Für euch reingelesen…

…habe ich dieses Mal in 5 super spannende und komplett unterschiedliche Bücher. Es geht um die Lebensqualität im Golden Age, Upcycled Homes, Medical Food, Rezepte für Teigtaschen und die Kunst Tee zu mischen. Extrem spannende und großartig aufbereitete Bücher und Themen. Alle 5 Bücher sind wirkliche Highlights unter den Novitäten.

Medical Food von Anthony William erschienen bei Arkana

Die Ernährung bzw. die richtige Ernährung ist das um und auf, um gesund und fit zu bleiben und zu sein. Hier in diesem großartig aufbereiteten Buch zeigt uns der Autor, was es heißt Essen als Medizin einzusetzen. Toll auf bereitet, sehr informativ mit super ausgewählten Rezepten. Die perfekte Kombination, wenn man sich sich Leben ein wenig verbessern und gesunder leben möchte.

Zum Inhalt:

Warum Obst und Gemüse als Heilmittel potenter sind als jedes Medikament.

Anthony William hat mit seinen medialen medizinischen Fähigkeiten Tausenden Menschen geholfen ihre fehl-diagnostizierten oder falsch behandelten Krankheiten zu heilen. In seinem zweiten Buch entschlüsselt er die verborgenen Heilkräfte unserer Nahrungsmittel. Im Zentrum stehen die »heiligen Vier«: Obst, Gemüse, Kräuter/Gewürze und wild wachsende essbare Pflanzen. William beschreibt präzise und ausführlich, welche heilsamen Qualitäten jedes einzelne Nahrungsmittel uns schenkt und bei welchen Beschwerden und Krankheiten es wirksam ist. Außerdem offenbart er spannendes Hintergrundwissen zu Themen wie Heißhunger, Stress oder die Schlüsselrolle, die Obst bei der Fruchtbarkeit spielt.

Demgegenüber entlarvt er die »ungünstigen Vier«: jene Faktoren, die uns schaden und dafür sorgen, dass wir krank werden.

Eindringlich und überzeugend erweckt Anthony William unsere Nahrungsmittel wieder zu dem, was sie im Grunde schon immer waren: Leben spendende Heilmittel – unsere wirksamste Medizin. Mit zahlreichen Rezepten und Zubereitungsempfehlungen.

Lebensqualität und Sinn im Golden Age von Erica Binder erschienen bei Junfermann

Dieses Buch aus dem Hause Junfermann beschäftigt sich mit einem Thema, dass früher oder später Jeden beschäftigt – manche früher, manche später. Es ist ein Buch, dass sehr fundiert und toll geschrieben ist, ein Thema, dass Einfühlungsvermögen benötigt – man möchte ja nach lesen des Buches nicht depressiv werden, sondern sich viel positives mitnehmen können. Und das kann man mit diesem Buch auf jeden Fall!

Zum Inhalt:

Selbstcoaching als Reifungschance mit 55+.

Mit Zeichnungen von Esther Killias.

Ein bewusstes und sinnvolles Leben mit 55+.
Eine Anleitung zum Selbstcoaching und zur Sinnfindung, damit das Älterwerden vermehrt zur Lust statt zum Frust wird – zur Entdeckung einer neuen Lebensphase, die befriedigt und erfüllt.
Ein Großteil der Arbeitsleistung wurde erbracht, die verbleibende Lebenszeit ist oft materiell abgesichert. Niemand weiß, wie lange diese häufig als „Golden Age“ bezeichnete Lebensphase dauern wird und unter welchen Umständen man sie erlebt. Aber wir alle haben die Möglichkeit einer Einflussnahme – sei diese ganz konkret und praktisch oder auf der Ebene des Bewusstseins angesiedelt. Es geht weder um Schönfärberei noch um Miesmacherei, sondern um ein bewusstes, sinnvolles und lebendiges drittes Alter unter dem Motto: Carpe diem!

Ziele dieses Buches:
– Mit Vorurteilen aufräumen: „senile“ bzw. „unnütze“ Alte
– Mut machen für die dritte Lebensphase – jenseits von Jugend- und Konsumterror
– Impulse für das Selbstcoaching und damit zur Selbstentfaltung
– Impulse für die Auseinandersetzung mit dem persönlichen Lebenssinn
– Tipps für Alltagsbewältigung und Lebensqualität

Teigtaschen von Heimo Aga und Nicole Schmidt erschienen bei Hädecke

So eine duftende, heiße, frisch zubereitete Teigtasche ist einfach etwas großartiges und herrliches. Die beiden Autoren dieses Buches haben sich auf die Suche gemacht und hier mit diesem Buch eine wunderbare Reise beschrieben, gespickt mit schmackhaften und leckeren Rezepten, die es unbedingt nachzumachen gilt. Schöne Fotographien und herrlich geschriebene Texte bilden den perfekten Rahmen für dieses Buch.

Zum Inhalt:

Wer hat’s erfunden? Eine Reise durch die wunderbare Welt der Teigtaschen.

