Kinderbuchempfehlungen

Unsere heutigen Kinderbuchempfehlungen handeln von Murmeltieren, die sich im Streik befinden, Füchsen, der Paw Patrol und ihrer Überraschungsparty, einem Wissensbuch von Usborne zum Thema Hören, Sehen und Schmecken und einem zauberhaften Buch zum Thema Mama. Ich wünsche euch entspannte gemeinsame Lesestunden.

Rettet die Überraschungsparty – Paw Patrol erschienen bei Nelson

Mit diesem super herzigen Buch gibt es für Kinder ab ca. 3 Jahren wieder ein neues Abenteuer der beliebten Paw Patrol. Das heutige Thema ist „Überraschungsparty“. Sehr liebe Texte sind untermalt von Originalszenen aus der Serie. Alle Hundehelden sind wieder mit dabei und  es gibt viel zu sehen und zu erleben. Ein sehr gelungenes, liebes Kinderbuch.

Zum Inhalt:

Chase hat Geburtstag und die Fellfreunde planen eine Überraschungsparty für ihn. Doch plötzlich fällt der Strom in ganz Adventure Bay aus und die Windkraftanlage muss repariert werden.

Da kann nur die PAW Patrol helfen! Schaffen sie es trotzdem noch rechtzeitig zu der Party?

Der Schlafstreik der kleinen Murmeltiere von Nicole Snitselaar & Coralie Saudo erschienen bei abac

Dieses super süße Buch über die Murmeltiere und ihren beginnenden Winterschlaf ist richtig lieb gestaltet und super herzig. Es ist eine super Kombination aus einem Wimmelbuch, einer Geschichte und ganz viel Zähl- und Suchmöglichkeiten. Wirklich schön anzuschauen und super herzig illustriert. Für Kinder ab 4 Jahre.

Zum Inhalt:

Die kleinen Murmeltiere wollen keinen Winterschlaf halten. Sie wollen viel lieber Verstecken spielen, den Berg herunterrollen oder im Fluss baden. Deshalb treten sie gemeinsam in einen „Schlaf-Streik“! Ob ihre Eltern es schaffen, sie doch noch ins Bett zu bringen?

Dieses liebevoll gestaltete Buch erzählt auf ganz einfache Art eine atbekannte Geschichte. Es verzichtet dabei auf erzählerische Umwege oder eine komplizierte Sprache. Die Illustrationen fallen sofort ins Auge und erinnern an Collagen. Die kleinen Murmeltiere, auf den ersten Blick nicht voneinander zu unterscheiden, lassen uns schließlich beim näheren Betrachten erkennen, dass der Unterschied immer im Detail steckt.

Wie höre, sehe, schmecke ich? Erstes Aufklappen und Verstehen erschienen bei Usborne

Dieses super toll gelungene und durchdachte Wissensbuch für Kinder ab ca. 4 Jahren zum Thema Hören, Sehen und Schmecken ist eine wahre Freude. Für die Kinder gibt es hier so viel zu erfahren, aufzuklappen und zu entdecken. Jede Seite ist ein Genuss. Die Illustrationen sind extrem lieb und für Kinder sehr ansprechend gemacht & die Fragen kindgerecht ausgewählt und auch beantwortet. Ein richtig geniales Buch!

Zum Inhalt:

Erfahre alles über die fünf Sinne: Wie fühlst du und wie fühlt ein Krokodil? Können Insekten riechen? Kann man mit großen Ohren besser hören? Unter mehr als 40 Klappen findest du Antworten auf diese und viele weitere Fragen.

Im Mamaland erschienen bei abac

Dieses wundervolle und sehr ästhetisch gestaltete Buch für Kinder ab 8 Jahren ist für alle Mütter eine wahre Freude. Zauberhafte Illustrationen wechseln sich mit schönen Geschichten ab, die tolle Themen wiederspiegeln. Es handelt sich nicht um eine durchgehende Geschichte, mehr um viele Kleine – aber alle zum Thema Mamaland. Großartig!

Zum Inhalt:

Es gibt einen Ort mit Namen „Mamaland“, wo sich die Arme von Mama Fahrrad in einen weich gepolsterten Lenker verwandeln, damit Du vor kleinen Holpern geschützt bist, wo Mama Erdbeere, wann immer sie möchte, vor Freude errötet und Mama Akkordeon solange melodiös, elegant und fröhlich klingt, bis sie irgendwann weint, ohne dass es jemand bemerkt. Im Mamaland rutschen Kinder den langen Rücken von Mama Drache wie auf einer Rodelbahn herunter, ist das Bett von Mama Dornröschen bis oben hin mit Spielzeug, Büchern und Frühstückstabletts bedeckt und plündert Mama Piratin am Morgen mit ihren Schiffsjungen den Kühlschrank aus.

„Im Mamaland“ zeigt dem Leser in einem wunderbar unterhaltsamen Ensemble, was eine Mama ist und was sie ausmacht. Dieses Bilderbuch steckt voller Poesie, verzaubert den Leser mit liebevollen Illustrationen und bringt ihm so auf fantasievolle Art die Besonderheiten von 25 Müttern näher.
Dies ist nicht nur ein Kinderbuch, sondern auch ein ideales Geschenk für Erwachsene: für Mütter, werdende Mütter und Großmütter.

So leben die Tiere – Der Fuchs erschienen bei Arena

Dies ist ein wirklich gelungenes Fachbuch für Kinder ab ca. 6 Jahren zum Thema Fuchs. Kindgerecht sind hier von der Ernährungsweise, Lebensweise, von Feinden und vielen weitere Themen toll aufbereitet. Sehr nette Illustrationen und Zwischenkapitel machen das Verstehen und Erleben einfacher und intensiver. Und als zusätzliches kleines Highlight gibt es ein tolles Wackelbild Lesezeichen. Auch der integrierte Lesebär mit dem Lesefaden kommt bei den Kindern super gut an und macht viel Freude.

 

Zum Inhalt:

Wer trägt ein rötlich braunes Fell und hat einen buschigen Schwanz? Natürlich der Fuchs! Aber wo wohnt der Fuchs? Was frisst er? Wie kann er sich mit anderen Füchsen verständigen? Und wie reagiere ich, wenn mir ein Fuchs begegnet? Spannendes und Wissenswertes rund um den heimischen Räuber und seine Lebenswelt.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s