Kinderbuch Empfehlungen

Was haben kleine Elefanten, Dinosaurier, Frösche, Hexen und Bären gemeinsam? Sie schaffen es diese Woche in meine Kinderbuch Empfehlungen und sie haben alle etwas gemeinsam – es sind tolle Vorlesebücher für Kids ab 3/4 Jahren! 5 Verlage, 5 Themen – aber alle wirklich ansprechend und gut!

Malo, der kleine Elefant1) Malo, der kleine Elefant von Timothy Knapman & Patrick Benson erschienen im Brunnen Verlag

In aller Frühe machen sich der kleine Elefant Malo und seine Mama auf den Weg ins weite Land. Sie wandern durch die kalte Morgendämmerung und begegnen verschiedenen wilden Tieren, die Malo zum ersten Mal sieht. Dabei gerät Malo mehrfach in große Gefahr, aber zum Glück beschützt ihn seine Mama. Malo ist müde und er will nach Hause. Doch immer wenn er seine Mama fragt, wann sie endlich umkehren, antwortet sie nur: „Bald.“
Als die beiden Elefanten nach ihrem spannenden Ausflug endlich wieder daheim sind, will Malo wissen, wann sie denn das nächste Mal auf Abenteuereise gehen werden. Und diesmal freut er sich sehr, als sie „Bald!“ antwortet.

Dieses Buch ist eine richtige Bereicherung – es hat wunderhübsch und stimmungsvoll gemachte Illustrationen und die Geschichte ist wirklich lieb zu lesen und anzuschauen. Der kleine Elefant errinnert mit Sicherheit an das eine oder andere Kind zu Hause und auch die Kids werden sich wiedererkennen.

Ab aufs Brett2) Ab aufs Brett von Kwane Alexander erschienen bei Nord Süd

Bill und Fred treffen sich zum Surfen. Dumm nur, dass Fred lieber lesen möchte. Das hingegen findet Bill langweilig. Doch als ihm Fred erzählt, worum es in seinem dicken Schmöker geht, ist es auf einmal Bill, der nicht mehr surfen möchte.

Eine witzige Sommergeschichte, die selbst dem größten kleinen Lesemuffel Spaß macht.

Dieses Buch hat zwar wenig Text, aber viel Abenteuer zu bieten. Die beiden Frösche sind echt witzig und frech und ihr Surfabenteuer richtig spannend für die kleinen Leser.

Dinosaurier und Tiere der Urzeit3) Dinosaurier und Tiere der Urzeit – was ist was Junior erschienen bei Tessloff

In diesem Buch stecken 450 Millionen Jahre! Kapitel für Kapitel gehen die Kinder ab 4 Jahren in diesem einzigartigen WAS IST WAS Junior-Band auf Entdeckungsreise: Vom Meer aus kamen vor rund 450 Millionen Jahren riesige Tiere an Land, aus denen sich später die Dinosaurier entwickelten. In unterhaltsamen Texten und wunderschön illustrierten Bildern zeigt der Band, wie die Dinosaurier in den einzelnen Zeitaltern lebten, wovon sie sich ernährten und was am Ende der Dinosaurier-Herrschaft passierte. Der zweite Teil des Buches widmet sich den Urzeittieren. Die Kinder lernen Urnashorn und Feuertier, Säbelzahnkatzen und Mammuts mit ihren jeweiligen Lebensumständen kennen. Mit zahlreichen Entdeckerklappen, erstaunlichen Rekorden und vielen Mitmach-Elementen.

Dieses Buch ist eine tolle Erweiterung der bestehenden und super interessanten Was ist Was Junior Reihe. Es ist der Band 30 und aboslut top akuell. Dinosaurier sind so modern wie nie und die Kids sehr interessiert. Das Buch ist sowohl für 4 Jährige, als auch für 7 Jährige sehr spannend und informativ gestaltet und aufbereitet. Auch für diese Altersklasse gibt es noch zahlreiche Klappen und zusätzliche Sachen zu entdecken. Alles ist top veranschaulicht und die Illustrationen sehr stimmig und gut gemacht. Von Mammuts bis hin zu den wichtigsten Dinosauriern findet man hier alles wieder.

Hexenkrach im Zauberwald4) Hexenkrach im Zauberwald von Kristin Lückel und Friederike Großekettler erschienen bei Kaufmann

Die beiden Schwestern Aquarella und Firella sind die besten Freundinnen – na ja, meistens … Denn so einen schlimmen Streit wie dieses Mal gab es im Hexenhaus noch nie! Im Eifer des Gefechts werden sich hier nicht nur Worte, sondern auch Zaubersprüche um die Ohren geworfen. Werden sich die Schwestern wieder vertragen? – Eine zauberhafte Geschichte über Streit und Versöhnung! – Mit Glitzer-Cover.

Dieses Buch ist richtig herzig und genau das richtige für kleine Ladies und Hexenfans. Die Geschichte ist großartig und die Grafiken sehr ansprechend und richtig lieb gemacht. Es macht sehr viel Spaß die Geschichte gemeinsam anzuschauen und den Zauber darin zu erleben!

das Flugalong5) Allerbeste Freunde – das Flugalong von Antje Bohnstedt erschienen bei Orell Füssli

Band 1

Drei Freunde, die zusammenhalten, egal was passiert. Eine Geschichte über Freundschaft, Mut und Erfindergeist.

Drei Freunde, wie sie unterschiedlicher nicht sein können: Mo, der gutmütige Bär, liebt vor allem seine gut gefüllte Speisekammer und ausgedehnte Schläfchen. Dagegen ist Hugo ein sehr neugieriger Hase, der oft schneller handelt, als er denkt. Und dann ist da noch Pit, ein blitzgescheiter Pinguin, der in einem ausrangierten Kühlschrank auf dem Schrottplatz lebt. Als die drei mit ihrem selbstgebauten Flugschiff mitten auf dem Meer notlanden müssen und in die Fänge eines Piraten-Wolfs geraten, wird schnell klar: Nur eine geniale Idee kann sie jetzt noch retten.

Die Geschichte in diesem Buch ist richtig spannend und ein Abenteuer. Auch eine „böse“ Figur kommt dabei vor. Eine Situation, an die sich auch die kleinen Leser gewöhnen müssen. Die Grafiken sind super lieb gemacht und sehr hübsch anzuschauen.

5 gelungene Bücher – ich wünsche euch viel Freude beim Lesen und hoffe die TOP 5 der Woche haben euch gefallen.

Bis nächste Woche,

Barbara Ghaffari

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s