Dim Sum, Momos und Samosas, Kasnudeln, Maultaschen und Schlutzkrapfen, Tortellini, Pelmeni, Manti oder Pierogi – viele Namen für dieselbe geniale Methode, nämlich Fleisch, Fisch, Käse, Gemüse oder auch Süßes in Teig zu hüllen und dann zu kochen, zu frittieren, zu dämpfen oder zu braten. Vom Schwabenländle bis nach Hongkong, von Castelfranco Emilia bis Seoul, von Samarkand bis Südtirol, von Krakau über Kärnten bis Katmandu hat das Prinzip der gefüllten Teigtasche eine lange Tradition.

Heimo Aga und Nicole Schmidt haben sich für ihr Buch auf die Suche nach dem Ursprung der Teigtasche gemacht. Auf ihrer Reise durch Zentral-, Süd- oder Ostasien, die Alpen, Italien, Deutschland und Osteuropa haben sie die gemeinsamen Wurzeln ebenso wie nationale und regionale Besonderheiten gefunden. Sie haben Produzenten, Köche und Spezialisten interviewt und nach dem Rezept für „ihre“ Teigtasche gefragt.

In ihrem reich bebilderten Buch und den spannenden Texten beantworten sie viele Fragen und machen Lust darauf, sich selbst auf Entdeckungsreise zu begeben, entweder zu Hause in der eigenen Küche oder durch eine Reise in eines der Teigtaschenländer oder durch den Besuch eines Festes zu Ehren der Teigtasche oder durch die Teilnahme an einem „Krendl“-Kurs – Möglichkeiten gibt es so viele wie Teigtaschen.

Letzten Endes aber wird schnell klar, dass die Frage nach dem Erfinder für den Genuss keine allzu große Rolle spielt, denn jede der Teigtaschen hat ihren ganz besonderen, eigenen Reiz.

Die Kunst Tee zu mischen von Sebastian Pole erschienen bei Leopold Stocker Verlag

Für alle Tee Liebhaber ist dieses Buch ein absolutes Muss. Sehr hübsch und stilvoll aufbereitet, findet man hier über 70 Rezepte und Teemischungen für die unterschiedlichen Geschmäcker und Liebhaber. Jedes Kraut und jedes Gewürz hat seine Wirkung und die richtige Mischung zu finden ist oft selber nicht leicht. Bevor man zu Fertigmischungen greift, sollte man lieber dieses Buch lesen und sich treiben lassen, neue Kreationen auszuprobieren und zu kosten, und vielleicht am Ende des Buches seine eigene Kreation zusammenzustellen. Ein wunderschön anzuschauendes und zu lesendes Buch.

Zum Inhalt:
Die über 70 köstlichen und gesundheitsfördernden Bio-Tees, die von dem Kräuterspezialisten und Ayurveda-Experten Sebastian Pole kreiert wurden, lassen sich einfach selbst zu Hause mischen. Die Verwendung von Gewürzen wie Kurkuma, Kreuzkümmel oder Ingwer verstärkt die Wirkung und verleiht den Tees ihre besondere Note.

In jeder Teemischung entfalten sich die Heilkräfte der Natur in eigener Weise und wirken reinigend, stärkend, beruhigend, anregend oder entgiftend auf den Körper. Grippale Infekte, Harnwegsinfektionen und Menstruationsschmerzen lassen sich ebenso behandeln wie Hautkrankheiten, Depressionen oder Aufmerksamkeitsstörungen.

Doch nicht nur fertige Rezepte bietet das Buch, Sebastian Pole leitet die Leserinnen und Leser darüber hinaus an, ein individuelles Gespür für die „Kräutersprache“ zu entwickeln und für sich selbst maßgeschneiderte Mischungen zusammenzustellen.

Upcycled Homes erschienen bei DVA

Upcycling ist nicht nur bei kleinen Gegenständen Thema, sondern jetzt auch immer mehr bei Häusern. Dies ist ein großartiges Buch, geschrieben von einer preisgekrönten Londoner Bloggerin, hochwertig und wunderschön aufbereitet. In diesem Buch kann man einfach herrlich schmökern, sich neue Ideen holen und sich treiben lassen. Ein einzigartiges Buch, welches sich zu lesen lohnt.

Zum Inhalt:

Ausrangierte Wertstoffe lassen sich durch Umformung erstaunlich aufwerten. Dass dies selbst bei Wohnhäusern möglich ist, zeigt Antonia Edwards, preisgekrönte Londoner Bloggerin. Sie präsentiert eine internationale Auswahl innovativer Häuser und Wohnungen. Alle bestehen aus wiederverwerten Materialien oder nutzen bestehende Gebäude auf eine überraschende Art neu. Ferienhäuser, Baumhäuser, ehemalige Kirchen, Fabrikbauten, Hausboote, Wohnwagen, große und kleine Häuser aus Upcycling-Materialien: Alle Projekte begeistern durch ihre einzigartige, fantasievolle und zeitgemäße Gestaltung.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s