Zwei wie Zucker und Zimt

978-3-401-60129-8Stefanie Gerstenberger, Marta Martin

Zwei wie Zucker und Zimt

Zurück in die süße Zukunft

Charlotte, genannt Charles, ist einfach nur wütend! Wie kann man nur so nachgiebig sein wie ihre Mutter Marion? Da passiert es: Am Morgen nach einem Streit wacht Charles plötzlich in Marions Jugendzimmer auf. Charles ist in der Zeit zurückgesprungen und sieht sich ihrer fünfzehnjährigen Mutter gegenüber! Marion trägt grässliche Latzhosen, badet nackt und tobt sich aus in den wilden Achtzigern. Charles ist erst fassungslos – und dann fasziniert. Wird sie jemals zurück in die Zukunft gelangen? Und will sie das überhaupt?

Manchmal würde man gerne wissen, wie es war, als die eigenen Eltern im Teenageralter waren. Ob das alles stimmt, was sie einem erzählen, und mit welchen Problemen sie zu kämpfen hatten. Charles macht diesen Zeitsprung und erlebt auf die abenteuerlichste Weise mit, wie ihre Mutter 12 Jahre alt war und was passiert ist, dass ihre Mutter und ihre Tante sich so verändert haben. All zuviel darf sie von der Zukunft nicht verraten bzw. die Situationen beeinflussen, denn schließlich will sie ja kein Desaster anrichten. So spannend das für sie aber auch ist, so hat sie aber mit dem Problem zu kämpfen, wie sie wieder in ihre Gegenwart zurück kehren kann. Soviel sei nur erwähnt: es geht alles gut aus.

Über die Autoren:
Stefanie Gerstenberger wurde 1965 in Osnabrück geboren und studierte Deutsch und Sport. Nach Stationen in der Hotelbranche und beim Film und Fernsehen begann sie selbst zu schreiben. Ihre Italienromane sind hoch erfolgreich.
Marta Martin, geboren 1999 in Köln, ist eine junge Nachwuchsschauspielerin und wurde durch ihre Rolle in „Die Vampirschwestern“ bekannt. Sie lebt in Köln.

Details zum Buch:
gebunden, 344  Seiten
ISBN: 978-3-401-60129-8
ab 12 Jahren
Arena Verlag

Christina Burget

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s