich zahlreiche phantastische Ideen mit Schritt für Schritt Anleitungen und zahlreichen Fotos dazu inkl. dem Endresultat, die richtig Lust darauf machen sofort loszulegen. Ein geniales DIY Buch für die Familie. Grenzgenial sind zum Beispiel das Wikingerschiff oder das Tipi. So werden die Resultate nicht nur personalisiert, sondern auch richtig familiär. Eine wunderbare Idee mit super Vorschlägen – ein Muss für alle Familien. Größtenteils sind die Ideen sehr einfach umzusetzen.

Zum Inhalt:

Spielzeug, Möbel und Accessoires fürs Kinderzimmer selber basteln statt kaufen – dazu finden Sie in diesem Buch unzählige Anleitungen und Tipps. Schritt für Schritt wird im Buch erklärt, wie Sie zusammen mit Ihren Kindern Spielzeug und praktische Gegenstände selber basteln können. Besondere Beachtung erhalten dabei Feiertage wie Fasnacht, Ostern und Weihnachten. Das Buch ist eine Zusammenstellung von 80 Beiträgen aus der Rubrik »Selbermachen« in der Zeitschrift »wir eltern«. Sein zentrales Anliegen ist es, das Schöne mit dem Praktischen zu verbinden.

Spielsachen und Möbel basteln

Selbstgemachtes und individuell Gestaltetes liegen im Trend. Mit den Vorschlägen in diesem Buch schaffen Eltern und Kinder auf einfache Art Gegenstände mit emotionalem Wert – weil sie ihre Geschichte kennen. Schritt für Schritt entstehen so Spielsachen, einzigartige Möbel fürs Kinderzimmer, originelle Lampen, Monsterkissen und Wandorganizer.

Die kreativen Ideen in diesem Buch wecken die Lust am Selbermachen, die Umsetzung ist kinderleicht. Im Stil schnörkellos und farblich stimmig, machen sich das Spielzeug und die vielen praktischen Gegenstände nicht nur im Kinderzimmer, sondern auch im Wohnzimmer gut. Die zeitgemässe Devise lautet: selber machen, werken, basteln.

Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s