Kochbücher kann man nie genug haben…für euch reingelesen

Kochbücher kann man nie genug haben…für euch reingelesen!

Es war wieder einmal ein Freude in den aktuellen Kochbuch Neuheiten zu stöbern und heute haben ich einige Spitzenbücher für euch von den folgenden 5 tollen Verlagen: EMF, Mosaik, Parragon, NGV & Südwest. Auch die Themen der Kochbücher könnten unterschiedlicher nicht sein – von veganer Küche bis hin zur Männerkochschule und italienischem Street Food ist heute alles mit dabei. Bei jedem Einzelnen der Bücher wird euch das Wasser im Munde zusammenlaufen, wenn ihr die Fotos anschaut und die Rezepte lest. Für mich ist ein Kochbuch immer dann gut, wenn es nicht nur schön anzuschauen ist, sondern man auch wirklich auf Anhieb einige Rezepte entdeckt, die man sofort nachkochen möchte – und genau dies ist in all diesen 5 Büchern der Fall. Freut euch auf die heutigen TOP 5!

A modern way to cook von Anna Jones erschienen bei MOSAIK

Wir durfen bereits das erste Buch der Autorin rezensieren  – hier findet ihr die damalige Rezension dazu. Nachdem ich schon vom ersten Buch sehr angetan war, musste ich natürlich auch dieses genauer unter die Lupe nehmen. Oft stelle ich mir die Frage welches leckere vegetarische oder vegane Rezept ich selber zu Hause in den Speiseplan der Woche mischen kann, was meine Männer zu Hause wohl essen würden. Und ich kann euch versichern, in diesem tollen Buch werdet ihr auf jeden Fall fündig werden. Es warten über 150 Rezepte auf euch, super Ideen, leckere Speisen, gute Zutaten, super beschriebene Anleitungen und jede Menge toller Bilder. Es ist ein Buch zum durchblättern, in Ruhe lesen, anschauen und auf jeden Fall immer wieder zur Hand nehmen. Einer meiner persönlichen Favoriten sind die Pastinaken Rösti 🙂 Einfach himmlisch.

Zum Inhalt:

Vegetarisch kochen muss nicht kompliziert sein! Anna Jones, der Shootingstar der vegetarischen Küche, stellt 150 schnelle Rezepte vor, die im Handumdrehen zubereitet sind und einfach köstlich schmecken. Ihre raffinierten Gerichte für jeden Tag sind in nur 15, 20, 30 oder 40 Minuten auf dem Tisch. Dazu gibt es jede Menge schnelle Frühstücksideen, Desserts und Rezepte für die Vorratsküche. Unkomplizierte Zubereitung, unglaublicher Geschmack – so kocht man heute!

Italian Street Food von Pablo Macias erschienen bei EMF

Wer Italienische Küche liebt, der wird hier mit diesem Buch sein nächstes Lieblingsbuch gefunden haben. Jedes einzelne Rezept ist köstlich! Und so wunderbar fotographiert, dass man meint gleich reinbeissen zu können. Foodfotographie at its best! Man findet Paninis aller Arten, Pizza & Co, Salate to take away, Pasta, Suppen & Dolci. Und es gehört noch einmal erwähnt – wirklich jedes Rezept ist ein Genuss!

Zum Inhalt:

Was gibt es Schöneres, als durch die Straßen von Rom oder Neapel zu flanieren und den Duft nach frischem Basilikum, scharfem Knoblauch und saftigen Tomaten einzuatmen? Egal ob Tramezzini oder Panini, in Italien lockt überall leckeres Streetfood. Mit „Italian Streetfood“ holen sich Liebhaber der italienischen Snacks rund ums Jahr einen Hauch von Sommer und Urlaub in die eigene Küche. Denn Streetfood direkt auf die Hand schmeckt auch daheim verführerisch. Neben Pizza, Panini und Co. sind auch schnelle Rezepte für frische Salate, Pasta sowie süße Nachspeisen enthalten. Alle, die noch mehr wissen wollen, freuen sich über Grundrezepte für Brot, Nudeln und andere italienische Köstlichkeiten. Dazu gibt’s eine Musik-CD mit italienischen Liedern, die von Autor und Opernsänger Pablo Macias neu interpretiert wurden. Ein Genuss für alle Sinne!

