Die Welt in Bildern

Ich finde es wahnsinnig inspirierend und wunderschön entspannend zugleich, wenn man ein tolles Buch mit wundervollen Fotographien in Händen hält und darin entspannt blättern kann. Es sind hier gerade 4 wundervolle Bücher auf den Markt gekommen, die ich euch unbedinz zeigen muss. Ich bin eingetaucht in fremde Welten, hab andere Blickwinkel gesehen, Gänsehaut bekommen und mich treiben lassen. Ich wünsche euch eine wunderbare Zeit mit diesen tollen Büchern und freue mich über euer Feedback, wenn ihr sie gelesen habt.

Neue Weltbilder – atemberaubende Ansichten unserer Erde erschienen bei Frederking & Thaler

Dieses Buch ist einfach WOW. Es zeigt einzigartige Fotos unserer Erde, wie ihr sie noch nie gesehen habt. Wunderschön, inspirierend, atemberaubend und einzigartig! Und noch toller finde ich, dass den Beginn mein Wien mit dem Wiener Rathaus macht 🙂 Die Aufnahmen sind extrem gut gemacht und zeigen nach sicherlich langer Arbeit das perfekte Foto. Man sieht Städte, Landschaften genauso wie Naturgewalten. Ein wunderschönes Buch! Es ist, als wäre mal selber dort!

Zum Inhalt:

Fliegen Sie um die Welt!

Die Fortsetzung des Erfolgstitels – neue atemberaubende Luftbilder von AirPano: Spannende Kugelpanoramen, coole Drohnenfotografie und staunenswerte Erdbilder aus Helikopter, Flugzeug und Ballon setzen die Erfolgsgeschichte des Bildbandes fort. Die künstlerischen Natur- und Städteaufnahmen, mal ganz nah dran, mal sehr weit weg, sind wieder Weltklasse. So haben Sie die Alpen, die Niagarafälle und Norwegens Fjorde garantiert noch nicht gesehen!

Die letzten Nomaden der Mongolei von Frank Riedinger erschienen bei National Geographic

Die Mongolei ist für mich seit meiner Kindheit einfach faszinierend und umso mehr freut es mich jetzt diesen grandiosen Bildband in Händen halten zu können. Die letzten Nomaden werden hier abgelichtet und gezeigt. Sie sind eins mit der Natur und leben ihr ganz spezielles, eigenes Leben. Man wird als Tourist niemals so nahe an sie herankommen und darf durch dieses wunderbare Buch einen Einblick in ihr Leben bekommen. Nicht nur die Fotos, sondern auch die Texte sind super ausgewählt und wunderbar zu lesen.

Zum Inhalt:

Zwischen Russland und China liegt ein einzigartiges Steppenland. Frank Riedinger, preisgekrönter Autor und Fotograf, bereist die Mongolei seit vielen Jahren. In seinem Bildband taucht er tief ein in die Kultur dieses Landes, erzählt von Begegnungen mit den freundlichen Menschen, von Festen, Traditionen und Ritualen. Er besucht Schamanen und Adlerjäger und zieht mit den Nomaden durch menschenleere Landschaften und sagenhafte Natur.

Namibia – Leben in extremer Landschaft erschienen bei National Geographic

Mit Namibia verbinden die meisten wahrscheinlich nur Wüste, aber hier gibt es so viel mehr zu entdecken und zu erleben. Das Leben in extremer Landschaft wurde hier in diesem einzigartigen Bildband von Katja und Josef Niedermeier einfach großartig zusammengestellt. Die Texte über die einzelnen Regionen sind unsagbar toll geschrieben und machen richtig Lust auf die jeweils nächsten Seiten. Dieses Buch ist wie eine Reise in eine andere Welt!

Zum Inhalt:

Extrem faszinierend!

Gluthitze, Dürre, Eisregen und dichter Nebel. Namibia ist unwirtlich und dennoch voller Leben. Katja und Josef Niedermeier bereisten dieses faszinierende Land und fanden Überlebenskünstler. 1000-jährige Pflanzen in der Pränamib, Chamäleons und Käfer im tiefsten Dünensand. Sie begegneten Farmern, die der Erde Nahrung abtrotzen und alten Volksgruppen, die nicht nur die Dürre bedroht. Ein Bildband-Porträt über Namibia und über Afrika im Wandel.

Sternbilder – Die Alpen bei Nacht erschienen bei Frederking & Thaler

Diese Aufnahmen habt ihr mit Sicherheit noch nie gesehen, man bekommt Gänsehautfeeling pur und darf mitten in der Nacht auf den Bergen unterwegs sein und sich die großartigsten Sternbilder anschauen, die es zu sehen gibt. Und dass in unserer Heimat, als Teil der Alpen. Wundervolle fast kunstvolle Fotographien und dazupassende Erklärungen warten hier auf die begeisterten Leser. Es ist ein Buch, dass man nicht mehr aus der Hand legen kann und immer wieder sehr gerne zur Hand nimmt. Und vielleicht wird ja auch die Wanderslust bei euch erweckt und ihr wollt so ein Spektakel gerne selber sehen!

Zum Inhalt:

Blutmond und Sternschnuppenregen!

Wenn es Nacht wird in den Alpen, gehört den Sternen die Bühne. Wie ein glitzernder Saal spannen sich Millionen funkelnder Lichter am Firmament. Was kaum jemand zu sehen bekommt, zeigt dieser Bildband: rare Aufnahmen der menschenleeren Alpen, faszinierende Bilder vom Band der Milchstraße, Sternbilder in seltener Pracht und spektakuläre Bergfotografie im Licht der Dämmerung. Magische Bilder, untermalt mit Wissenswertem zu Natur und Astronomie.

Viel Freude beim Schauen und Träumen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s