Blood on Snow Das Versteck

Das VersteckJo Nesbo

Blood on Snow

Das Versteck

 

Ulf ist auf der Flucht. Verfolgt vom Fischer, Drogenhändler Nummer Eins von Oslo, den er betrogen hat, versteckt er sich in Kasund, weit im Norden. Die wenigen Einwohner haben, trotzdem sie soweit von großen Städten entfernt sind, ähnliche Probleme wie die Großstädter: Alkoholismus, häusliche Gewalt und Geldprobleme.

Was dort anders ist, ist der Glaube. Die Laestadianer haben ihre strikten Regeln und Moralvorstellungen und so wird die Tatsache, dass Ulf sich in die junge Witwe Lea verliebt, bald zum Problem…

Seine Hauptsorge gilt allerdings seinen Verfolgern, die den Auftrag haben, ihn in seiner Jagdhütte aufzuspüren und zu töten!

„Das Versteck“ ist der zweite Teil der Reihe „Blood on snow“, liest sich aber auch als eigenständiges Buch ohne Probleme. Wer allerdings einen „typischen“ Nesbo- Thriller im Stil seiner Harry-Hole-Krimis erwartet, wird enttäuscht. Neben dem Handlungsstrang von Betrug und Verfolgung geht es hier in erster Linie um das Psychogramm eines jungen Mannes, der seine Fähigkeit zur Liebe entdeckt.

Jo Nesbo zeigt hier eine neue Seite seines literarischen Schaffens, die poetisch und brutal zugleich ist.

 

Über den Autor:

Jo Nesbo wurde 1960 geboren. Der Ökonom, Musiker und Schriftsteller ist einer der bekanntesten Krimiautoren der Gegenwart. Der Autor lebt in Oslo.

 

Details zum Buch:

Deutschsprachige Ausgabe 2016

Ullstein Buchverlage

ISBN 978-3-550-08078-4

 

Bettina Armandola

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s