Verfüherische orientalische Küche erschienen bei Parragon

Köstliche Mezze, Suppen, Eintöpfe, Gegrilltes, Salat, sogar Brotrezepte aus der ganzen orientalischen Region, warten hier auf euch. Persische, türkische, arabische Küche – super schmackhafte Rezepte und hübsches Bildmaterial machen dieses Kochbuch zu etwas Besonderem. Dies ist eine Küche mit kostbaren und wundervollen Gewürzen, Zutaten und Geschmäckern. Ein sehr gelungenes Kochbuch für alle Freunde der orientalischen Küche.

Zum Inhalt:
Die Küche des Orients

– Schöne Geschenkausstattung mit Schutzumschlag und lila Farbschnitt
– Eine Reise durch die Höhepunkte der orientalischen Küche
– Von Mezze, über Couscous und Tajines bis hin zu köstlichen Desserts – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei

Die orientalische Küche verzaubert alle Sinne: man verbindet sie mit dem Geschmack von sirup-getränkten Gebäcken, dem Geruch von mit Safran gewürzten Eintöpfen und den Bildern von rubinroten Granatäpfeln. Begib dich auf eine kulinarische Reise in die Welt von 1001 Nacht und lerne die Vielfalt der Küche aus dem Nahen Osten kennen. Trügerisch einfach bezaubern diese Gerichte mit ihrem Geschmacksreichtum und sind dabei auch für Koch-Anfänger gut zu meistern. Wunderschön gestaltet und mit atemberaubenden Fotografien wird das Buch Ihre Küche schnell in einen duftenden Suq verwandeln.

Fette Torten erschienen bei NGV

Der Untertitel „Himmlich süße Kuchenträume, die glücklich machen“ trifft  es genau – die Rezepte sind wirklich köstlich und himmlisch und die Torten nichts für Diät Fans 🙂 Von einer coolen Craft-Beer-Torte, bis hin zu einer Kaffee Wickel Torte oder einer Kirsch Pavlova, findet ihr hier alles. Super beschrieben, könnt ihr problemlos alles nachmachen.

Zum Inhalt:

  • Herrlich üppige Torten – geschmacklich und optisch ein Hit
  • 30 Klassiker und neue Ideen für besondere Gelegenheiten
  • Inklusive des neuen Torten-Trends „hoch und schmal“
  • Jedes Rezept mit prächtigem Farbfoto, viele Step-Fotos, opulentes Layout

Heute lassen wir es richtig krachen! Mehr Teig, mehr Creme, mehr Früchte, mehr Topping, einfach mehr von allem! Das schmeckt – und sieht auch noch umwerfend aus.

Wie wär’s mit klassischer Marzipan-Buttercreme-Torte, luftiger Kirsch-Pavlova oder farbenprächtiger Matchacreme-Himbeer-Torte? Für besondere Gelegenheiten sind unsere üppigen Torten mit dem Wow-Effekt genau die richtige Wahl. Also, Schürze um und los geht’s mit dem Backen, Schichten, Stapeln, Füllen, Verzieren – und natürlich mit dem reuelosen Genießen.

Männer Kochschule von Thomas Krause erschienen bei Südwest

Nach einem super Intro, in dem man alle wichtigen Fakten zum Thema Kochen erfährt – kurz und prägnant – geht es auch schon los mit den leckeren Rezepten. Lustigerweise sind die Rezepte wirklich so, dass man sie mit Männerkochen assoziiert, aber ich kann euch versichern – jede Frau kann sich diese leckeren Rezepte abschauen undauch kochen 🙂 Super stylische Fotos wechsen sich mit schmackhaften Rezepten ab. Tolle Beschreibungen machen das Nachkochen einfach. Sehr gelungen und wundervoll anzuschauen.

Zum Inhalt:

Hämmern und Schrauben war gestern, jetzt wird gekocht und gebraten, gegrillt und flambiert! Mit einfachen Rezepten ohne Schnickschnack, aber dafür mit besten Zutaten und kleinen Raffinessen. Ob Klassiker zum Schwelgen, neue Zubereitungsideen und -techniken für Fleisch, Fisch sowie Gemüse oder innovative Rezeptideen, um die Freunde zu beeindrucken – hier kommt geballtes Kochwissen für alle Männer mit Geschmack. Weg mit der Bohrmaschine, her mit den Kochmessern!

Viel Freude beim Nachkochen.

Barbara Ghaffari

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s