Der Anruf

der-anrufOlen Steinhauer

Der Anruf

 

2006 spielen sich auf dem Flughafen Wien dramatische Szenen ab: ein Terrorkommando nimmt knapp 120 Personen an Bord in Geiselhaft und verlangt die Freilassung von inhaftierten Terroristen in Österreich und Deutschland. Glück im Unglück, dass sich ein pensionierter CIA- Agent an Bord befindet, der seinen Kollegen SMS mit wichtigen Informationen zukommen lassen kann.

Doch nach der dritten Nachricht ändert sich der Sprachduktus radikal- wurde der Agent enttarnt? Und wenn ja, war es Pech oder hat einer der wenigen Mitwisser die Terroristen informiert?

In Frage kommen mehrere CIA-Agenten, die in Wien stationiert sind. Darunter Celia Favreau und Henry Pelham, sowie der Chiffrenspezialist Owen und Kollege Bill.

Sechs Jahre später soll Henry intern ermitteln, wie es zu dem Desaster, bei dem alle Personen im Flugzeug gestorben sind, hat kommen können. Deshalb reist Henry nach Kalifornien und trifft sich mit Celia, die dort mit ihrem Mann und zwei Kindern lebt. In einem Restaurant findet das Treffen zwischen dem ehemaligen Liebespaar statt und bald wird klar, dass beide etwas zu verheimlichen haben…

Psychologisch spannend bis zuletzt ist dieser Roman, der mir wirklich ausnehmend gut gefallen hat! Die Frage, wem man noch vertrauen kann und ob es so etwas wie Loyalität noch gibt, wird hier zu einem höchst brisanten Thema! Ein ungewöhnlicher Politthriller, der sich nicht so leicht aus der Hand legen lässt und der natürlich durch den Österreichbezug für mich besonders interessant war!

 

Über den Autor:

Olen Steinhauer ist in Virginia aufgewachsen, hat aber auch mehrere Jahre in Tschechien, Ungarn, Kroatien und Italien verbracht und lebt jetzt in New York und Budapest. Für seine Bücher („Der Tourist“, „Last Exit“,…) wurde er bereits mit dem Dashiell Hammett Award ausgezeichnet.

 

Details zum Buch:

Deutschsprachige Ausgabe 2016

Blessing Verlag

ISBN 978-3-89667-554-5

 

Bettina Armandola

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s